Mehr zum Thema "Polizei-Regensburg"
Ladendieb

Polizei

Dieb erbeutete hochwertige Kleidung im Wert von über 1.000 Euro!

Am Samstag, 20. Mai, um 16.50 Uhr wurde vor dem Donaueinkaufszentrum ein 24-jähriger Regensburger kontrolliert. mehr ...

Generalzolldirektion zum Tag der biologischen Vielfalt

Tag der biologischen Vielfalt

Qualvolle Reise bis ans Ende der Welt ...

Heute ist der internationale Tag der biologischen Vielfalt. Für den Zoll eine wichtige Aufgabe: Zum Schutz von Tieren und Pflanzen überwacht er in den internationalen Warenverkehr. mehr ...

Polizei, Polizist

Keine Beute

Die Polizei sucht Zeugen für Überfall auf Angestellte einer Spielhalle

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 21. auf 22. Mai, gegen Mitternacht, überfielen zwei Unbekannte eine Spielhallenangestellte in Neutraubling. Letztlich sind die Täter ohne Beute unerkannt geflohen. mehr ...

Einsatzkräfte übten im Sana-Krankenhaus Cham den Ernstfall

Simulation

Evakuierungsübung: Einsatzkräfte übten im Sana-Krankenhaus Cham den Ernstfall

Am Freitag, 19. Mai, fand im Sana-Krankenhaus Cham eine Evakuierungsübung statt. mehr ...

Einbruch Einbrecher Dieb

Ermittlungen

Einbruch in ein Blumengeschäft – die Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 19. auf 20. Mai, brach ein bislang unbekannter Täter die Hintereingangstüre eines Blumengeschäftes in der Donaustraße in Wörth an der Donau auf. mehr ...

Breze Bier

Bilanz

Deutsch-Amerikanisches Volksfest in Hohenfels blieb friedlich

Wieder erfreulich geordnet und friedlich verlief aus Sicht der einsatzleitenden Polizeiinspektion Parsberg das diesjährige Volksfest auf dem Truppenübungsplatz Hohenfels. Schlägereien, schwere Unfälle und Schlimmeres blieben aus. mehr ...

Polizei, Polizeiauto

Missbrauch von Ausweispapieren

Falschen Ausweis vorgezeigt

Um sich Zutritt in die Bar einer Veranstaltung auf dem Volksfestplatz am Bodenhofer Weg zu verschaffen, zeigte ein 17-Jähriger am Sonntag, 21. Mai, gegen 17.40 Uhr, den Ausweis seines volljährigen Bekannten vor. mehr ...

Bundespolizei Bahnhofsgebäude

Wechselseitige Körperverletzung

Erst tranken sie friedlich gemeinsam mehrere Gläser Bier, dann schlugen sie aufeinander ein

Zu einer wechselseitigen Körperverletzung kam es am Freitagabend, 19. Mai, am Hauptbahnhof. Zwei in Regensburg bzw. Regenstauf wohnhafte Deutsche kamen sich am Freitagabend in die Haare. mehr ...

Schild Unfall, Verkerhsunfall, Bremsspur,Bremsspuren

Zeugen gesucht

Fahrerflucht auf der A93: Die Polizei fahndet nach einem schwarzem Kombi

Am Sonntag, 21. Mai, 12.45 Uhr befuhr ein 29-jähriger Landkreisbürger mit seinem silberfarbenen Pkw der Marke Skoda die Autobahn A93 in Richtung Weiden. Auf Höhe der Anschlussstelle Regensburg-Nord scherte plötzlich ein rechtsfahrender Pkw nach links auf seinen Fahrstreifen aus um eventuell zum Überholen anzusetzen. mehr ...

Unfall

Pkw überschlägt sich auf der A93 – war ein Federbruch die Ursache?

Am Sonntag, 21. Mai, 16.15 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Deutscher die Autobahn A93 in Richtung Weiden. Circa einen Kilometer nach der Rastanlage Pentling wollte der Fahrzeugführer auf der linken Fahrspur gerade ein anderes Fahrzeug überholen, als plötzlich sein Fahrzeug ins Schlingern geriet und ausbrach. mehr ...

Faust, Schlägerei, Schlag, Schläge, schlagen, Rauferei, raufen, Prügelei, prügeln

Rauferei

Zwei Männer prügeln sich am Guggenberger Weiher

Am Sonntagnachmittag, 21. Mai, gegen 16.10 Uhr, kam es am Guggenberger Weiher in Neutraubling zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem 36-jährigen und einem 50-jährigen Badegast. mehr ...

Am Sonntag, 21. Mai, gegen 12.50 Uhr, brach in einer Maschinenhalle im Regenstaufer Ortsteil Schönleiten ein Brand aus.

