Mehr zum Thema "Landshut"
BMW i3, Testfahrt, Stefan Klein

Testfahrt mit dem Elektromobil

So war sie, die erste Fahrt mit dem BMW i3

Die erste Begegnung mit einem Auto, das ein Stück Zukunft ins Hier und Jetzt bringt. mehr ...

Lindner Hotel Kaiserhof

Schon am 6. Dezember ist Schluss

Schock: Der Kaiserhof schließt

Schock im Landshuter Hotel- und Gastronomiegewerbe: Das Lindner Hotel Kaiserhof schließt zum 6. Dezember seine Pforten. mehr ...

Landshut knackt 66.000er-Einwohner-Marke

Die Stadt wächst und wächst

Tobias ist der 66.000. Landshuter

Jährlich rund tausend Neu-Landshuter, „Bürger Nr. 66.000" ist aus Freising zugezogen. mehr ...

BMW-Werk Landshut, Inbetriebnahme Leichtmetallgießerei

BMW nimmt erweiterte Leichtmetallgießerei in Betrieb

„Bewegung, Mut und Wachstum"

Es wurden reichlich Superlative beschworen, als am heutigen Freitagvormittag die Erweiterung der Leichtmetallgießerei im Landshuter BMW-Werk offiziell in Betrieb genommen wurde. mehr ...

Rauchensteinerhaus, Landshut, Mühleninsel

Ade, Rauchensteinerhaus!

Kunstverein wieder auf Herbergssuche

Aus dem neuen Domizil im Rauchensteinerhaus auf der Mühleninsel wird nichts. mehr ...

Gymnasium Ergolding, Einweihung

Die Einweihung des neuen Gymnasiums in Ergolding

„Ein Wunder der Schulhausarchitektur“

Generalprobe missglückt, Premiere gelungen. Das gilt für das Gymnasium Ergolding – wettertechnisch. mehr ...

Realschule Ergolding

Der Mobbing-Fall in Ergolding und die Folgen

Schulleiter: Das Vorgehen der Eltern ist ja auch ein Hilferuf

Heftige Reaktionen zum Mobbing-Fall in Ergolding, Diskussionen auf Facebook. mehr ...

Asylbewerber Geisenhausen

Unterschriften der Geisenhausener Asylbewerber für den Regierungspräsidenten

Flüchtlinge: Wir fordern Respekt und Würde

Ein Paket an Forderungen und Unterschriften haben am heutigen Donnerstagnachmittag Flüchtlinge der Asylbewerberunterkunft Geisenhausen an Regierungspräsident Heinz Grunwald übergeben. mehr ...

Radweg Landshut Ergolding

Pedal-Verbindung zwischen Stadt und Gemeinde

Radweg-Lücke zwischen Landshut und Ergolding geschlossen

Ja, mia sand mit'm Radl da: Ein 260 Meter langes Stückerl Radweg ist jüngst asphaltiert worden. Damit wurde eine Lücke im Radwegenetz Landshut-Ergolding geschlossen. mehr ...

Maria Müller

Ein Sturz und seine bösen Folgen

Arme Maria: So wurden ihr Stolpersteine zum Verhängnis

Seniorin (76) wollte eigentlich nur zu einem Arztbesuch – und landete schwer verletzt im Klinikum. mehr ...

Burg Trausnit, Luftbild

Voradventlicher Markt im Landshuter Wahrzeichen zu teuer?

Heuer keine Winterlust auf Burg Trausnitz

Ist den Organisatoren die Lust vergangen? Fakt ist: Heuer wird es keine Winterlust auf Burg Trausnitz geben. mehr ...

Gegner B15 neu

Gegner des Straßenbauprojekts auf dem Dionysi-Markt in Vilsbiburg präsent

Petition: B15 neu soll an der Autobahn A92 enden

Die Gegner der Bundesstraße B15 neu lassen nicht locker. Mit einer Petition an den Bundestag wolen sie den Weiterbau der Quasi-Autobahn südlich der A 92 verhindern. mehr ...

Brandopfer Wolfgang Neuburger, Oberndorferstraße 18

Feuerteufel in der Oberndorferstraße?

„Das wäre doch Wahnsinn!“

Seit es in einem Mietsblock am Landshuter Hauptbahnhof zweimal binnen kürzester Zeit gebrannt hat, ist dort nichts mehr, wie es war. mehr ...

