Mehr zum Thema "Uniklinik-Regensburg"

Innovative Behandlungsmethodik

Neue Hoffnung für Leberkrebspatienten

Die Irreversible Elektroporation (IRE) eröffnet konservativ nicht mehr therapierbaren Leberkrebs-Patienten eine neue Option. Das Institut für Röntgendiagnostik des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) hat zu diesem innovativen und schonenden Verfahren die bisher größte klinische Studie durchgeführt. mehr ...

Tattoo- und Pigmentforschung

Unter der Haut

Vom 28. bis 30. März 2017 veranstaltet die European Society of Tattoo and Pigment Research (ESTP) ihren internationalen Kongress zur Tattoo- und Pigmentforschung erstmals in Regensburg. Das Programm bietet Tätowierern, Wissenschaftlern und Medizinern eine Plattform zum Austausch. mehr ...

Veranstaltung zur Intensivmedizin

Intensivmedizin rückt den Menschen in den Fokus

Im Rahmen einer interprofessionellen Veranstaltung stellen Ärzte und Pflegekräfte der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) am 22. März 2017 ihr intensivmedizinisches Konzept vor und diskutieren neue Entwicklungen im Bereich der gastroenterologischen Intensivmedizin und Endoskopie. mehr ...

Regensburger Pflegetag rund ums Herz

Lass das Herz sprechen

Im Universitätsklinikum Regensburg (UKR) werden in einer künstlerischen Ausstellung moderne Interpretationen der Herz-Lungen-Unterstützung gezeigt. In der Vernissage am Dienstagabend wurden Spenden für das Universitäre Herzzentrum Regensburg gesammelt und gleichzeitig der Auftakt zum 23. Regensburger Pflegetag gegeben. mehr ...

Forschungsstandort UKR

Professur etabliert

Zum 1. März 2017 verstetigte das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) die Professur für Angewandte Bewusstseinswissenschaften. Das Fach untersucht verschiedene Aspekte psychischer Gesundheit im präventiven und klinischen Bereich. mehr ...

Veranstaltung

Leben mit einem Lymphödem

Der zweite Regensburger Lymphtag informiert über Lymph- und Lipödeme sowie deren Behandlungsmöglichkeiten. mehr ...

Würdigung und Grundsteinlegung am UKR

Der Immunmedizin verschrieben

Die Universität Regensburg und ihre Fakultät für Medizin legen den Grundstein für ein neues Forschungsgebäude und würdigen aus diesem Anlass mit einem Festakt die akademischen Leistungen von Professor Dr. Reinhard Andreesen. mehr ...

Universitätsmedizin im Zentrum

Herz, bleib stark!

Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe „Universitätsmedizin im Zentrum“ informiert das Universitäre Herzzentrum Regensburg (UHR) des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) darüber, wie man sein Herz möglichst lange gesund erhält und wie man es behandelt, sollte es krank werden. mehr ...

Professur für Krankenhaushygiene am UKR

Vorreiter in Hygienefragen

Für Patienten- und Mitarbeitersicherheit, Forschung und Lehre: mit der bayernweit ersten Professur für Krankenhaushaushygiene wird den Herausforderungen der modernen Medizin – Krankenhausinfektionen, Keimen und Antibiotikaresistenzen – künftig noch besser begegnet. mehr ...

Ethik-Café im UKR

Ethisches Handeln im Krankenhaus

Das Klinische Ethikkomitee des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) lädt zum nächsten Ethik-Café ein. Am 2. März 2017 stehen Entscheidungen im Krankenhausalltag und deren Relevanz aus ethischer Sicht im Mittelpunkt des Austauschs. mehr ...

Kooperation in der Krankenversorgung

Gemeinsam für die Seltenen

Das Zentrum für Seltene Erkrankungen Regensburg (ZSER) des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) baut die Versorgungsstrukturen für seine Patienten aus und kooperiert mit dem Zentrum für Seltene Erkrankungen (ZESE) des Universitätsklinikums Würzburg. mehr ...

Verabschiedung

Ein Leben für die Anderen

Zum Ende des Jahres 2016 wurde die erste Patientenfürsprecherin des Universitätsklinikums Regensburg (UKR), Edith Nübler, nach fast 25 Jahren verabschiedet. mehr ...