Feuer

Passant bemerkt Brand in einer Maschinenhalle in Regenstauf – drei Personen leicht verletzt

Am Sonntag, 21. Mai, gegen 12.50 Uhr, brach in einer Maschinenhalle im Regenstaufer Ortsteil Schönleiten ein Brand aus. mehr ...

Unfall auf der Autobahn

SUV überschlägt sich auf der A93 und landet auf Dach

Gegen 15.20 Uhr kam es am Sonntag, 21. Mai, auf der Autobahn A93 in Fahrtrichtung Regensburg kurz nach der Raststätte Pentling zu einem spektakulären Verkehrsunfall. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Christoph Regensburg

Arbeitsunfall

53-Jähriger wird bei bei Waldarbeiten schwer verletzt

Am Samstag, 20. Mai, kam es gegen Mittag in einem Waldgebiet bei Schönau zu einem Arbeitsunfall, bei dem ein 53-Jähriger aus dem Gemeindegebiet Tiefenbach verletzt wurde. mehr ...

Polizeiauto

Einsatz am Sonntagmorgen

Über die Bahngleise Richtung Bundesstraße: Polizei musste ausgebüxten Jungbullen erschießen

Am Sonntag, 21. Mai, in den frühen Morgenstunden wurde die Polizei Furth über einen freilaufenden Jungbullen informiert. mehr ...

Biss in Hand

Körperverletzung

36-Jähriger beißt Kontrahenten in den Daumen

Freitagnacht, 19. Mai, kam es in Furth im Wald zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern wegen einer länger andauernden Ehrverletzung. mehr ...

Faust, Schlägerei, Schlag, Schläge, schlagen, Rauferei, raufen, Prügelei, prügeln

Ensatzreich

Viel zu tun für die Polizei: Auf der Dult flogen die Fäuste

Am Freitag, 19. Mai, zwischen 21 und 2.:15 Uhr kam es auf der Regensburger Maidult zu mehreren körperlichen Auseinandersetzungen. mehr ...

Alkohol am Steuer

Trunkenheit im Verkehr

18-Jähriger saß mit 1,66 Promille am Steuer eines Autos

Ein Fahranfänger aus dem Markt Regenstauf wurde am Samstag, 20. Mai, gegen 3.32 Uhr auf der Pilsen-Allee in Regensburg einer Verkehrskontrolle unterzogen. mehr ...

Polizei, Polizist

Diebstahl

Handtasche am Regenstaufer Bahnhof Bahnhof vergessen – jetzt ist sie weg!

Am Samstag, 20. Mai, wartete gegen 10.45 Uhr am Bahnhof Regenstauf eine 65-jährige Regenstauferin auf den Zug. Nachdem sie eingestiegen war, stellte sie fest, dass sie ihre auffällig goldene Handtasche auf der Bank des Wartehäuschens stehen gelassen hatte. mehr ...

Schild Unfall, Verkerhsunfall, Bremsspur,Bremsspuren

Zeugen gesucht

Unfallfahrer schraubt Kennzeichen ab und verschwindet

Am Sonntag, 21. Mai, zwischen 3 und 5.10 Uhr verunfallte ein Pkw auf der Staatsstraße 2144, zwischen Schierling und Nierderleierndorf. mehr ...

Alkohol am Steuer

Erwischt

26-Jähriger saß betrunken am Steuer seines Autos

Am Samstag, 20. Mai, gegen 23 Uhr, kontrollierten Beamte der PI Roding in Roding-Altenkreith einen 26-jährigen Pkw-Fahrer aus Roding. mehr ...

Autoaufbruch Scheibe

Zeugen gesucht

Auto aufgebrochen: Geringe Beute, hoher Sachschaden

Bei einem Pkw-Aufbruch in der Alfons-Auer-Straße in Regensburg wurde eine Geldbörse samt Inhalt entwendet. mehr ...

Einbrecher, Einbruch

Ermittlungen

Einbruch in ein Blumengeschäft

Ziel eines Einbruches war am frühen Sonntagmorgen, 21. Mai, ein Blumengeschäft in der Lessingstraße in Regensburg. mehr ...

Fahrrad, Fahrradfahrer, Rad, Radfahrer, fahrradweg, Radweg, Radler

Kontrolle

Über 1,60 Promille: Radfahrer schafft nur noch Schlangenlinien

Am Sonntag, 21. Mai, gegen 0.30 Uhr, wurde ein 41-jähriger Mann in der D.-Martin-Luther-Straße in Regensburg mit seinem Fahrrad auffällig, da er deutliche Schlangenlinien fuhr und die Lichtzeichenanlagen ignorierte. mehr ...

Polizeiauto

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Randale in Regensburg: Ampel umgeknickt, Verkehrszeichen herausgerissen

Am Sonntag, 21. Mai, gegen 4.30 Uhr, trieb eine Gruppe von mehreren jungen Männern an der Kreuzung Galgenbergstraße/Johann-Hösl-Straße in Regensburg ihr Unwesen. mehr ...