Umleitung B 299 nördlich Weihmichl

Sanierung nördlich Weihmichl

Bundesstraße B 299 ab Dienstag gesperrt

Am kommenden Dienstag, 24. September, beginnt die Sanierung der Bundesstraße B 299 im Bereich nördlich Weihmichl. Die Arbeiten müssen nach Angaben des Staatliches Bauamts Landshut unter Vollsperrung der Bundesstraße durchgeführt werden, die Umleitungen seien entsprechend beschildert. mehr ...

Thomas Graf, WhoWantsMyMoney.de

Das ist WhoWantsMyMoney.de

Thomas Graf: Attacke aus Landshut auf eBay und Amazon

Wie der Betriebswirt (48) den Handel im Internet auf den Kopf stellen und revolutionieren will. mehr ...

Riesen-Sonnenblumen, Landshut-Auloh

Fast vier Meter hohe Monsterpflanzen

Gartler Johann und seine riesigen Sonnenblumen

Bei dem Pensionär aus Auloh wachsen sie schnurstracks in den Himmel hinein. mehr ...

Totes Huhn, Soko Tierschutz

Tierschützer prangern „Verbrauchertäuschung" an

Persilschein für den Privathof?

Geflügelmäster in Velden: Polizei und Veterinäre gegen „Soko Tierschutz“ mehr ...

Studienkreis Hausaufgabenheft

Hausaufgabenplaner und Mathe-App

Es gibt was geschenkt zum ersten Schultag

Studienkreis Landshut verschenkt Hausaufgabenplaner und Mathe-App. mehr ...

Gymnasium Ergolding

Landrat besucht neues Gymnasium Ergolding

„Eine tolle Schule“

Die Schule startet ihren Betrieb am Donnerstag mit 203 Schülern mehr ...

Sanierung Veldener Straße, Teermaschinen

Baustelle Veldener Straße

Noch ist sie ein Paradies für Rollerblader und Radlfahrer

Staatliches Bauamt zieht Zwischenbilanz an der größten Baustelle von Landshut. mehr ...

Lebensretter Daniel Bocanete

Schlicht und einfach eine Heldentat

Daniel: Mit der Taucherbrille hinein in die Flammenhölle

Kaufmann (26) rettet seine Nachbarin aus ihrer lichterloh brennenden Wohnung. mehr ...

Einbruch Einbrecher Dieb

Kripo ermittelt

Sicherheitsdienst stört Einbrecher

Der Sicherheitsdienst einer Firma in Landshut hat am Freitag zwei Einbrecher auf frischer Tat in der Röntgenstraße ertappt. mehr ...

Unfall

Auto rammt Regionalbahn

Autofahrerin aus dem Landkreis Landshut überlebt Kollision mit Zug

Unbeschreibliches Glück hatte eine Autofahrerin aus dem Landkreis Landshut am Freitagnachmittag. Die Autofahrerin stieß an einem Bahnübergang mit einem Nahverkehrszug zusammen und überlebte. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Überwachungsflugzeug für Waldbrand

Trockene Witterung

Waldbrandgefahr: Mehr Überwachungsflüge am Wochenende

Dreimal hat es in den Wäldern im Landkreis Landshut schon gebrannt, eine Besserung der Lage ist bei den anhaltend hohen Temperaturen nicht in Sicht. Jetzt reagiert die Regierung und erhöht die Anzahl der Überwachungsflüge. mehr ...

Innenminister Joachim Herrmann überreichte Bezirkstagspräsident Manfred Hölzlein die Kommunale Verdienstmedaille in Gold für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung.

Seltene Auszeichnung für besonders herausragende Verdienste

Goldmedaille für Manfred Hölzlein

Innenminister Joachim Herrmann hat Bezirkstagspräsident Manfred Hölzlein die Kommunale Verdienstmedaille in Gold für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung verliehen. 23 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wurden mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Silber geehrt. mehr ...

Polizei-Schild

Disco-Heimweg: Verfolgt und ausgeraubt

Auf offener Straße überfallen!

In den frühen Morgenstunden des Samstag wurden eine 20-Jährige und ihr 18-jähriger Begleiter in der Sonnenstraße in Ergolding Opfer eines Raubüberfalles. Gegen 5 Uhr wurden die beiden von zwei Männern verfolgt und ausgeraubt. mehr ...