Patiententag am UKR - Leukämien und Lymphome

Zusammen im Kampf gegen Krebs

Mit Vorträgen, Workshops und Expertenrunden informieren beim dritten Regensburger Patiententag das Universitätsklinikum Regensburg (UKR), die Leukämiehilfe Ostbayern und die Selbsthilfegruppe „Leukämie und Lymphome Regensburg – Oberpfalz“ über moderne Behandlungsmethoden und begleitende Therapien bei Leukämien und Lymphomen. mehr ...

Branchenranking Gesundheit und Soziales

UKR unter den Top Ten der besten Arbeitgeber

Das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) zählt laut aktuellem Ranking des Magazins FOCUS-Business zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. mehr ...

Neues Lehrkrankenhaus

Kliniken St. Elisabeth und UR kooperieren

Die Kliniken St. Elisabeth in Neuburg an der Donau unterzeichnen eine Lehrkrankenhausvereinbarung mit der Universität Regensburg. Die engere Zusammenarbeit stärkt die Lehre, Forschung und Patientenversorgung und schafft Synergieeffekte. mehr ...

UKR und VBG schließen Kooperationsvereinbarung

Mit Kreuzbandregister Sportunfälle verhindern

Das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) und die gesetzliche Unfallversicherung VBG haben am Samstag, dem 21. Januar 2017, im Rahmen des Präventionssymposiums Fußballmedizin in Regensburg eine Präventionsvereinbarung zur Förderung der Gesundheit von Sportlerinnen und Sportlern im bezahlten Sport geschlossen. Die erklärten Ziele dieser gemeinsamen Vereinbarung sind die Förderung von Ar-beitssicherheit und Gesundheitsschutz sowie die Reduzierung der Zahl und Schwere der Verletzungen. mehr ...

Zahnmedizinische Forschung

Doppelt ausgezeichnet

Für sein wissenschaftliches Engagement zu regenerativen Therapien in der Zahnerhaltung wurde ein junger Zahnarzt der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) mit zwei Forschungspreisen ausgezeichnet. mehr ...

Nikolausfeier

Adventslesung für KUNO-Patienten

Mit vorweihnachtlichen Geschichten zauberte die Regensburger Moderatorin Evelyn Weigert im Rahmen einer Adventsfeier den KUNO-Patienten im Universitätsklinikum Regensburg (UKR) ein Lächeln ins Gesicht. mehr ...

UKR bietet neue Technik an

Roboterassistierte Wirbelsäulenchirurgie

Das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) nutzt für Operationen an der Wirbelsäule das Roboter-System Renaissance™ und baut damit seine Expertise als überregionales Kompetenzzentrum im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie weiter aus. Durch die Robotertechnik können die Operationsqualität noch weiter gesteigert und auch komplexeste Eingriffe sicher vorgenommen werden. mehr ...

Goldberg-Klinik Kelheim wird CCCO-Partner

Ein Netzwerk für Krebspatienten

Die Goldberg-Klinik Kelheim wird Netzwerkpartner des Comprehensive Cancer Center Ostbayern (CCCO) und intensiviert die Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Regensburg (UKR) sowie dem Caritas-Krankenhaus St. Josef Regensburg. Die Kooperation optimiert die ganzheitliche Versorgung von Krebspatienten hinsichtlich Diagnostik, Therapie und Nachsorge. mehr ...

Herzmedizin für Ostbayern

Zwei Tage mit Herz

Das Universitäre Herzzentrum Regensburg (UHR) am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) lädt Ärzte und Wissenschaftler ein, um sich über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen in der Herz-Kreislauf-Medizin auszutauschen. mehr ...

Neues Angebot

Weiterbildung Notfallpflege

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat heute die ersten Weiterbildungsempfehlungen für Notfallpflege verabschiedet. Das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) war an der Konzeption beteiligt, bietet als eines der ersten Klinika bundesweit diese Weiterbildung an und kooperiert hierbei mit dem Caritas-Krankenhaus St. Josef Regensburg. mehr ...

Neuer Ansatz für die Krebsmedizin

Glukosestoffwechsel fördert Krebswachstum

Unter Federführung des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) gelang es einer Forschergruppe, einen neuen immuntherapeutischen Ansatzpunkt bei Krebserkrankungen zu entdecken. mehr ...

Preisverleihung

Molekularmedizinerin erhält Helga-Reifert-Preis

Sabine Hoja aus der Abteilung für Neuropathologie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) wurde für ihre molekularmedizinische Forschungsarbeit zu einem neuen Therapieansatz bei Hirntumoren mit dem Helga-Reifert-Preis ausgezeichnet. mehr ...