Alkohol Steuer Schlüssel

Trunkenheit im Verkehr

Polizei erwischt betrunkenen Autofahrer in Schierling

In der Nacht auf Samstag, 20. Mai, wurde in Schierling ein Autofahrer aus dem südlichen Landkreis einer Verkehrskontrolle unterzogen. mehr ...

Unfall auf der Autobahn

Pkw schleudert auf der A3 beim Überholen in die Schutzplanke

Am Freitag, 19. Mai, gegen 21-30 Uhr, befuhr ein 34-jähriger Unterfranke mit seinem Pkw Mercedes die Autobahn A3 in Fahrtrichtung Passau. Zwischen den Anschlußstellen Nittendorf und Sinzing kam er beim Überholen eines anderen Fahrzeugs aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und touchierte mit seinem Heck die Mittelschutzplanke. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Teerkolonne, teeren, teer, Asphalt, asphaltieren

Verschmutzt

Straßensperre missachtet: Autofahrer kurven durch frisch geteerte Straße

Am Donnerstagnachmittag, 18. Mai, missachteten zwei Pkw-Fahrer eine Vollsperrung der Bahnhofstraße. Diese war zuvor frisch asphaltiert worden. mehr ...

Einbruch, Brechstange, Brecheisen, Einbrecher

Ermittlungen

Einbrecher löst Alarmanlage aus und flüchtet

Ein bislang unbekannter Täter versuchte, mit brachialer Gewalt in eine Spedition in der Vidiner Straße in Regensburg einzubrechen. mehr ...

Polizeiauto

Zeugen gesucht

Die Polizei ermittelt zu Diebstählen im Krankenhaus

Die kurze Abwesenheit zweier Patienten in einem Regensburger Krankenhaus nutzte ein Dieb am Freitag, 19. Mai, im einen Fall von 13.30 bis 14.30 Uhr und im anderen Fall von 15.30 bis 16 Uhr, und stahl aus den beiden Krankenzimmer jeweils die Geldbörsen. mehr ...

Freitagnacht, 19. Mai, hat sich auf der Autobahn A3 im Landkreis Regensburg ein Unfall ereignet.

Unfall

Kleintransporter prallt auf der A3 in die Leitplanke

Freitagnacht, 19. Mai, hat sich auf der Autobahn A3 im Landkreis Regensburg ein Unfall ereignet. mehr ...

Am Donnerstagabend, 18. Mai, sind auf der Autobahn A7 im Landkreis Neustadt an der Aisch aufgrund mangelnder Ladungssicherung eine Vielzahl von Bierkisten von der Ladefläche eines Lastkraftwagens gerutscht. Der Schaden an Lkw und Fracht wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Unfall

Schlecht gesichert: Bierlaster verliert seine wertvolle Ladung in der Autobahnauffahrt

Am Donnerstagabend, 18. Mai, sind auf der Autobahn A7 im Landkreis Neustadt an der Aisch aufgrund mangelnder Ladungssicherung eine Vielzahl von Bierkisten von der Ladefläche eines Lastkraftwagens gerutscht. Der Schaden an Lkw und Fracht wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. mehr ...

Kreuz Religion Glaube Kirche

Motiv unklar

54-jähriger Münchner überschüttet sich am Marienplatz mit Benzin und zündet sich an

Am Freitag, 19. Mai, gegen 3 Uhr, fuhr ein 54-jähriger Münchner mit seinem Pkw auf den Marienplatz. Im Bereich zwischen Mariensäule und Rathaus überschüttete er sich mit mehreren Litern Benzin und zündete sich an. mehr ...

Laser-Messung

Geschwindigkeitsmessung

Das wird teuer: Mit 133 km/h durch die 60 km/h-Beschränkung

Am Donnerstag, 18. Mai, wurde durch die VPI Regensburg in der Zeit von 13.45 bis 17 Uhr auf der Strecke von Schöbuchen nach Hohenwarth eine Geschwindikeitsmessung im Bereich der 60 km/h-Beschränkung durchgeführt. mehr ...

Feuerwehr, Feuerwehrauto

Feuer

Brennender Abfalleimer sorgt für Stillstand der Produktion

Aus bislang unbekannter Ursache brannte am Mittwoch, 17. Mai, in einer Lederdorner Produktionsstätte ein Abfalleimer. mehr ...

Polizei, Polizist

Das Kommissariat Staatsschutz ermittelt

Unangemeldete Kundgebung: Demonstranten blockieren Landshuter Straße

Am späten Donnerstagnachmittag, 18. Mai, demonstrierte eine circa zehn- bis 15-köpfige Personengruppe auf der Landshuter Straße in Regensburg, ohne dies vorher bei der Versammlungsbehörde angezeigt zu haben. Um ihrer Botschaft Nachdruck zu verleihen, spannten sie ein Volleyballnetz über die Straße. mehr ...