Blockade B 299 Weihmichl

Mitten im Feierabendverkehr

Bulldog-Blockade auf der B 299

„Hilfeschrei“ der Bürger von Weihmichl und Arth: Sie haben am Freitagnachmittag nur ein paar Traktoren auf der Bundesstraße B 299 geparkt – schon war der Stau perfekt. mehr ...

Suchaktion

Kind in der Flutmulde

Fehlalarm sorgt für Großeinsatz

Es ist ein Albtraumszenario: Ein Kind soll bei Hochwasser in die Flutmulde gefallen sein. Deshalb rückte am Montagmorgen ein Großaufgebot an Helfern aus. Allerdings handelte es sich zum Glück um einen Fehlalarm. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Isar-Floß geht vor Anker

Der etwas andere Biergarten

Gastrofloß geht trotz Hochwassers in Landshut vor Anker

Das Wetter ist alles andere als ideal für Landshuts wohl ungewöhnlichsten Biergarten. Trotz des Hochwassers ging das Gastrofloß in der Länd am Freitag vor Anker. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Musiklabor Hochschule Landshut

Neues Musiklabor

Die Hochschule macht Musik

Neues Musiklabor soll Impulse in allen Fakultäten auslösen. mehr ...

Unfall mit Polizeiauto

Dumm gelaufen

21-Jährige rammt Polizeiauto im Einsatz

Mit Blaulicht und Martinshorn war am Mittwoch eine Streifenbesatzung der Landshuter Polizei zu einem Einsatz unterwegs. In der Niedermayerstraße auf Höhe einer Tankstelle kam es zum Zusammenstoß mit einer 21-jährigen Pkw-Fahrerin. mehr ...

Überschwemmung

Unwetter über Niederbayern

Land unter in Landshut

Sintflutartige Regenfälle und Unwetter haben sich am frühen Samstagabend über Landshut entladen. Die Einsatzkräfte waren im Dauerstress. mehr ...

mehr Bilder ansehen

Weihnachten statt Ostern?

Im Mai kommt schon der Nikolaus

Alle Hasen aus der Schokoladenfabrik wurden in die „freie Wildbahn“ entlassen – Ostern wartet man bei Brandt schon wieder aufs Christkind. mehr ...

Weihnachten statt Ostern?

Im Mai kommt schon der Schoko-Nikolaus

Alle Hasen aus der Schokoladenfabrik wurden in die „freie Wildbahn“ entlassen – Ostern wartet man bei Brandt schon wieder aufs Christkind. mehr ...

Stefan Tilch, Intendant Landestheater Niederbayern

Intendant zürnt mit Stadträten

Tilch-Schelte für Reichwein & Co.

Stefan Tilch, Intendant des Landestheaters Niederbayern, hat am Montag hart mit drei Stadträten abgerechnet. mehr ...

Die Zukunft des Stadttheaters

Das Theaterzelt: Ja, aber...

Tilch und Rampf üben den Schulterschluss und wollen noch eine Bernlochner-Spielzeit. mehr ...

Pfarrer von Mirskofen geht in Ruhestand, und dann?

„Dann sollen’s mich raustragen...“

Albert Wollsperger, 80, Pfarrer von Mirskofen, soll im Spätsommer den Pfarrhof räumen – aber er will nicht. mehr ...

Vom Bosporus an die Isar

Wie aus einem Traum ein ganzes Leben geworden ist

Zehn Landshute Frauen aus der Türkei erzählen in einem Buch von Barbara Wiethaler und Peter Litvai ihre Lebensgeschichte als Gastarbeiterinnen. mehr ...

Elektro-Porsche Ali Cengiz

Weil jeder redet, aber keiner etwas tut:

Ali aus Altdorf pflanzt dem Porsche ein Elektro-Herz ein

Der Betreiber einer freien Autowerkstatt will zeigen, dass Elektromobile gar nicht so kompliziert sind. mehr ...

Den Computer mit gesundem Gewissen bedienen

Hier kommt die Maus!

Da schau her! Die fairste Computermaus der Welt wird in den Landshuter Werkstätten in Altdorf hergestellt. mehr ...

Verantwortungslose Jugendliche treiben in der Altdorfer Straße seit Monaten ihr Unwesen.

Polizei bittet um Mithilfe

Randalierer von der Altdorfer Straße schlagen wieder zu

Dass sie Menschen massiv gefährden, ist ihnen egal. Seit über einem Jahr treiben Jugendliche in der Altdorfer Straße in Landshut ihr Unwesen (das Wochenblatt berichtete). Jetzt haben sie wieder zugeschlagen. mehr ...