7. Internationaler Wundkongress

Tatort Wunde

Der 7. Internationale Wundkongress in Regensburg befasst sich mit neuesten Methoden der Wundversorgung. Ziel ist die länderübergreifende Sicherung von Qualitätsstandards in der Wundversorgung. Eröffnet wird der Kongress vom bekannten Kriminalbiologen Dr. Mark Benecke. mehr ...

Medizinethiktag

Der Patient hat Recht(e)

Der vierte Medizinethik-Tag des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) beschäftigt sich mit dem Spannungsfeld aus Patientenautonomie und moderner Medizin. mehr ...

Informationsabend

Herz unter Stress

Im Rahmen der Herzwochen klärt das Universitäre Herzzentrum Regensburg (UHR) zu Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen auf. mehr ...

Neue Kooperation

AOK unterstützt P.A.R.T.Y-Programm am UKR

Als neuer Kooperationspartner fördert die AOK Regensburg das Präventionsprogramm P.A.R.T.Y. am Universitätsklinikum Regensburg (UKR). Ziel des Programmes ist es, Jugendlichen die gefährlichen Folgen von Verkehrsunfällen durch Drogeneinfluss oder Selbstüberschätzung vor Augen zu führen. mehr ...

Universitäre Zahnmedizin

Nachwuchswissenschaftler ausgezeichnet

Dr. Fabian Cieplik aus der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) wurde für seine Dissertation mit dem „Prof. Dieter Schlegel Wissenschaftspreis“ geehrt. mehr ...

Unfallchirurgie

Preisgekrönte Forschung

Herausragende wissenschaftliche Arbeiten würdigten die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU), die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) und die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) auch in diesem Jahr wieder im Rahmen des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU). Der Kongress findet vom 25. bis zum 28. Oktober 2016 in Berlin statt.

mehr ...

Forschungsförderung

Hoffnung auf Durchbruch im Kampf gegen Leukämie

Die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung unterstützt die Forschungsarbeit am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) im Kampf gegen die Graft-versus-Host-Erkrankung (GvHD) mit 500.000 Euro. mehr ...

Weltweit erstmaliges Verfahren

Lebendspende-Transplantation von Nebenschilddrüsen

Das Team um Professor Dr. Ayman Agha unter der Leitung von Professor Dr. Hans-Jürgen Schlitt am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) entwickelte einen neuen chirurgischen Therapieansatz, mit dem eine dauerhafte Unterfunktion der Nebenschilddrüse behandelt werden kann. Drei Jahre nach dem Eingriff ziehen die Mediziner Bilanz. mehr ...

Initiative von Studierenden

Aufklärungsarbeit in Sachen Organspende

Am Wochenende trafen sich Studierende aus ganz Deutschland in der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Regensburg (UKR), um sich in Sachen Organspende weiterzubilden. mehr ...

Frauen in Führungspositionen

Auf Einladung der Bundeskanzlerin

„Frauen in Führungspositionen“ – ein zentrales Thema, das Bundeskanzlerin Angela Merkel regelmäßig in einer Konferenz mit geladenen Gästen diskutiert. Professor Dr. Martina Müller-Schilling, Direktorin der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Regensburg (UKR), erhielt eine der wenigen Einladungen. mehr ...

FOCUS Klinikliste

UKR zählt zu den besten Kliniken Deutschlands

Das Magazin FOCUS Gesundheit hat in einer groß angelegten Umfrage die besten Kliniken Deutschlands gesucht – das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) gehört mit dazu. mehr ...

AMD Altersbedingte Makuladegeneration

Regensburger Forschungsarbeiten gewürdigt

Auf dem Jahreskongress der Deutschen Ophtalmologischen Gesellschaft (DOG) wurden zwei Wissenschaftler der Universität Regensburg für ihre Forschungsarbeiten zur „Altersbedingten Makuladegeneration“ (AMD) ausgezeichnet. mehr ...

Deutsche Transplantationsgesellschaft

Neuer Präsident der DTG kommt aus Regensburg

Professor Dr. Bernhard Banas, Leiter des Transplantationszentrums Regens-burg am Universitätsklinikum Regensburg (UKR), steht für drei Jahre der Deutschen Transplantationsgesellschaft (DTG) vor. Sein Ziel ist es, wieder mehr Vertrauen für die Transplantationsmedizin zu gewinnen. mehr ...

