Mehr zum Thema "Landshut Nachrichten"
Werksenat 1

Grenzwerte müssen eingehalten werden

Stadt plant bessere Kläranlage – auch wegen Mikroschadstoffen

Grenzwerte für Mikroschadstoffe gibt es noch nicht, aber für Stickstoff. Um Grenzwerte einzuhalten, muss die Landshuter Kläranlage enorm viel Strom verbrauchen. Das soll mit einem Umbau bald besser werden. mehr ...

Roboter Autos

Qualifikation für internationalen Wettbewerb

Landshuter Studenten bauen Mini-Roboter-Autos

Selbstfahrende Autos ohne menschlichen Lenker sind zwar gesetzlich noch nicht erlaubt, doch weltweit wird seit Jahren intensiv an der technischen Umsetzung eines Roboter-Verkehrs geforscht. mehr ...

Faust, Schlägerei, Schlag, Schläge, schlagen, Rauferei, raufen, Prügelei, prügeln

Vorfall in der Ländgasse am Samstag

Randalierer prügelt auf Polizisten ein

"Gefährlich ist´s, den Leu zu wecken": Die Polizisten wollten einem Mann mit Tablettenvergiftung nur helfen. Doch der reagierte nach dem Aufwecken äußerst aggressiv. mehr ...

Schild Baustelle

Sperrungen am Donnerstag und Freitag

Sanierungsarbeiten am Ludwigswehr und Sausteg

Es wird wieder gebaut in der Stadt. Zwei Stege sind vorübergehend gesperrt, am Donnerstag, 30., und am Freitag, 31. März, jeweils von 8 bis 17 Uhr. mehr ...

Messer

Person bedroht und Autoreifen zerstochen

Verwirrter Mann fuchtelt mit Messer herum

Was war mit diesem 46-jährigen Mann los? Am Samstag beschädigte er zunächst absichtlich ein Auto, um danach bedrohte er offenbar eine Frau grundlos mit dem Messer. mehr ...

Kamera, Kameraüberwachung, Videoüberwachung, Überwachungskamera

Verwaltungssenat am Mittwoch

Keine Kameras, dafür mehr City-Streife und Polizei

Das Thema Kameraüberwachung ist im Vorfeld der LaHo und wegen öffentlichen Ärgers in der Unteren Altstadt zuletzt aktuell diskutiert worden. Die Stadtoberen wollen den Problemen mit direkter Kontrolle begegnen. mehr ...

Stadtbus in der Altstadt Schullinie

Wegen einer Vollsperrung des Schinderstraßls

Busse in Piflas ab Freitag kurzfristig umgeleitet

Von Freitagmorgen biss Sonntagabend können die Stadtbusse der Linien Linien 12, 102, 563 und 581 wegen einer Vollsperrung des Schinderstraßls beim Festplatz in Ergolding nicht über Piflas fahren. mehr ...

Radlstation

Job-Premium-Händler, Verleih, Reparatur & Service

Alles mobil: 11 Jahre Radlstation am Bahnhof

Die Radlstation Landshut bietet alles rund ums Fahrrad für alle denkbaren Bedürfnisse: Egal ob Arbeitgeber eine kostengünstige und umweltbewusste Alternative zum Geschäftswagen für ihre Mitarbeiter suchen, oder ob Arbeitnehmer dem Berufsverkehr entfliehen und sportlich zur Arbeit gelangen möchten. mehr ...

Klinikum Landshut

Hervorragende Zahlen

Klinikum Landshut erzielt ein Millionen-Plus

Der Patient ist auf dem besten Weg, ganz gesund ist er aber noch nicht: Das Klinikum Landshut erzielte im Jahr 2016 einen Millionen-Überschuss, bleibt aber doch ein Sanierungsfall. mehr ...

Gruene

Regierung von Niederbayern prüft Beschluss

Grüne gehen aufs Ganze: Tafel nur ohne Spielhalle

Eigentlich ist die Sache durch - eigentlich. Denn nun ist die Rechtsaufsicht der Regierung von Niederbayern gefragt und kann die Pläne der Stadtverwaltung durchkreuzen. Jurist Hermann Metzger geht davon aus. mehr ...

Bürgerinitiative

Ab sofort werden Unterschriften gesammelt

Widerstand gegen Westtangente formiert sich

Es ist eines der Wahlversprechen von Neu-Oberbürgermeister Alexander Putz: Der Bau der Westtangente, um Landshut vom Verkehr zu entlasten. Das Projekt ist umstritten. mehr ...