Komasaufen, Alkohol

Aggressiv im Rausch

Betrunkene Furie geht auf Polizisten los

Mächtig getankt hat eine 32-jährige Frau am Wochenende. Die Landshuterin war so blau, dass sie sogar auf Polizeibeamte losging. mehr ...

Helmut Radlmeier, CSU-Landtagskandidat

CSU wählt Radlmeier zum Landtagskandidaten

"Ich stehe für die volle Amtsperiode zur Verfügung"

Gertraud Goderbauer, noch für die CSU im Landtag, wollte nicht dabei sein, als ihr Posten neu vergeben wurde. Und so erlebte sie nicht mit, wie die Delegierten am Dienstagabend Helmut Radlmeier als Direkt-Kandidaten für die Landtagswahl aufstellten. mehr ...

Ale Risorio

Wie ein kleines Mädchen seine Sprache wieder fand

Das StadtSpektakel, der Clown und Sonjas großes Wunder

Wer schon einmal das StadtSpektakel in Landshut besucht hat, weiß, dass hier eine ganz besondere, fast schon magische Stimmung herrscht. Wie beeindruckend die Magie zwischen Künstler und Publikum sein kann, zeigt das Beispiel der kleinen Sonja (Name von der Redaktion geändert). mehr ...

Landshuts Oberbürgermeister Hans Rampf (li.) fand am Sonntag nur Trost bei seinen Stadtbediensteten.

Kommentar der Woche

Oberbürgermeister allein zu Haus

Landshut hat sich entschieden – und zwar gegen die Westtangente und gegen den Burgaufzug. Damit hat auch OB Hans Rampf doppelten Schiffbruch erlitten. Kein Wunder allerdings, schließlich hatte die Mannschaft ihren Kapitän schon vorher verlassen. Welcher CSUler hat in diesen zwei wichtigen Fragen sonst noch vorher klare Kante gezeigt? mehr ...

Heinz KG in Altdorf

Produktionsstopp bei Heinz KG

Hygienemängel in Großbäckerei in Altdorf

In unserer aktuellen Printausgabe in Landshut berichten wir darüber, dass die Bäckerei Heinz in Altdorf für die Höflinger-Müller GmbH, dem Nachfolger von Müller Brot, 500.000 Wiesn-Brezen produziert. Am Mittwoch dann überraschend diese Meldung: Es gibt auch Hygienemängel bei Heinz. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Dr. Christoph Zeitler

FDP-Stadtrat gewinnt "Kampfkandidatur"

Zeitler will in den Bundestag

Der Hochschulprofessor und Landshuter Stadtrat Christoph Zeitler wurde am Sonntag im Hotel „Schönbrunn“ in Landshut zum FDP-Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2013 im Wahlkreis 228 Landshut nominiert. mehr ...

Jürgen Rumrich freut sich auf den Continental Cup im Oktober.

Cannibals: Keine Lizenz für 2. Bundesliga

Schmerzhafte Retourkutsche

Am Mittwochabend schockte die Nachricht ganz Eishockey-Deutschland: Zweitliga-Meister Landshut Cannibals wird die Lizenz für die kommende Saison verweigert. Grund: Ein fehlender Kooperationsvertrag zwischen der LES und dem Stammverein EV Landshut. Für Cannibals-Geschäftsführer Jürgen Rumrich (Bild) eine klare Retourkutsche nach einem kontrovers diskutierten Interview von Cannibals-Hauptgesellschafter Rainer Beck mit der "Eishockey News". mehr ...

Max-Dingler-Weg

Der Max-Dingler-Weg in Landshut

Strammer Hitler-Verehrer als Namenspatron

In Landshut ist eine Straße nach einem strammen Hitler-Verehrer benannt. Bemerkt hat das noch keiner. Zu sehr konzentriert man sich momentan wohl auf den Preis eines Sportvereins, der nach einem "Mitläufer" in der Nazizeit benannt worden ist. mehr ...

Polizeiauto

Tödlicher Arbeitsunfall

Gerüstbauer stirbt nach Sturz aus dem 6. Stock

Ein junger Gerüstbauer stürzt aus dem sechsten Stockwerk ab und erliegt seinen schweren Verletzungen. mehr ...

Kapriolen um Alptraum-Hinterlassenschaft

Judith und ihre Erbschaft: Es wird immer abenteuerlicher

Die alleinerziehende Mutter dreier Kinder muss mehr denn je ihren Ruin fürchten. mehr ...

