05.07.2012 Passau
Artikel versenden Artikel drucken Leserbrief schreiben

IT-Rechtler Prof. Dr. Bräutigam an der Uni Passau

Inside Facebook: Rechte und Pflichten als Nutzer


Die Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Peter Bräutigam beschäftigt sich mit den Rechten und Pflichten des Vertrages, den jeder Nutzer mit Facebook schließt.

900 Millionen Menschen weltweit nutzen das soziale Netzwerk Facebook. Damit haben sie einen Vertrag mit dem Internetgiganten geschlossen. In seiner Antrittsvorlesung am Donnerstag, 5. Juli 2012 um 17 Uhr in Raum 403 des Nikolaklosters (Innstr. 40) erklärt der renommierte Fachanwalt für IT-Recht, Prof. Dr. Peter Bräutigam, welche Rechte und Pflichten sich aus dem Facebook-Vertrag ergeben.

 

Die Materie gilt als kompliziert, da die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Facebook regelmäßig geändert werden und das Geschäftsmodell der Firma als undurchsichtig gilt. Als Nutzer wisse man nicht im Detail, was mit den eigenen Daten passiert, ob und an wen sie verkauft werden.