Prozess

Jugendkammer sieht keine Schuldunfähigkeit

Bewährung für afghanischen Messerstecher

„Jeder Tag im Bezirksklinikum Mainkofen ist wie ein Jahr”, jammerte afghanische Asylbewerber, der nach der Messerattacke gegen einen 25-jährigen Landsmann in der Unterkunft in der Siemensstraße zunächst in U-Haft und dann in der Forensik gelandet war. mehr ...

Wonneproppen

„Wonneproppen 2017“: 138 Babys stellen sich zur Wahl

Ab jetzt zählt jede Stimme!

Die 2. Spielrunde ist eröffnet: 138 Babys buhlen in diesem Jahr um den begehrten Titel „Wonneproppen 2017". Stimmen Sie jetzt für Ihren Favoriten/Ihre Favoritin ab! mehr ...

Radar, Blitzgerät

Geschwindigkeitsmessung am Montag

Rasen im Stadtgebiet - mit über 100 Sachen

Eigentlich sind nur 50 km/h im Stadtgebiet erlaubt. Das scheint nicht allen Verkehrsteilnehmern klar zu sein bzw. sie lassen es drauf ankommen....und verlieren den Führerschein. mehr ...

Plenum

Plenum am Freitagnachmittag

Tafel zieht ins Luitpoldcenter um – plus Spielhalle

Unter großem politischem Getöse wurde nun doch verabschiedet, dass die Landshuter Tafel ins Luitpoldcenter umziehen darf. Trotz der Blockierungs-Versuche von Stadtrat Stefan Gruber wurde zudem auch die geplante Spielhalle genehmigt. mehr ...

Kurzfilmfestival Trophäen

Die Trophäen für die Sieger stehen schon bereit

Landshuter Kurzfilmfestival: Der Countdown läuft!

Film ab heißt es ab kommenden Mittwoch beim 18. Landshuter Kurzfilmfestival. An sechs spannenden Festivaltagen gibt es dann 227 Kurzfilme aus aller Welt im Kinopolis, Kinoptikum und Salzstadel zu entdecken. mehr ...

Bombe Traunstein

Überraschungsfund bei Todesfall im Stadtgebiet

Handgranate aus dem 2. Weltkrieg: Gegend um Schützenstraße abgesperrt

Die Gegend um die Ecke Niedermayerstraße / Schützenstraße ist momentan von der Polizei abgesperrt. Grund dafür ist der Fund einer historischen Handgranate, die möglicherweise gefährlich ist. mehr ...

Wonneproppen

Am Sonntag ist Bewerbungsschluss

Wer will der „Wonneproppen 2017" werden?

Wie, Sie haben Ihren süßen Nachwuchs immer noch nicht ins Rennen um den Titel des „Wonneproppen 2017“ geschickt? Na dann wird‘s jetzt aber höchste Zeit. Denn schon an diesem Wochenende ist Einsendeschluss für die Babybilder. mehr ...

Gartenbau

Schau im Foyer der Gartenbau-Fachschule

Best Of Frühling am Freitag und Samstag

Der Frühling ist fast schon da: Zum 23. Mal findet am Freitag und am Samstag die traditionelle Frühlingsausstellung der Staatlichen Fachschule für Gartenbau statt. mehr ...

Umleitung

Leitungsarbeiten im Kreuzungsbereich Benzstraße/Siemensstraße

Einfahrt aus der Siemensstraße zur Benzstraße ab Montag gesperrt

Schon wieder eine Baumaßnahme in Landshut: Ab Montag ist die Einfahrt in die Benzstraße aus der Siemensstraße einseitig gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. mehr ...

Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall am späten Mittwochabend

Junger Mann aus dem Landkreis auf der Straße überfahren

Der Fahrer eines Skoda Yeti konnte wahrscheinlich nichts dafür: Denn vor ihm lag auf Höhe Café Stern bei absoluter Dunkelheit ein Mann auf der Fahrbahn. Er erlitt tödliche Verletzungen. mehr ...

Marihuana

Kontrollen des Hauptzollamts Landshut

Dickes Marihuana-Päckchen im Rucksack

Beschäftigte des Hauptzollamts haben bei einer Kontrolle am Bahnhof Zwiesel einen Deutschen mit 51,39 Gramm Marihuana erwischt. Das Gras hatte der Mann gut versteckt. mehr ...

Kopfschmerzen

Deutsche waren durchschnittlich 14 Tage krankgeschrieben

Bayern fehlten 2016 am häufigsten wegen Schnupfen oder Grippe

Die KKH Landshut meldet, dass die Bayern unter dem Durchschnitt sind - nicht was Leistung, sondern was die Zahl der Fehltage wegen Krankschreibung angeht. mehr ...