Aktuelles zum Welt-Thrombose-Tag

Thrombose - gefährlicher Wanderer

Zum Welt-Thrombose-Tag am 13. Oktober 2016 informiert das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) über Risikofaktoren, Präventions- und Behandlungsmöglichkeiten einer Thrombose. mehr ...

UKR lässt hinter die Kulissen blicken

Offene Türen für die Maus

Am 3. Oktober 2016 öffneten das Luftrettungszentrum und die Notaufnahme des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) bereits zum fünften Mal die Türen für 50 Kinder im Rahmen des bundesweiten Türöffner-Tags der „Sendung mit der Maus“. mehr ...

Förderverein Palliativmedizin am UKR

Mehr Leben geben

Um die palliativmedizinische Betreuung auszubauen, die fachliche Qualifikation zu fördern und die Versorgung stationär und ambulant nachhaltig zu sichern, wurde am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) der Förderverein Palliativmedizin gegründet. mehr ...

Herzchirurgie in Regensburg ist ausgezeichnet

Das Herz im Fokus

Die Klinik und Poliklinik für Herz-, Thorax- und herznahe Gefäßchirurgie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) schafft es erneut in das Ranking der besten herzchirurgischen Kliniken. mehr ...

Jahrestagung

"Mein Baby ist schwerhörig"

Die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie e.V. (DGPP) am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) beschäftigt sich im Schwerpunkt mit frühkindlichen Hörstörungen und deren Heilungschancen. mehr ...

Informationstag

Ein Tag für die Lymphologie

Mit dem ersten Regensburger Lymphtag informiert das Zentrum für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) und des Caritas-Krankenhauses St. Josef zu Lymph- und Lipödemen. mehr ...

Gut vernetzt in Ostbayern

Optimale Versorgung von Kindern nach Unfällen

Um schwerverletzte Kinder und Jugendliche in Ostbayern schnellstmöglich zu versorgen, wird unter Federführung des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) innerhalb des TraumaNetzwerks Ostbayern (TNO) ein Kindertraumatologisches Referenzzentrum etabliert. mehr ...

1. Deutscher Hormontag

Hormongesteuert

Zum ersten Deutschen Hormontag lädt die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) ein, sich über hormonelle Störungen und deren Behandlungsmöglichkeiten zu informieren. mehr ...

Förderung der Forschung zugesagt

Die Zukunft der Immunmedizin fest im Blick

Die Staatsregierung sieht für den Doppelhaushalt 2017 / 2018 die weitere Finanzierung des Regensburger Centrums für Interventionelle Immunologie (RCI) vor. Die Staatssekretäre Füracker und Sibler informierten heute über Perspektiven, Finanzierung und die Bedeutung des RCI für den Wissenschaftsstandort Bayern. mehr ...

Auszubildende am UKR

Heute beginnt die Zukunft

Neun Jugendliche und junge Erwachsene beginnen ihre praktische Berufsausbildung im Universitätsklinikum Regensburg (UKR). Sechs Berufsbilder und viele spannende Einsatzgebiete im Umfeld von Patientenversorgung, Forschung und Lehre warten auf sie. mehr ...

Neue Studie

Zusammenhang zwischen Übergewicht und Krebs

Bei manchen Krebsarten trägt ein erhöhter Körperfettanteil zur Entstehung der Erkrankung bei. Das konnten Wissenschaftler der International Agency for Research on Cancer (IARC) unter Beteiligung der Universität Regensburg nun in einer Studie belegen. mehr ...

Neue FOCUS-Ärzteliste

Ein gutes Bachgefühl

Der Direktor sowie der stellvertretende Direktor der Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) sowie die Klinik und Poliklinik selbst werden in der aktuellen FOCUS-Ärzte- und Klinikliste zum Thema „Gesunder Bauch“ empfohlen. mehr ...

Bayerisches Forschungsprogramm kommt zum Abschluss

Diagnosefortschritt mit neuer Ultraschalltechnik

Die Abteilung für Gefäßchirurgie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) untersuchte im Bayerischen Forschungsprogramm „Medizintechnik“ erweiterte Ultraschallsysteme zur verbesserten Darstellung von Arterienerkrankungen. mehr ...

Ethik-Café

Nur nicht aufregen

Das Ethik-Café des Ethikkomitees des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) bietet die Gelegenheit, über den Umgang mit Aggression und Aversion im Arbeitsalltag zu diskutieren. mehr ...