Die Polizei ermittelt

Abgestürzt: Frau bei Kletterunfall in Schönhofen schwer verletzt

Am Donnerstagabend, 18. Mai, ist eine Frau am "Kletterblock" in Schönhofen abgestürzt und hat sich schwere Verletzungen zugezogen. Es besteht keine Lebensgefahr. mehr ...

Führerschein

Kontrolle

Polizei erwischt 33-Jährigen – er hatte seit acht Jahren keinen Führerschein mehr

Am Freitag, 19. Mai, gegen 2.20 Uhr, wurde im Rahmen einer routinemäßigen Verkehrskontrolle in der Rosenhofer Straße in Mintraching ein Opel Zafira mit KEH-Kennzeichen durch eine Streifenbesatzung der PI Neutraubling kontrolliert. mehr ...

BMW Logo

Diebstahl

BMW in Neutraubling geklaut

Am Mittwoch, 17. Mai, gegen 17 Uhr, stellte der Geschädigte seinen Pkw BMW 530d, silberfarben, im Rainstallweg in Neutraubling auf dem dortigen Parkplatz einer Netto-Filiale ab. Nun ist weg! mehr ...

Helm, Motorradhelm, Unfall, Motorradunfall

Unfallflucht

Unbekannter fährt Rollerfahrer (15) an und haut ab

Am Donnerstag, 18. Mai, gegen 15.40 Uhr, bog ein 15-jähriger mit seinem Mofa-Roller in Pentling von der Hölkeringer Straße nach rechts in die Straße "Am Sandacker" ab. Zur gleichen Zeit befuhr ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem schwarzen Pkw, vermutlich VW, die Straße "Am Sandacker" in entgegengesetzter Richtung und bog nach links in die Hölkeringer Straße ein, als es zum Unfall kam. mehr ...

Radweg, Fahrradweg, Rad, Fahrrad

Kontrolle

1,84 Promille: Fahrradfahrer war stark alkoholisiert unterwegs

Am Freitag, 19. Mai, gegen 3 Uhr, wurde ein 31-jähriger, der mit seinem Fahrrad mit Hilfsmotor im Fährenweg in Regensburg unterwegs war, einer Verkehrskontrolle unterzogen. mehr ...

Professionell aufgezogene Cannabisplantage entdeckt - vier Tatverdächtige in U-Haft

Knapp 100 Pflanzen

Professionell aufgezogene Cannabisplantage entdeckt – vier Tatverdächtige in U-Haft

Eine professionell aufgezogene Cannabisplantage mit knapp 100 Marihuanapflanzen entdeckten Nailaer Polizisten am Samstagabend, 14. Mai, in einem Schuppen. mehr ...

Wildwechsel, Reh

Unfall

Motorrad kollidiert mit Reh – zwei Leichtverletzte

Am Donnerstag, 18. Mai, gegen 19.40 Uhr, befuhr ein 16-jähriger Motorradfahrer mit einem Sozius die Gemeindeverbindungsstraße von Griesau kommend in Richtung Gmünd. Hierbei überholte er zwei Fahrradfahrer. In dem Moment als er auf der Gegenfahrbahn fuhr sprang von links aus einem Gebüsch ein Reh in die Fahrbahn. mehr ...

Zoll

Kontrolle

Regensburger Zöllner stellen bei Wörth Dopingmittel sicher

Vor kurzem zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Regensburg in der Nähe von Wörth einen aus Südosteuropa kommenden Kleintransporter mit Anhänger aus dem fließenden Verkehr. mehr ...

Schild Unfall

Unfall bei kallmünz

Pkw kommt von der Fahrbahn ab und überschlägt sich

Am Donnerstagmorgen, 18. Mai, gegen 8 Uhr, fuhr ein 24-jähriger Mann mit einem Pkw von Hohenfels nach Kallmünz. Kurz vor dem Ortsausgang Traidendorf kam er aus bislang ungeklärter Ursache alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab mehr ...

Die Polizei ermittelt

Kletterunfall bei Schönhofen: Frau stürzt in die Tiefe und verletzt sich schwer

Gegen 18.50 Uhr wurden am Donnerstag, 18. Mai, mehrere Feuerwehren aus dem Gemeindegebiet Nittendorf zu einem Kletterunfall nach Schönhofen alarmiert. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Schwerer Kletterunfall bei Schönhofen 18.05.2017

Einsatz

Schwerer Kletterunfall bei Schönhofen

Am Donnerstagabend, 18. Mai, mussten Rettungskräfte nach Nittendorf ausrücken. mehr ...