Bundespolizei

Revier nach Umbau offiziell eingeweiht

Verbesserung um 100 Prozent für die Bundespolizei - Bilder

Der Bahnhof ist ein Verkehrsknotenpunkt und immer wieder Brennpunkt für Kriminalität und diverse Störungen der öffentlichen Ordnung. Jetzt können Gruppenleiter Rainer Zolltisch und Kollegen mit optimaler Ausstattung arbeiten. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Brand Asylbewerberunterkunft

Großaufgebot in der Porschestraße: Eine Person leicht verletzt

Brand in Asylbewerberunterkunft

Am heutigen Mittwochmorgen um 6.22 Uhr wurden die Einsatzkräfte über einen Brand in der neuen Asylbewerberunterkunft in der Landshuter Porschestraße informiert. Ein Großaufgebot an Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten war vor Ort, um den Brand schnell zu löschen. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Getränke, Bier, Radler

Frau hatte ihren Mann seit Stunden vermisst

Betrunken vom Rad gefallen und liegen geblieben

Mit über zwei Promille Alkohol im Blut lag ein 75-Jähriger auf einem Rasen neben der Alten Regensburger Straße. Die Polizei musste ihn "wecken". mehr ...

HAW

Platz 2 im Hochschulranking von MeinProf.de

Silbermedaille für Hochschule Landshut

Das Gesamtpaket stimmt offenbar an der Landshuter Hochschule: Fairness, Unterstützung, Material, Verständlichkeit, Spaß und Interesse sind positiv bewertet worden. mehr ...

Freie Wähler

Aktion am verkaufsoffenen Sonntag

Über 1000 Unterschriften für Westtangente

"Stoppt den Stau": Unter diesem Motto haben sich sieben im Stadtrat vertretene Gruppierungen zusammengetan und ein Bürgerbegehren für eine äußere Westumfahrung gestartet. Sehr aktiv sind dabei die Freien Wähler Landshut. mehr ...

Auch am Telefon stehen die Patientenfürsprecher als Ansprechpartner zur Verfügung.

Betrugs-Masche weiterhin aktuell

Vorsicht vor Anrufen von falschen Polizisten!

Die Masche ist dreist und seit längerem bekannt. Falsche Polizisten wollen damit meistens Wohnungseinbrüche und Diebstähle vorbereiten. Die Polizei mahnt zur Vorsicht und zu gesundem Misstrauen. mehr ...

Umweltmesse

Aktion auf Landshuter Umweltmesse

Elektro-Fahrer für Sternfahrt am 25. März gesucht!

Spitzenpolitiker werben für die Nutzung alternativer Energien. Schirmherrin der Messe vom 24. bis 26. März ist Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks. An der HAW werden Elektro-Rennwagen gebaut. mehr ...

Stinkbombe

Unappetitliches am Aschermittwoch

Knoblauch-Dämpfe aus dem Lüftungsschacht

Igitt: Eine extrem nach Knoblauch riechende Flüssigkeit im Lüftungsschacht, deren Gestank sich in den Büroräumen im Erdgeschoss und in die Wohnräume darüber verteilt. So geschehen in Neufahrn am Aschermittwoch. mehr ...

Claudia Roth

Politischer Aschermittwoch im Bernlochner - Bilder

Von wegen Veggie-Day: Grüne lassen Weißwürste servieren!

Was die CSU in Passau macht und die SPD in Vilshofen, das machen die Grünen traditionell in Landshut: Deftiger Polit-Talk mit Verbalgrätschen für die Konkurrenz. Heuer ist das Fieber des Bundestagswahlkampfes eindeutig zu spüren. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Zwoelf Apostel

Legendäres Treffen im Zwölf Apostel

"In Gott´s Nam, ess ma s' zam"

Es gibt im Landshuter Fasching eine legendäre Veranstaltung, die im Lauf der Jahre nichts von ihrer Beliebtheit eingebüßt hat. Am Dienstag war es wieder so weit. Mit dabei: Alt-Oberbürgermeister Hans Rampf. mehr ...

Wohnanlage

Sozialministerin vermeldet Erfolg beim Wohnungsbau

Sehr bald sollen Flüchtlinge und Einheimische einziehen - Bilder

Ab Mittwoch, 1. März, sollen schon die ersten Bewohner in die neue Wohnanlage an der Maximilianstraße einziehen. Vermieter ist die Regierung von Niederbayern. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Baseballschläger, Baseball-Schläger

Anstiftung zur gefährlichen Körperverletzung

Baseballschläger und Elektroschocker: Urteil wohl am Mittwoch

Ein Gelegenheitsarbeiter und ein Verkäufer hatten am 19. Juli 2016 einen Mann brutal überfallen. Am Mittwoch soll das Urteil gesprochen werden. mehr ...