Interventionelle Radiologie

Der Weg durch das Blutgefäß

Erkrankungen minimal-invasiv über Blutgefäße behandeln – möglich wird dies durch interventionsradiologische Verfahren. Als neuer Vorstand der Fachgesellschaft setzt sich Professor Dr. Christian Stroszczynski, Direktor des Instituts für Röntgendiagnostik des Universitätsklinikums Regensburg (UKR), für einen Ausbau der medizinischen Versorgungsstruktur in diesem Bereich ein. mehr ...

Optimale Versorgung bei Krebs

Onkologische Spitzenmedizin für Ostbayern

Das University Cancer Center Regensburg (UCC-R) entwickelt sich zum Comprehensive Cancer Center Ostbayern (CCCO) weiter und erschließt so neue Versorgungsstrukturen für eine ganzheitliche Betreuung von Krebspatienten in ganz Ostbayern. mehr ...

Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie

Neue Abteilung im UKR

Zum 1. Juli 2016 richtet das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) eine Abteilung für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie ein und verbessert damit die Versorgungsstrukturen für Patienten nach Unfällen oder schweren Erkrankungen. mehr ...

Nuklearmediziner in Regensburg

Fortschritte in der Nuklearmedizin

Am 1. und 2. Juli 2016 treffen sich Nuklearmediziner aus ganz Bayern in Regensburg, um neue Methoden zur Diagnose und Therapie verschiedener Erkrankungen zu diskutieren. mehr ...

Schnelle Hilfe bei Zahnunfällen

Ein Zahntraumazentrum für Ostbayern

Eine schnelle und kompetente Behandlung ist bei Zahnunfällen bedeutend für die Prognose. Um eine optimale Versorgung in der Region anbieten zu können, gründet das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) das Zahntraumazentrum Regensburg. mehr ...

Zahnärztetag 2016

Neue Herausforderungen in der Zahnmedizin

Der Oberpfälzer Zahnärztetag fördert einen intensiven Austausch unter Zahnärzten zu Möglichkeiten und Grenzen neuer Materialien sowie den Herausforderungen einer sich verändernden Gesellschaft. mehr ...

FOCUS-Ärzteliste 2016

Regensburger Universitätsmediziner führend

Die aktuelle Ausgabe des Magazins FOCUS Gesundheit stellt die führenden 2.850 Ärzte bundesweit vor, darunter 21 Experten der Universitätsmedizin in Regensburg. Bewertet wurden die Spezialisten durch Fachkollegen, Patienten und anhand ihrer wissenschaftlichen Publikationen. mehr ...

Treffen der Neuroonkologischen Arbeitsgemeinschaft

Gemeinsam gegen Hirntumoren

Vom 23. bis 24. Juni 2016 diskutieren in Regensburg Neuroonkologen aus ganz Deutschland neue Methoden zur Diagnose und Therapie von Hirntumoren. mehr ...

Neues Projekt zur Mundhygiene

"Zahnpflege spielt auf der Flucht keine Rolle"

Neues Projekt der Universität Regensburg: Syrischer Zahnarzt will Flüchtlingskinder zur Zahnpflege motivieren. mehr ...

Regensburg liest ein Buch

Wenn das Glück im Helfen liegt

Das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) war am Freitag, 17. Juni 2016, Gastgeber der Aktion „Regensburg liest ein Buch“. Die Gäste diskutierten mit Bestseller-Autor Steven Uhly und ließen ihre ganz eigenen Glück-Wünsche von Luftballons in die Welt hinaustragen. mehr ...

Entwicklungen in der Hirntumortherapie

Für eine gute Prognose

Im Rahmen des Welthirntumortags informiert das Zentrum für Hirntumoren (ZHT) des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) über neue Diagnose- und Therapieverfahren in der Hirntumortherapie. mehr ...

Immunmedizinische Forschung

Neues RCI-Kuratorium nimmt seine Arbeit auf

Prominente Mitglieder unterstützen universitäre immunmedizinische Forschungseinrichtung auf dem Weg zum Leibniz-Institut. mehr ...

Weltblutspendetag

Leben retten ist ganz einfach

Zum Weltblutspendetag am 14. Juni 2016 weist das Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) auf die Wichtigkeit von Blutspenden hin. mehr ...