Frühlingsgefühle auf Landshuts Wahrzeichen

Trausnitz erwacht aus dem Winterschlaf

Vier Großevents: Gartenfestival, Chris DeBurgh, Ritter-Spiele und Winterlust mehr ...

Hundehasser in Niederaichbach(?)

Wer hat die süße Angie auf dem Gewissen?

Yorkshire-Terrier (5) mit Rattengift umgebracht. mehr ...

Live-Sendung aus Landshut

Wochenblatt-Thema im TV-Magazin on3-südwild

Die Busfahrerin mit Kopftuch spricht beim TV in der Altstadt. mehr ...

Aus dem Urlaub die Geschäftsidee mitgebracht

Die Samba-Limo aus Landshut

Klaus-Jürgen Horndasch (37) bringt Guaranade-Limonade aus Brasilien nach Bayern mehr ...

Geburtsdatum 29. Februar

Die fünf Schaltjahr-Babys

Sie können nur alle vier Jahre Geburtstag feiern. mehr ...

Wortmeldungen zum Nachbarschaftsstreit in Frauenberg

Viel Gegenwind für die Halter von „Yanna“

„Hundeterror Tag und Nacht“, „dem Hund fehlt die Zuwendung“ und ein Angebot. mehr ...

Aufgeladene Stimmung, aber keine Eskalation

Landshut zeigt Neonazis die kalte Schulter

„Kriegserklärung“ an die Stadt endet in rechtsradikaler Mini-Demo. mehr ...

mehr Bilder ansehen

Ein erbitterter Nachbarschaftsstreit vor den Toren von Landshut

Das Dörfchen Frauenberg ist auf den Hund gekommen

Schäferhündin Yanna geht Cannibals-Boss Bernd Truntschka mächtig auf den Keks. mehr ...

„Die Familie darf ihn dann mal streicheln“

And the Oscar goes toooo… Johannes from Landshut!

Ingenieur (53) aus der Drei-Helmen-Stadt erhält am Wochenende den begehrtesten Preis der Filmwelt. mehr ...

Ein ganz besonderer runder Geburtstag in Furth

Anna Heigl: Mit 100 Jahren sind ihre Beine (fast) wie neu

Hochbetagte Jubilarin empfing an ihrem Geburtstag den Mann, der ihr die Beine gerettet hat. mehr ...

Friedrich Weimar, Stacheldrahtzaun an der ehemaligen Schochkaserne

„Es geschehen noch Zeichen und Wunder“

Ein Happy End im Kampf um den Stacheldrahtzaun

Am Montag wurde der Natozaun beseitigt, Nachbar Friedrich Weimar ist zufrieden. mehr ...

24 Jahre alter Wagen gegen Höchstgebot abzugeben

Wer kann ein Strahlenmessfahrzeug brauchen?

Wer will seinen Fuhrpark mit einem Katastrophenschutzfahrzeug aufrüsten? mehr ...

Karin Brandstetter

So etwas erlebt man auch nicht alle Tage

„Jetzt kommen glei’ die mit der versteckten Kamera“

Wie Karin Brandstetter mitten in eine heiße Verfolgungsjagd in der Landshuter Altstadt geraten ist. mehr ...

Stadttheater Landshut im Bausenat, Intendant Stefan Tilch

Politik umringt von Zuhörern vor der Entscheidung

Sofortprogramm für das marode Stadttheater

Bausenat spricht sich angesichts einer schier endlosen Mängelliste für eine Aufstockung der Haushaltsmittel und einen sofortigen Einstieg in eine Sanierungsplanung aus. mehr ...

Dringende Sanierung der Spielstätte wird im Bausenat debattiert

Morgen kommt im Rathaus das Stadttheater auf den Tisch

Zusperren? Umziehen? In die Sparkassen-Arena? In den Bürgersaal Ergolding? In ein Zelttheater? Oder was? mehr ...

34 Lokale sind schon mit dabei

Landshuter Wirte: Kein Raum für Rassismus

Gastronomen wollen energisch und präventiv gegen Neonazis, aber auch gegen den kleinen Rassismus im Kneipenalltag vorgehen. mehr ...

Was Wouffey Amadeuz macht, wenn ihn der große Starruhm ereilt

„Ich würde erst einmal viel Geld auf den Kopf hauen“

Rapper aus Landshut veröffentlicht seine dritte CD mehr ...