Polizeikelle, Kelle, Polizeikontrolle

Alkoholkontrollen am Wochenende

Fasching fordert Tribut: Mehrmals war der Lappen weg

Tja, das ist die Kehrseite vom Kehraus: Wer an Fasching zu tief ins Glas schaut und trotzdem fährt, dem droht der Führerscheinentzug. mehr ...

Oswald Kempf

Militaria aus der Landshuter Rüstkammer

Große Waffen-Auktion am Freitag und Samstag - Bilder

Waffen sind gesellschaftlich ein umstrittenes Thema: Bei der Auktion der Rüstkammer geht es vor allem um Sammlerstücke, die mindestens 70 Jahre alt sind. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Kurzfilmfestival PK

Ab sofort gibt's Karten für das Landshuter Kurzfilmfestival beim Wochenblatt

Drama! Liebe! Wahnsinn!

227 Filme aus 31 Ländern stehen heuer vom 15. bis 20. März auf dem Programm des 18. Landshuter Kurzfilmfestivals. mehr ...

Luitpoldcenter

Behandlung in nichtöffentlicher Sitzung

Spielhalle und Tafel: Grüne schießen gegen OB Putz

Pressemitteilung der Grünen: Das Wirken der Landshuter Tafel sei "verdienstvoll und leider dringend notwendig". Im konkreten Fall ist für die Fraktion aber "der zu zahlende Preis, nämlich Zulassung einer weiteren Spielhalle in der Stadt nicht akzeptabel". mehr ...

Faschingsumzug 2017

Großer Faschingsumzug in der Innenstadt

In Landshut sind am Sonntag so richtig die Narren los!

Am Sonntag wird der große Faschingsumzug ab 13 Uhr vom Kupfereck über den Dreifaltigkeitsplatz durch die Stadt ziehen. Danach ist heiteres "Nachglühen" zu Disco-Musik angesagt. mehr ...

Hasen

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz

Abenteuer im Motorraum: Hasen "Franzl" und "Eva" eingefangen

Zwei Stallhasen machten einen Ausflug im Motorraum des Autos ihres Besitzers. Der hatte keine Ahnung von den beiden blinden Passagieren. mehr ...

Polizei

Sieben Anfänger starten ihre Karriere in Nabburg

Polizei setzt voll auf den Nachwuchs und baut Personal auf

Fest zugesagte 1500 Ausbildungs- und 90 Studienplätze jährlich: Die Berufs-Chancen für junge Menschen zwischen 17 und 30 Jahren sind ausgezeichnet bei der Polizei. mehr ...

Ein bislang unbekannter Täter hat in der Zeit vom 14. bis zum 21. August seinen Müll einfach in einem Wäldchen am Füllhornweg bei Moos entsorgt.

Landratsamt warnt vor illegalen Aktionen

Wer sind die rätselhaften Müllsammler?

Es ist nicht das erste Mal: Flugzettel einer „ungarischen Familie“ werden an Haushalte verteilt mit der Aufforderung, „alles, was Sie nicht brauchen“ für eine Sammlung herzugeben. Laut Landratsamt soll man darauf nicht reagieren. mehr ...

Schild Unfall

Donnerstagnacht in der Papiererstraße

Betonpfosten angefahren und weggelaufen

Zerstörtes Auto am Betonpfosten, Fahrer verschwunden: Merkwürdige Unfallflucht am Donnerstag in der Papiererstraße. mehr ...

Ladendieb

Am Mittwoch und Donnerstag zwei Geldbeutel weg

Vorsicht, Taschendiebe im Stadtgebiet unterwegs!

Masche oder zufällige Häufung der Vorkommnisse? In Landshut sind zwei Frauen beim Einkaufen bestohlen worden. Vorsicht ist geboten, vor allem, wenn es um den Geldbeutel geht. mehr ...

Unfall A92

Autobahn war am Donnerstag eine Stunde lang gesperrt

Sechs Verletzte bei Massen-Karambolage auf der A 92 - Bilder

Relativ glimpflich verlief ein Doppel-Unfall auf der A92 am Donnerstag. Wegen viel Blechschaden musste die Autobahn Richtung Deggendorf eine Stunde lang gesperrt werden. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Einbrecher Einbruch

Rumäne soll 230.000 Euro Schaden verursacht haben

„Kupferbrigade” mit brachialer Gewalt auch im Vilstal aktiv

Zahlreichen Mitgliedern der „rumänischen Kupferbrigade”, denen an die 90 Firmeneinbrüche im südbayerischen Raum vorgeworfen werden, wird derzeit in Landshut der Prozess gemacht. mehr ...