Regensburg liest ein Buch

Dem Glück auf der Spur

Mit einer Veranstaltung zum Thema „Glück und Gesundheit“ beteiligt sich das Universitätsklinikum Regensburg am Freitag, 17. Juni 2016, an der derzeit laufenden Aktion „Regensburg liest ein Buch“. mehr ...

Neues aus der Forschung

Überlebensrate bei Lebertransplantation verbessern

Eine von der Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) initiierte internationale Studie hat gezeigt, dass Medikamente mit dem Wirkstoff Sirolimus bei Leberkrebs-Patienten nach einer Lebertransplantation zu einer höheren Überlebensdauer führen. mehr ...

Neues aus der Forschung

Warum sich Tumorbarrieren öffnen

Eine Forschergruppe unter Federführung der Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) identifizierte erstmals eine Ursache, warum Dickdarmkarzinome für Bakterien durchlässig werden – ein schlechtes Prognosekriterium für betroffene Patienten. Die Studienergebnisse versprechen daher besondere Relevanz für die künftige klinische Anwendung. mehr ...

Neues Behandlungsangebot am UKR

Darmerkrankungen per App kontrollieren

Zum Welttag für chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED) am 19. Mai 2016 führt die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) ein digitales Testsystem zur Überwachung von Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa ein. Die Klinik ist die erste in Deutschland, die ihren Patienten das auf einer App basierende System anbietet und begleitet die Einführung mit einer wissenschaftlichen Studie. mehr ...

FOCUS-Ärzteliste

Beste Noten für universitäre Unfallchirurgie

Professor Dr. Michael Nerlich wurde in der aktuellen FOCUS-Ärzteliste als einer der führenden Spezialisten auf dem Gebiet der Unfallchirurgie ausgezeichnet. mehr ...

Informationen für Patienten

Mein Leben mit Lungenkrebs

Das Lungenkrebszentrum des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) klärt Patienten und Angehörige in einer Informationsveranstaltung über ein Leben mit Lungenkrebs auf. mehr ...

Neues Zentrum am UKR

UKR gründet universitäres Zentrum mit Herz

Zum Europäischen Tag der Herzschwäche am 6. Mai 2016 wird am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) offiziell das Universitäre Herzzentrum Regensburg (UHR) eröffnet. mehr ...

Die Entwicklung der Gefäßchirurgie

Licht und Schatten

Die Abteilung für Gefäßchirurgie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) diskutiert vom 5. bis 7. Mai 2016 mit Ärzten und Pflegern aus ganz Bayern Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Gefäßmedizin. mehr ...

Manfred-Specker-Medaille 2016

Ehrung für herausragenden Einsatz als Mentor

Zur Würdigung seiner Verdienste als Mentor im Programm der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) wurde Professor Dr. Bernhard M. Graf, MSc., Direktor der Klinik für Anästhesiologie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR), die Manfred-Specker-Medaille verliehen. Damit erfährt sein Engagement in der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Anästhesiologie eine besondere Auszeichnung. mehr ...

Tag der Immunologie

Eine Revolution in der Krebsmedizin

Was ist eigentlich das Immunsystem und welche Rolle spielt es in der Therapie von Krebs oder anderer schwerer Erkrankungen? Anlässlich des Internationalen Tags der Immunologie am 29. April 2016 klärt Immunologe Professor Dr. Philipp Beckhove wichtige Fragen zum aktuellen Wissensstand und den Zukunftsvisionen der Immunmedizin. mehr ...

Impfwoche

Ein Stich für die Gesundheit

Ob Grippe, Masern oder Zeckenbisse – eine Impfung schützt. Anlässlich der Europäischen Impfwoche 2016 informiert das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) zum Thema Impfen. mehr ...

Studium

UKR und OTH kooperieren beim Master-Studium

Mit der heutigen Unterschrift ist die Zusammenarbeit zwischen dem Universitätsklinikum Regensburg (UKR) und der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) für den Dualen Masterstudiengang Informatik im Schwerpunkt Medizinische Informatik offiziell. mehr ...

Parkinson-Patiententag

Der Feind im Kopf

Der 11. April 2016 rückt Morbus Parkinson am gleichnamigen Welttag in den Fokus der Öffentlichkeit. Aus diesem Anlass weisen das Universitätsklinikum Regensburg (UKR), das Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg und das medbo Bezirksklinikum Regensburg auf den Parkinson-Patiententag hin, der am 16. April 2016 für Betroffene in der Region Ostbayern stattfindet. mehr ...