Auto Autoschlüssel

Die Kripo ermittelt

Erst die Schlüssel, dann das Auto geklaut

Im westlichen Landkreis von Regensburg und im Landkreis Neumarkt wurden Fahrzeuge entwendet. In einem Fall wurden die Originalschlüssel zuvor aus einem Wohnhaus entwendet. mehr ...

Auto, Autoaufbruch, Aufbruch, Seitenscheibe, Wertsachen, Diebstahl, Autoknacker, Handtasche

Aufgebrochen

Handtaschen im Auto lockten Diebe an

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 17. auf 18. Mai, haben bislang Unbekannte zwei Pkw in Stadtgebiet Regensburg aufgebrochen. Aus beiden Fahrzeugen wurden Taschen samt Inhalt entwendet. mehr ...

Polizeiauto

Die Kripo sucht Zeugen

Einbruch in eine Bäckerei im Regensburger Stadtnorden

Erneut ist im Stadtgebiet Regensburg in eine Bäckerei eingebrochen worden, die Unbekannten richteten nicht unbeträchtlichen Sachschaden an. mehr ...

Smartphone Auto fahren Gaffer gefährlich Steuer Handy Fahrzeug Unfall

Schwerpunktaktionen der Bayerischen Polizei

Ablenkung im Straßenverkehr – Hände weg vom Handy!

Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann verstärkt die Maßnahmen gegen die zunehmende Ablenkung im Straßenverkehr. mehr ...

Schild Unfall

Crash

Auffahrunfall auf der A93: Ein Verletzter, 8.000 Euro Schaden

Am Mittwoch, 17. Mai, 17.10 Uhr, ereignete sich auf dem linken Fahrstreifen der Autobahn A93 in Richtung Weiden auf Höhe der Pfaffensteiner Brücke ein Auffahrunfall zwischen zwei Pkw. mehr ...

Halt Polizei, Polizeikelle

Kontrolle

Nicht versichert und nicht zugelassen: Wohnwagengespann auf der A3 gestoppt

Am Mittwoch, 17. Mai, 23 Uhr, kontrollierte eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg ein Fahrzeuggespann mit britischer Zulassung bestehend aus Pkw und Wohnanhänger. mehr ...

Polizei Schild

Crash

Unfallflucht auf der A3: Polizei fahndet nach weißem Kleintransporter

Am Mittwoch, 17. Mai, 17 Uhr, fuhr ein weißer Kleintransporter auf der Autobahn A3 in Richtung Nürnberg. Kurz nach der Anschlussstelle Rosenhof touchierte ihn auf seiner linken Fahrzeugseite ein Kleintransporter mit Aufbau für Pkw-Transporte (ähnliche Abschleppdienste) mit polnischem Kennzeichen. mehr ...

Hund, Schnauze, schnüffeln

Zeugen gesucht

Hund verursacht Unfall auf der A3

Am Mittwoch, 17. Mai, 12 Uhr, befuhren zwei Pkw die Autobahn A3 in Fahrtrichtung Nürnberg. Am Autobahnkreuz Regensburg auf der Abbiegespur zur A93 in Richtung Weiden, als beide gerade die Autobahnbrücke (Hadamarstrasse) passierten, lief plötzlich von rechts nach links ein brauner Mischlingshund auf die Autobahn. mehr ...

Polizei

Zeugen gesucht

Duo wollte Bierkasten klauen

Am Mittwoch, 17. Mai, versuchten zwei bisher unbekannte Täter beim Getränkemarkt des Rewe-Marktes in Waldmünchen einen Kasten Bier zu entwenden. mehr ...

Schild Unfall

Sekundenschlaf

Frontalzusammenstoß: 62-Jähriger schläft am Steuer ein – drei Verletzte

Vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafs kam am Mittwoch, 17. Mai, um 14.15 Uhr ein 62-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Tirschenreuth auf der Fahrt zwischen Franken und der Abzweigung nach Birk nach links auf die Gegenfahrbahn, wo er frontal mit dem Pkw eines 67-Jährigen Mannes kollidierte. mehr ...

Schild Unfall, Verkerhsunfall, Bremsspur,Bremsspuren

Unfall

Vorfahrtsverletzung: Auto landet im Graben

Am Mittwoch, 17. Mai, gegen 7.35 Uhr, kam es auf der Kreisstraße NM26 bei der Einmündung Eismannsdorf zu einem Verkehrsunfall. Zwei Beteiligte wurden leicht verletzt. mehr ...

Die Johanniter-Rettungshundestaffel Baden-Karlsruhe hat am Wochenende vom 13. bis zum 14. Mai in Oberderdingen/Großvillars bei Karlsruhe ihre erste Rettungshundeprüfung in der Flächensuche ausgerichtet.

Flächensuche

Retter auf vier Pfoten bestehen die Rettungshundeprüfung

Die Johanniter-Rettungshundestaffel Baden-Karlsruhe hat am Wochenende vom 13. bis zum 14. Mai in Oberderdingen/Großvillars bei Karlsruhe ihre erste Rettungshundeprüfung in der Flächensuche ausgerichtet. mehr ...