Welpen Kofferraum

Tierschutzverein und FW gegen illegalen Tierhandel

Welpen aus dem Kofferraum: Wer zahlt die 14.000 Euro?

Es war ein Kleintransporter aus Ungarn, aus dem ein Tier-Schlepper süße kleine Welpen illegal verkaufen wollte. Aufgeflogen ist der Skandal vor circa einem Jahr in Bad Reichenhall. Die 18 Welpen habe landeten im Tierheim Heinzelwinkl zur Versorgung. mehr ...

ölspur

Fahrzeug verlor am Mittwoch Diesel während der Fahrt

Massive Ölspur behinderte Verkehr in der Wittstraße

Die Feuerwehr hatte gestern viel zu tun: Durch einen Defekt am Treibstoffsystem eines Fahrzeugs verteilte sich massiv Dieselöl auf der Fahrbahn zwischen Bernlocher und Kupfereck. Zur Stoßzeit musste der Verkehr über zwei Stunden lang gesperrt werden. mehr ...

Einbruch, Einbrecher

Einfamilienhaus im Mooswiesenweg

Einbrecher scheitert am Kellerfenster

Nichts gestohlen, aber 600 Euro Sachschaden: Ein robustes Kellerfenster hat eine Landshuter Familie vor einem Eindringling beschützt. Die Polizei sucht Zeugen. mehr ...

JVA Landshut

Widmann und Aiwanger: Fehlentscheidung der Regierung

Freie Wähler kritisieren Massivbau bei ehemaliger JVA

Der Neubau einer Flüchtlingsunterkunft auf dem Gelände der ehemaligen JVA Landshut sorgt weiter für Irritationen im Landshuter Stadtrat. Nun protestieren die Freien Wähler. mehr ...

Urteil Schoettl

Gerichtsprozess ging am Freitag zu Ende

Drogen-Duo aus der Unterkunft muss jahrelang hinter Gitter

Zwei Iraker müssen jeweils 8 bzw. 5 Jahre einsitzen. In der Niedermayerstraße hatte sich ein "Drugstore“ entwickelt. mehr ...

Rote Ampel

Crash an der Kreuzung Luitpoldstraße/Rupprechtstraße

Mehrere Verletzte und 17.000 Euro Sachschaden

Jemand hat am Mittwoch offenbar eine rote Ampel (Symbolbild) überfahren und löste damit eine Kettenreaktion aus. Vier Insassen wurden leicht verletzt. mehr ...

Polizeiauto

Fahndung der Polizei

Angriff auf offener Straße in Geisenhausen

Unbekannte haben in Geisenhausen einen 20-Jährigen angegriffen und zu Boden gerissen. mehr ...

Hackerhoelzl

Nach Rodungsarbeiten Ende 2016

Waldbesitzer muss Hackerhölzl wieder aufforsten

Ödp-Stadträtin Elke März-Granda hat sich dafür mit aller politischen Macht eingesetzt: Das Erholungsgebiet Hackerhölzl, zwischen Landshut und Kumhausen soll vollständig erhalten werden. Sie hat offenbar ihr Ziel erreicht. mehr ...

Haushaltsausschuss 2017

Haushaltsausschuss am Dienstag

Keine Netto-Neuverschuldung und vorerst kein Lehrschwimmbecken

Wie viel und wofür kann und soll die die Stadt Landshut in diesem Jahr Geld ausgeben: Das wird aktuell gerade im Haushaltsausschuss festgelegt. mehr ...

Feuerwehr, Feuerwehrauto

Feuerwehreinsatz in der Kirschenstraße

Im Rausch gekocht: Rauchschwaden in der Wohnung

Stark betrunken hatte ein 63-Jähriger offenbar nochmal Hunger bekommen. Er kochte, bis die Feuerwehr kam. mehr ...

Marihuana, Joint

Polizei stoppt drei Autofahrer

Mehrfach benebelt und trotzdem gefahren

Keine gute Idee: Kiffen oder irgendwas andere nehmen und trotzdem mit dem Auto fahren. Das wurde drei Personen am Wochenende zum Verhängnis. mehr ...