Erneut ausgezeichnet

Kompetenz im Kampf gegen Krebs bestätigt

Dem Universitären Onkologischen Zentrum Regensburg (UCC-R) wurde von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) erneut höchste Behandlungs- und Versorgungsqualität bestätigt. mehr ...

MTRA-Aktionstag

Beruf mit Durchblick

Beim MTRA-Aktionstag am 9. April 2016 stellen das Universitätsklinikum Regensburg (UKR), das Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg und die Eckert Schulen den Beruf des Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten (MTRA) vor. mehr ...

Neue Ärzteliste

Der Mann im Fokus

Die aktuelle Ausgabe des Magazins FOCUS Gesundheit veröffentlicht Experten rund um die Gesundheit des Mannes. Dazu zählen zwei Mediziner des Universitätsklinikums Regensburg (UKR). mehr ...

Schülerkongress am UKR

Berufswunsch Lebensretter

Über 1.000 Schüler werden zum vierten Schülerkongress des Vereins der Freunde und Förderer der Pflege am Universitätsklinikum Regensburg e.V. (VFFP) erwartet, der sich in diesem Jahr der Notfallrettung und Notfallbehandlung widmet. mehr ...

Nachwuchsförderung

Forschung fördern. Wissen schaffen.

Vier angehende Mediziner der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) werden zur Durchführung ihrer Promotionsarbeiten mit Stipendien gefördert. mehr ...

UKR bietet einmaliges Beratungsangebot

Hilfe bei Nebennierenunterfunktion

Die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) bietet für Betroffene in der Region erstmals eine Beratungssprechstunde bei Nebenniereninsuffizienz an. mehr ...

Auszeichnung

UKR unter den Innovatoren des Jahres

Das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) wurde im Innovationsreport des Wirtschaftsmagazins brand eins / Statista unter die Innovatoren des Jahres gewählt. mehr ...

Neue Studie

Tageslicht gegen Krebs

Unter Leitung der Klinik und Poliklinik für Dermatologie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) beginnt im März 2016 eine Studie, in der ein neues Verfahren zur Behandlung von aktinischen Keratosen mittels Tageslicht auf seine vorbeugende Wirkung hin untersucht werden soll. mehr ...

Röntgendiagnostik am UKR zertifiziert

Durchleuchtung einmal anders herum

Das Institut für Röntgendiagnostik des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) wurde offiziell für sein Qualitätsmanagementsystem zertifiziert. mehr ...

Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts

Für gemeinsame Standards in der Gastroenterologie

Als neues Mitglied des höchsten Organs der United European Gastroenterology (UEG) will sich die Direktorin der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) für eine verbesserte Prävention und Behandlung von Erkrankungen des Verdauungssystems in Europa einsetzen. mehr ...

Top-Arbeitgeber 2016

Wo man gerne zur Arbeit geht

Das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) wurde vom Nachrichtenmagazin FOCUS in einer breit angelegten Umfrage unter die besten Arbeitgeber Deutschlands gewählt. mehr ...

Intensivstation stellt sich vor

Zusammen intensiv arbeiten

In einer gemeinsamen Veranstaltung informierten Ärzte und Pflegekräfte der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) über ihre Behandlungsschwerpunkte im Rahmen der Intensivmedizin. mehr ...

Zertifizierung

Herzklappenersatz am UKR nach Maß

Kalkablagerungen an den Aortenklappen führen zu dauerhaften Beeinträchtigungen der Herzfunktion. Im fortgeschrittenen Krankheitsverlauf wird ein Klappenersatz unumgänglich. Im Universitätsklinikum Regensburg (UKR) wurde nun zum tausendsten Mal ein minimalinvasives Verfahren zur Herzklappenimplantation angewandt. mehr ...

Neue Kunst am UKR

Ein Herzensgeschenk

Als Dankeschön für die erfolgreiche Behandlung seiner Herzerkrankung stiftet der Pettenreuther Künstler Ernst Hingerl der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II des UKR eine Skulptur. mehr ...

Zehen-Daumen-Transplantation

Mein neuer Daumen

Der Verlust des Daumens ist ein tiefer Einschnitt im Leben von Betroffenen. Das Zentrum für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) hat für die Region Ostbayern eine funktionsfähige Zehen-Daumen-Transplantation durchgeführt und kann Patienten so ein Stück Lebensqualität zurückgeben. mehr ...