Polizei

Sachbeschädigung

Unbekannte schlagen Autoscheibe mit einer Schnapsflasche ein

Am Mittwoch, 17. Mai, gegen 19 Uhr, hörte ein Angler am südlichen Donau-Ufer auf Höhe des Naturschutzgebietes Hagenau ein Schlaggeräusch. Als er kurze Zeit später zu seinem geparkten Mercedes ging, stellte er fest, dass die Heckscheibe mit einer Schnapsflasche eingeschlagen worden war. mehr ...

Statistik

Drastisch steigende Flüchtlings-Kriminalität – aber nur bei Gewalt, nicht bei Sexualstraftaten!

Die Zahl der Straftaten, die in Regensburg von Asylbewerbern begangen werden, erhöhte sich im letzten Jahr um über 40 Prozent. Die Zahlen hat die Polizei erst nach Intervention des Wochenblatts beim Innenministerium bekannt gegeben. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Feuerwehr, 112

Ursache unklar

Morgens um 4 Uhr ging der Holzstoß in Flammen auf

Im Nadelspitzweg in Nittendorf wurde am Donnerstag, 18. Mai, gegen 4 Uhr der Brand eines Holzstoßes am Ortsausgang von Schönhofen mitgeteilt. mehr ...

Cannabis, Marihuana, Kiffen, Joint

Kontrolle

19-Jähriger kurvte bekifft durch Beratzhausen

Bei einer Verkehrskontrolle am Mittwoch, 17. Mai, um 20.20 Uhr in der Laaberer Straße in Beratzhausen stellten Beamte der Polizeiinspektion Nittendorf im Fußraum eines Pkws der Marke Opel Rauschgiftutensilien fest. mehr ...

Schild Vorfahrt achten

Nicht aufgepasst

Vorfahrt missachtet – 8.000 Euro Schaden

Beim Abbiegen von der Lindenstraße nach links in die Bergstraße in Sinzing missachtete die Fahrerin eines VW am Mittwoch, 17. Mai, gegen 17 Uhr, die Vorfahrt eines Audi, der auf der Bergstraße unterwegs war. mehr ...

Blaulicht Polizei

Zeugen gesucht

Unbekannter zielt mit einer Softair-Waffe auf einen Autofahrer und schießt

Vermutlich mit einer Softair-Waffe ist am Mittwoch, 17. Mai, um 23.40 Uhr ein 20-jähriger Autofahrer in Regensburg beschossen worden. mehr ...

Polizeipräsident Gerold Mahlmeister und Polizeivizepräsident verabschieden EPHK Karl Habermann und begrüßen Polizeihauptkommissar Straka.

Karl Habermann verabschiedet

Amtswechsel bei den operativen Ergänzungsdiensten der Regensburger Polizei

Polizeipräsident Gerold Mahlmeister verabschiedete am Mittwoch, 17. Mai, den langjährigen Leiter der Operativen Ergänzungsdienste (OED) Regensburg, Ersten Polizeihauptkommissar Karl Habermann. Die Leitung der Dienststelle wird von Polizeihauptkommissar Wolfgang Straka im Rahmen der Führungsbewährung als Interimsleiter übernommen. mehr ...

Unfall, Helm, Motorrad, Motorradhelm, Motorradunfall, Kradfahrer, Krad

Unfall

Kradfahrer stürzt auf der A3 und verletzt sich schwer

Am Dienstag, 16. Mai, 22 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Kradfahrer aus dem Landkreis Regensburg die Autobahn A3 in Richtung Nürnberg. Im Bereich der so genannten Waldhäuslkurve kurz nach der Sinzinger Autobahnbrücke stürzte der Kradfahrer aus unbekannten Gründen und kollidierte mit der Mittelschutzplanke. mehr ...

Polizeikelle

Unerlaubter Waffenbesitz

Schreckschusswaffe und ein Haftbefehl

Am Dienstag, 16. Mai, 13.35 Uhr, kontrollierte eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg auf der Autobahn A93 in der Rastanlage Pentling einen Pkw mit österreichischer Zulassung Das Fahrzeug war besetzt mit zwei Personen mit österreichischer Staatsangehörigkeit. mehr ...

Fahrrad, Kontrolle, Polizeikontrolle, Fahrradfahrer, Radler

Verstärkte Kontrollen

Aktionstag für mehr Sicherheit im Radverkehr: 89 Geisterradler erwischt!

Im Rahmen des ersten Aktionstages 2017 für mehr Sicherheit im Radverkehr wurden im Stadtgebiet von der Regensburger Polizei ganztägig mobile und stationäre Kontrollen durchgeführt. mehr ...