Blaulicht

Körperverletzung und Unfallflucht

Böswilliger Verkehrsunterricht auf dem Großparkplatz

Dieser selbsternannte Fahrlehrer hätte lieber geschwiegen: Denn als er ausstieg, um einen anderen Autofahrer zu belehren, fuhr ihm dieser absichtlich über den Fuß. mehr ...

FFW 1

Lkw-Havarie am Freitag

Auflieger weg, Hydrauliköl auf der Straße - Bilder

Die Hydraulikleitungen eines Lkw rissen am Freitag, als dieser im Bereich der Theodor-Heuss-Straße seinen Auflieger verlor. Die Feuerwehr zeigte vollen Einsatz. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Kinderkrankenhaus

7 Millionen Investition in St. Marien

Modernste OP-Technik für die Kinder - Bildergalerie

Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger höchstpersönlich hat den neuen OP-Bereich im Kinderkrankenhaus der Solanus-Schwestern eingeweiht. Zum Gottesdienst und zum Festakt kam viel Politprominenz. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Notarzt

Rettungsdienst musste anrücken

Betrunkener liegt hilflos im Schneehaufen

Das hätte lebensgefährlich werden können: Wer stark alkoholisiert im Schnee liegen bleibt, droht zu erfrieren, ohne dabei große Schmerzen zu spüren. mehr ...

Putz Dreier

Offizieller Antrittsbesuch von Putz bei Dreier

Neuer Oberbürgermeister schaut beim Landrat vorbei

Alexander Putz will vor allem sein vordringliches verkehrspolitisches Projekt der Westtangente in frühzeitiger und enger Abstimmung mit dem Landkreis voranbringen. mehr ...

Stadtbus

Baufirma hatte Kabel beschädigt

Fahrgastinformation funktioniert wieder

Die Hauptursache war wohl ein Stromausfall, der vor Weihnachten durch eine Baufirma an der Hochschule verursacht wurde und den Landshuter Osten betraf. Nun laufen die Displays wieder normal. mehr ...

Kondolenzbuch Herzog

Kondolenzbesuch liegt bis Freitag aus

Bürger können sich schriftlich von Roman Herzog verabschieden - Beerdigung nicht in Landshut

Am 10. Januar 2017 ist Roman Herzog gestorben. Der gebürtige Landshuter wird allerdings nicht in der Heimat beerdigt, sondern in Schöntal, Baden-Württemberg. Für den 24. Januar wurde ein Staatsakt im Berliner Dom angeordnet. mehr ...

Reh im Winter

Polizei bittet um Hinweise

Hund beißt Reh: Schwere Verletzungen

Armes Tier: Im Bereich von Achdorf hat offenbar ein Hundebesitzer seinen Begleiter nicht ausreichend unter Kontrolle. Der Hund war wohl im Wald unterwegs und malträtierte dort ein Reh. mehr ...

Festnahme, Handschellen

34-Jähriger hatte schon Hausverbot

Gebrüll im Schnellrestaurant: Randalierer muss in die Psychiatrie

Ein 34-jähriger Syrer aus Landshut hatte schon seit November 2016 Hausverbot in einem Lokal in der Altstadt. Er kam trotzdem wieder und musste gewaltsam gebändigt werden. mehr ...

Feuer, Glut

Polizeieinsatz in der Marschallstraße

Brutzeln im Vollrausch – bis die Feuerwehr kommt!

Ein 59-Jähriger hatte zur Nachtzeit Kartoffeln auf den Herd gestellt. Aufgrund seiner nicht unerheblichen Alkoholbeeinflussung hatte er die Kontrolle über das Ganze verloren. mehr ...

Festnahme, Bundepolizei, Handschellen, Festgenommener

In einer Gaststätte am Gutenbergweg

Betrunkener Randalierer geht auf Polizeibeamte los

38-Jähriger pöbelte Gäste an und wollte die Wirtschaft nicht verlassen. Danach konnten ihn auch die Polizisten kaum bändigen und bekamen Schläge ab. mehr ...

Hotspot Klinikum

Klinikum hat jetzt einen Hotspot

Freies Internet am Krankenbett

„Wir möchten, dass sich unsere Patienten während ihres Aufenthaltes im Klinikum Landshut wohl fühlen“, so Geschäftsführer Nicolas von Open. Mit dem neuen Klinikums-WLAN können Patienten mit Smartphone, Laptop oder Tablet jederzeit online gehen. mehr ...

Trucker

Lkw voller Geschenke fuhr nach Rumänien

Weihnachtstrucker machen Kinder glücklich

Auch dieses Jahr sind die Johanniter Weihnachtstrucker von Landshut aus zu bedürftigen Mensch nach Osteuropa gestartet. Dort wurden die Päckchen schon sehnsüchtig erwartet, deren Inhalt aus Grundnahrungsmitteln, Hygieneartikeln und kleinen Spielzeugen bestand. mehr ...