Alter Schlachthof Landshut, Stethaimer Straße

Wie geht es weiter mit der Bau- und Pleiteruine?

Den Pleitegeier über dem Schlachthof vertreiben

Lothar Reichwein (FW) will Stadtteilbibliothek, Anwohner skeptisch mehr ...

Rosemarie Klinger, Kleingartenanlage Oberndorferstraße

„Weiterhin viel Spaß im Garten…“

Kleingärten am Bahnhof: Geht der Zirkus von Neuem los?

Böden der Anlage angeblich schwer belastet, Rentnerin (69) bangt um ihren Schrebergarten. mehr ...

Er ist Nachbar der ehemaligen Schochkaserne – und stinksauer

Friedrich und sein Kampf gegen den Stacheldrahtzaun

Seine Katze hat sich in einem der militärischen Relikte verfangen und schwer verletzt: Jetzt will der Rentner klagen. mehr ...

Er will das Geld mit seinem besten Kumpel teilen

Holger hat die große Chance auf eine Million Euro

Schlosser aus Landshut (41) ist Finalist bei der SKL-Millionen-Show am 4. November. mehr ...

Trausnitz-Brand, Zeitzeuge Karl Schmidbauer

Das Feuer auf Burg Trausnitz am 21. Oktober 1961: Zeitzeugen erinnern sich

„Um 8 Uhr herum ist der Boden regelrecht explodiert“

Hätte der Fürstenbau gerettet werden können? Und andere Fragen, die die Menschen in Landshut über Jahrzehnte hinweg beschäftigt haben und noch immer beschäftigen. mehr ...

Burg Trausnitz in Flammen

Gedenkstunde und Ausstellung zur großen Katastrophe am 21. Oktober 1961

Vor 50 Jahren: Der Tag, an dem unsere Burg in Flammen stand

Burgverwalter Walter Rappelt: Für Landshut war das wie 9/11 für New York mehr ...

www.wasserspender.la – was ist das?

Silvan: Beim ihm dreht sich alles ums Wasser

Abschlussarbeit des Montessori-Schülers aus Altdorf widmet sich der Entwicklungshilfe via Internet. mehr ...

„Alleinsein grenzt an Tierquälerei“

Die besondere Geschäftsidee: Rent a Meerschweinchen

Züchterin Eva-Maria Ganslmeier will mit Leih-Kuscheltieren einen artgerechten Lebensabend bieten. mehr ...

DSDS Martin Stosch

Martin Stosch: Was macht der Superstar aus Postau heute?

DSDS? „Darum wird einfach viel zu viel Tamtam gemacht"

Martin Stosch schrammte vor fünf Jahren bei „Deutschland sucht den Superstar“ nur haarscharf am Titel vorbei. Im Interview zieht er ein zwiespältiges Fazit seines Daseins als Teenie-Schwarm. mehr ...

Der Casting-Truck von „Deutschland sucht den Superstar“ war am Montag in Landshut

Wird Meric (21) aus Ergoldsbach mit Jimi Hendrix der nächste Superstar?

Kein Mega-Andrang, dafür ein paar echte Talente unter den Bewerbern. mehr ...

Schlechte Zeiten für LFoundry: Das Insolvenzverfahren gegen den Halbleiter-Hersteller wurde eröffnet.

Der Landshuter Halbleiter-Hersteller ist insolvent

Jetzt zittern die LFoundry-Mitarbeiter

Neue Hiobsbotschaft für die rund 280 Mitarbeiter des Landshuter Halbleiter-Herstellers Foundry: Am Donnerstag vergangener Woche wurde das Insolvenzverfahren gegen das Unternehmen eröffnet und jetzt bangen die Angestellten um ihre Arbeitsplätze. mehr ...

Die Geduld verloren hat am Montagmorgen diese Radlerin, die in Bruckberg den geschlossenen Bahnübergang überquerte.

Bahn-Panne: Schranken blieben am Montag unten

"Wieso kommt denn kein Zug?"

Eine technische Panne bei der Deutschen Bahn AG hätte am Montagmorgen verheerende Folgen haben können. Denn „zwischen Moosburg und Landshut hat es Probleme mit den Schranken gegeben“, wie ein Sprecher der Bahn auf Wochenblatt-Nachfrage bestätigte. Die Folge: Die Schranken blieben für sehr lange Zeit geschlossen. mehr ...