Marihuana, Joint

Schleierfahndung

Angerauchte Joints im Rucksack verrieten den Drogenkonsum

Am Dienstagnachmittag, 16. Mai, führte die Schleierfahndung mit Unterstützungskräften der Bereitschaftspolizei Kontrollen im Grenzbereich mit Zielrichtung "Rauschgift" durch. mehr ...

Feuerwehrauto Front

Feuer

Traktor ausgebrannt: Fahrer kann sich retten, 8.000 Euro Schaden

Am Dienstagnachmittag, 16. Mai, kurz nach 14 Uhr, ist in Tretting auf einem Feldweg ein Traktor in Brand geraten. mehr ...

In der Zeit von Mitte März bis Ende April 2017 waren mehrere Einbrüche im Lappersdorfer Gewerbegebiet gemeldet worden.

Mutmaßlicher Täter in Haft

Polizei kann Einbrüche im Lappersdorfer Gewerbegebiet klären

In der Zeit von Mitte März bis Ende April 2017 waren mehrere Einbrüche im Lappersdorfer Gewerbegebiet gemeldet worden. mehr ...

Unfall

Motorradfahrer stürzt in den Regen – Ersthelfer rettet schwer verletzten 48-Jährigen

Am Dienstag, 16. Mai, gegen 17.30 Uhr, fuhr ein 48-jähriger Motorradfahrer auf der Staatsstraße 2149 von Nittenau kommend in Richtung Regenstauf. Kurz nach dem Gasthof Marienthal kam er aus bislang ungeklärter Ursache in einer leichten Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab. mehr ...

Schild Feuerwehr

Anhänger umgekippt

Unfall bei Aufhausen: Feuerwehr muss acht Tonnen Roggen von der Straße kehren

Am Dienstag, 16. Mai, gegen 15.36 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Landwirt mit einem Traktor und zwei Anhängern die Kreisstraße R9 in Richtung Petzkofen. Aus Unachtsamkeit geriet der junge Mann ins rechte Bankett, lenkte zu stark dagegen und der hintere Anhänger, der mit rund acht Tonnen Roggen beladen war, kippte um. mehr ...

Auf dem Truppenübungsplatz der Rhön-Kaserne in Wildflecken starb am Dienstagnachmittag, 16. Mai, ein Soldat bei einer Schießübung. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Schweinfurt haben die Ermittlungen aufgenommen.

Die Kripo ermittelt

Unfall auf dem Truppenübungsplatz Wildflecken – Soldat (22) stirbt bei Schießübung

Auf dem Truppenübungsplatz der Rhön-Kaserne in Wildflecken starb am Dienstagnachmittag, 16. Mai, ein Soldat bei einer Schießübung. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Schweinfurt haben die Ermittlungen aufgenommen. mehr ...

Schild Unfall, Warndreieck, Unfallstelle

Unfall

Gegen Absperrgeländer geprallt: 77-Jährige wird bei Unfall leicht verletzt

Eine 77-jährige Pkw-Fahrerin wurde am Dienstag, 16. Mai, gegen 19.40 Uhr bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. mehr ...

Polizeischild, Schild Polizei, Polizeilogo

1.000 Euro Schaden

Vandale tobt sich an Peugeot aus – 'SSV' in die Motorhaube geritzt

Ein bislang unbekannter Täter ließ zwischen Montag und Dienstag, 15. auf 16. Mai, seine Aggressionen an einem am Schopperplatz in Regensburg geparkten Pkw aus. mehr ...

Polizeiauto

Unfallflucht

Stromverteilerkasten angefahren und abgehauen

Am Dienstag, 16. Mai, zwischen 15 und 18.30 Uhr, beschädigte ein bisher unbekannter Fahrer mit einem Lkw in Neutraubling in der Waldkraiburger Straße einen Stromverteilerkasten. mehr ...

Polizei

Volksverhetzende Äußerungen

Gruppe äußert antisemitische Parolen in einem Münchner Linienbus

Am Samstag, 13. Mai, befand sich eine Personengruppe im Alter zwischen 18 und 33 Jahren in einem Linienbus vom Münchner Hauptbahnhof in Richtung Pasing. In der Personengruppe fielen lautstark antisemitische Äußerungen, sodass diese auch für die circa 40 weiteren anwesenden Fahrgäste hörbar waren. mehr ...

Respekt!

Ersthelfer rettet verunglückten Motorradfahrer aus dem Regen

Gegen 17.30 Uhr kam es am heutigen Dienstagnachmittag, 16. Mai, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2149 bei Marienthal. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Bundespolizei

Dumm gelaufen

Diebstahlsopfer war selbst zu Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben

Am Sonntagnachmittag, 14. Mai, erschien ein 25-jähriger Bulgare auf dem Bundespolizeirevier Regensburg am Hauptbahnhof und erstattete Anzeige wegen Diebstahls. mehr ...