Neujahrsbabys

Ein Silvester- und ein Neujahrsbaby am Klinikum Landshut

Lisa und Leo kamen zum Jahreswechsel auf die Welt

Leo hat seinen ersten Fototermin komplett verschlafen, Lisa war über die kleine Störung ein wenig verstimmt: Die beiden haben sich zwei ganz besondere Geburtstage im Klinikum Landshut ausgesucht. mehr ...

Böller, Feuerwerk, Kracher

Damit das Jahr nicht im Krankenhaus beginnt

Böller und Raketen zwischen Spaß und Schmerz

Eine Landshuter Expertin von der Krankenkasse gibt Tipps, wie man unfallfrei durch die Silvesternacht kommt. mehr ...

Schneefabrik

Schneefabrik von Erfinder-Duo Tom & Tom

Es schneit nicht mehr? Dann machen wir selber Schnee! Mit Bildern

Was tut man, wenn Frau Holle keinen Schnee mehr aus den Wolken schüttelt? Zwei Freunde aus Landshut haben sich etwas Verrücktes ausgedacht. Ihre Schneefabrik funktioniert tatsächlich. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Silvester, Feuerwerk

Vorbeugender Brandschutz

Burg Trausnitz: Silvester-Feuerwerk verboten!

Die Sicht auf die Stadt ist von der Burg Trausnitz aus hervorragend und daher sehen sich viele das Feuerwerk gerne von oben an. Doch wer oben selbst zündelt, muss unter Umständen tief in die Tasche greifen. mehr ...

Einbruch, Einbrecher

Sie probierten es an einem freistehenden Haus

Blöd gelaufen: Einbrecher scheitern an massiven Eingangstüren

Da hatten die Bewohner eines Hauses am Moniberg Glück, dass sie solche Türen haben einbauen lassen: Potenzielle Einbrecher hebelten und schlugen, konnten aber nichts ausrichten. Die Langfinger zogen wieder ab. Wer hat sie gesehen? mehr ...

Babys REWORKED

Landshuter Weihnachts-Babys 2016

Ihr Kinderlein kommet: Fünf Christkindl im Klinikum

Es ist jedes Jahr die gleiche, die gleich schöne Nachricht für Eltern und Mitbürger: Die Weihnachts-Babys der Stadt. Im Achdorfer Krankenhaus kamen 2016 zwar vier Christkindl mehr zur Welt, aber fünf ist auch eine stattliche Zahl. mehr ...

Glätte, Glatteis, Winter, Schnee, Straßenglätte

Gebietsweise Unwetter-Warnung für Weihnachts-Feiertage

Blitzeis sorgt am Morgen für gefährliche Straßenverhältnisse

Die Streusalz-Fahrzeuge und Splitt-Streuer der Gemeinden waren heute Morgen im Dauereinsatz: Der Wetterdienst hatte Blitzeis angekündigt, was sich in weiten Teilen Bayerns bewahrheitete. Fahrzeuge mussten mit besonderer Vorsicht bewegt werden. mehr ...

FFW

Einsätze am Wochenende

FFW muss Weihnachtsfeier abbrechen: Auto crasht in Tankstelle

Das hatten sich die Kameraden von der Feuerwehr anders vorgestellt: Am Samstag waren Einsätze wichtiger als die Weihnachtsfeier. Ein Auto raste in der Luitpoldstraße in eine Tankstelle und Doppelhaus brannte in Landshut-Berg. mehr ...

Hans Rampf

Offizielle Verabschiedung von OB Hans Rampf

Der Kapitän geht von Bord – und ist den Tränen nahe – Bilder!

Zum Schluss musste er ein paar Tränen verdrücken und sagt: "Ich bin doch nah am Wasser gebaut". Der protokollarische große Abschied vom Oberbürgermeister mit dem letzten Plenum 2016 wurde zum Schluss richtig emotional. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Bargeld, Geld, Euro, Geldscheine, Geldschein, Euro-Schein, Euro-Scheine

Schlüsselzuweisungen für Städte und Kommunen

Minister Söder: 2017 bekommt Niederbayern 412 Millionen Euro!

Das ist eine sehr gute Nachricht für alle Gemeinden und Kommunen: Die höchsten Schlüsselzuweisungen in Niederbayern gehen mit 17,8 Millionen Euro nach Landshut und mit 17,3 Millionen Euro nach Passau. mehr ...

