20.03.2017, 07:58 Uhr

Umfrage Smartphone wichtiger als Sex?

Foto: manaemedia / 123RF Lizenzfreie Bilder (Foto:Schmid)Foto: manaemedia / 123RF Lizenzfreie Bilder (Foto:Schmid)

Eine repräsentative Online-Befragung von mehr als 1000 Personen ergab, dass für 28 Prozent das Handy wichtiger sei als Sex.

Im Auftrag der Digitalagentur Syzygy wurde eine Online-Befragung von mehr als 1000 Personen gestartet. Man wollte das digitale Nutzungsverhalten der zwischen 1981 und 1998 Geborenen untersuchen. Ergebnis: wir haben es mit der Generation der sogenannten "Millennials" zu tun.

Diese technologieaffine Generation, die mit Internet und Co. aufgewachsen ist, kann sich ein Leben ohne diesen Lifestyle kaum vorstellen. Belegt wird das auch durch das Resultat, dass 28 Prozent der Befragten aussagten, dass sie lieber einen Monat ohne Sex leben würden als einen Monat ohne ihr Smartphone. Wie sich dieser Trend weiterentwickelt, bleibt abzuwarten.


0 Kommentare