Einbrecher Einbruch

Zeugen gesucht

Die Kripo ermittelt zu Einbrüchen in Bäckereien

Gleich drei Bäckereien im Regensburger Westen waren das Ziel von Einbrechern. Backwaren gehörten jedoch nicht zur bevorzugten Beute. mehr ...

Blaulicht

Warnung

Achtung! Dreiste Diebe geben sich als Kriminalbeamte aus

Zwei Männer, die sich als Kriminalbeamte ausgegeben haben, entwendeten am Freitagvormittag, 12. Mai, bei einer 85-jährigen Regensburgerin Bargeld. mehr ...

Rettungshubschrauber "Christoph Regensburg"

Unfall bei Furth im Wald

Kradfahrerin (17) wird bei Kollision mit Traktor schwer verletzt

Am Montag, 15. Mai, gegen 16.30 Uhr, befuhr eine 17-jährige Eschlkamerin mit ihrem Leichtkraftrad die gesperrte Straße zwischen der Dr.-Georg-Schäfer-Straße und dem Dieberger Weg inFurth im Wald. Dabei übersah sie einen von rechts einbiegenden Traktor mit Frontmähwerk, der von einem 53-jährigen Further gelenkt wurde. mehr ...

Schild Unfall

Unfall

Stockenden Verkehr übersehen: Vier Verletzte bei Auffahrunfall auf der B20

Am Montagnachmittag, 15. Mai, kam es auf der Bundesstraße B20 bei Furth im Wald kurz vor der Tschechischen Grenze zu einem Auffahrunfall. mehr ...

Alte Römermauer am Ernst-Reuter-Platz in Regensburg

Taschendiebstähle

Seltsame Vorfälle in Regensburg: Frau verführt Männer, um sie zu bestehlen

In den vergangenen vier Wochen kam es im Bereich um den Ernst-Reuter-Platz zu drei pikanten Taschendiebstählen. Die Taten spielten sich jeweils am Wochenende in den Nachtstunden ab. mehr ...

das Foto zeigt den bereits beladenen Fiat Ducato der Tatverdächtigen

Wer vermisste seinen Drahtesel?

Fahrraddiebe nach Hinweis aus der Bevölkerung festgenommen

Am Dienstag, 16. Mai, gegen 4 Uhr, wurde ein 37-jähriger Regensburger auf drei Männer aufmerksam, die sich in der Paracelsusstraße an den dort abgestellten Containern zu schaffen machten. mehr ...

Sicherheitskreis Ostbayern tagte zum ersten Mal in Regensburg

Tagung

Sicherheitskreis Ostbayern tagte zum ersten Mal in Regensburg

Sicherheitschefs namhafter Unternehmen aus Niederbayern und der Oberpfalz nahmen am Freitag, 12. Mai, an der Tagung teil. BVSWGeschäftsführer Heinrich Weiss stellte seinen Verband und das Modell des Münchner Sicherheitskreises vor. mehr ...

Tastatur Computer Internet www

Polizei

42-Jähriger wird Opfer eines Ebay-Betrugs!

Ein 42-jähriger Mann aus Laaber zeigte am Montag, 15. Mai, bei der Polizeiinspektion Nittendorf einen sogenannten Ebay-Betrug an. mehr ...

Einsatzleiter, Polizeirat Thomas Hecht von der PI Furth im Wald, Landrat Franz Löffler mit Beamten der Bayerischen Bereitschaftspolizei und einem kontrollierten Motorradfahrer

Verhaltenstipps

Aktion 'Mit Spaß sicher Motorrad fahren' – gelungener Auftakt im Landkreis Cham

Motorradfahrer, die am Freitagnachmittag, 12. mai, ihre Tour durch den Landkreis Cham wählten, erhielten an drei Kontrollstellen aus den Händen der Polizei oder von Landrat Franz Löffler ein Herz mit Hinweisen und Verhaltenstipps für eine sichere Fahrt auf zwei Rädern. mehr ...

Ampel rot Fahrrad

Kontrollen

Regensburger Polizei startet Aktionstage für mehr Sicherheit im Radverkehr

Im Jahr 2016 ereigneten sich in Regensburg 313 Verkehrsunfälle mit Beteiligung von Radfahrern (2015: 339, minus 7,67 Prozent). Ein Radfahrer erlitt tödliche Verletzungen, 278 Radfahrer wurden verletzt (2015: 311, minus 10,6 Prozent) , davon 36 schwer (2015: 33) und 242 (2015: 278) leicht. mehr ...

Kupfer, Kupferkabel

Diebstahl

Kupferkabel im Wert von über 20.000 Euro geklaut

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 10. auf 11. Mai, wurden von einem Lagerplatz einer Firma in Hofdorf in der Hauptstraße 852 Meter Kupferkabel im Wert von über 20.000 Euro entwendet. mehr ...