Unfall Hofmark Aich

Verkehrschaos durch Straßensperrung

Crash auf der Hofmark-Aich-Straße: Vier Schwerverletzte

Schwerer Unfall am frühen Donnerstagnachmittag: Die Hofmark-Aich-Straße war zwischen Liebigstraße und Ottostraße stundenlang komplett gesperrt. Vier Insassen wurden schwer verletzt. Die Feuerwehr musste Rettungsspreizer einsetzen. mehr ...

Frau Angst Missbrauch

Rentner legt Geständnis ab: Bewährungsstrafe

Elf Stiefkinder, Missbrauch und fünf Herzinfarkte

Ein gesundheitlich angeschlagener Stiefvater (74) hat sich an geistig Behinderter vergangen. Nun bekommt er 19 Monate auf Bewährung. Er lebte in Niederaichbach in einer extremen Familie. mehr ...

Feuer Brand Feuerwehr Feuerwehrmann Wasser Rettung brennen Schlauch

FFW Wolfgangsiedlung und FFW Hofberg

Marode Feuerwachen: Bald soll saniert werden!

Freiwillige sorgen in der Stadt in ihrer Freizeit für Feuerbekämpfung und Unfallrettung. Nun sollen wieder beste Bedingungen für ihre Arbeit geschaffen und Gefahren beseitigt werden. mehr ...

Kardinal Marx

Münchner Erzbischof besucht Jugendwohnheim in Landshut

Kardinal Marx in Landshut: Kickern mit Jugendlichen und 10.000 Euro als Geschenk - Bilder!

Hoher Besuch für Jugendliche, Flüchtlinge und Sozialpädagogen am Freitag: Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, besuchte das Wohnheim des Jugendsozialwerks in der Marienburger Straße. Mit dabei hatte er eine wichtige Geldspende, die sofort Früchte trägt mehr ...

mehr Bilder ansehen
Asylbewerber

So schlagen sich Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt

Einige Erfolge, aber leider auch viele Abbrecher

Flüchtlinge sollten praktischerweise gleich noch die Lücke an Fachkräften in Deutschland schließen, besondern in der Gastronomie, in der Pflege, im Gesundheitswesen, am Fließband oder gar auf dem Bau. Unser Bericht zeigt, dass die Zuwanderer mitunter falsche Vorstellungen vom Berufsleben haben – oder man ihnen zu hohe Anforderungen stellt. mehr ...

Sonnenring

2.000 m² Fläche an Landkreis-Behörden vermittelt

Am Sonnenring in Altdorf tut sich was Großes

Im Frühjahr 2017 wird eine der Zweigstellen des Landratsamtes in den Sonnenring Kultur- und Gewerbepark einziehen. Räumlichkeiten sollen für die Arbeit mit Familien und Jugendlichen genutzt werden. mehr ...

Trojaner

"Goldeneye" verbreitet sich massenhaft

Vorsicht, Trojaner: Datei auf keinen Fall öffnen!

Bitte diese E-Mail nicht öffnen: Die Polizei Niederbayern warnt jetzt auch auf ihrer Facebook-Seite vor einem Verschlüsselungstrojaner, der als Bewerbung getarnt ist. mehr ...

Tabletten, Medikamente

Dritter Tag im Marcumar-Prozess

Einblicke in eine etwas andere Ehe

Krankenschwester soll versucht zu haben, ihren Ehemann mit Blutverdünnungsmitteln zu töten. Noch schweigt die 65-Jährige. Der Betroffene hat Mahnverfahren und Vollstreckungsbescheid erwirkt. mehr ...

Bernlochner

Antrag auf 1 Million Euro Planungskosten

Sanierung Stadttheater: Jetzt soll Bewegung in die Sache kommen

Die Förderzusage von 75 Prozent der Gesamtkosten durch die Bayerische Staatsregierung im September war eine kleine Sensation. Nun machen CSU, Grüne und SPD Druck, damit die Sanierung im Zeitplan bleibt. mehr ...

Kupfer Neues Bild

Anklage lautet auf schweren Bandendiebstahl

Brisanter Prozess gegen die „Kupfer-Brigade”

Sie firmierte als „Brigade” und hatte sich auf Diebstähle von Kupfer und andere Buntmetalle spezialisiert: Eine rumänische Gruppierung, die nach den polizeilichen Ermittlungen Dutzende Mitglieder hatte und in bayerischen Landen reiche Beute machte. mehr ...

Chor

Volkschor tritt am am 17.12. auf

Stimmen erschallen in der Ursulinenkirche

Ruhe und Besinnlichkeit statt Hektik: mehr ...