Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch, 1. März, gegen 3.45 Uhr mit seinem Sattelzug, der mit Lebensmitteln für einen Supermarkt beladen war, die Bundesstraße B22 von Winklarn kommend in Richtung Oberviechtach. Etwa einen Kilometer vor Oberviechtach kam er auf Grund von Straßenglätte auf der abschüssigen Straße ins Rutschen.  » zum Artikel

pfeil Bild 1 von 12 Bildernpfeil
pfeil
Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch, 1. März, gegen 3.45 Uhr mit seinem Sattelzug, der mit Lebensmitteln für einen Supermarkt beladen war, die Bundesstraße B22 von Winklarn kommend in Richtung Oberviechtach. Etwa einen Kilometer vor Oberviechtach kam er auf Grund von Straßenglätte auf der abschüssigen Straße ins Rutschen.
Foto: NEWS5/Raum 
Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch, 1. März, gegen 3.45 Uhr mit seinem Sattelzug, der mit Lebensmitteln für einen Supermarkt beladen war, die Bundesstraße B22 von Winklarn kommend in Richtung Oberviechtach. Etwa einen Kilometer vor Oberviechtach kam er auf Grund von Straßenglätte auf der abschüssigen Straße ins Rutschen.
Foto: NEWS5/Raum 
Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch, 1. März, gegen 3.45 Uhr mit seinem Sattelzug, der mit Lebensmitteln für einen Supermarkt beladen war, die Bundesstraße B22 von Winklarn kommend in Richtung Oberviechtach. Etwa einen Kilometer vor Oberviechtach kam er auf Grund von Straßenglätte auf der abschüssigen Straße ins Rutschen.
Foto: NEWS5/Raum 
Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch, 1. März, gegen 3.45 Uhr mit seinem Sattelzug, der mit Lebensmitteln für einen Supermarkt beladen war, die Bundesstraße B22 von Winklarn kommend in Richtung Oberviechtach. Etwa einen Kilometer vor Oberviechtach kam er auf Grund von Straßenglätte auf der abschüssigen Straße ins Rutschen.
Foto: NEWS5/Raum 
Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch, 1. März, gegen 3.45 Uhr mit seinem Sattelzug, der mit Lebensmitteln für einen Supermarkt beladen war, die Bundesstraße B22 von Winklarn kommend in Richtung Oberviechtach. Etwa einen Kilometer vor Oberviechtach kam er auf Grund von Straßenglätte auf der abschüssigen Straße ins Rutschen.
Foto: NEWS5/Raum 
Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch, 1. März, gegen 3.45 Uhr mit seinem Sattelzug, der mit Lebensmitteln für einen Supermarkt beladen war, die Bundesstraße B22 von Winklarn kommend in Richtung Oberviechtach. Etwa einen Kilometer vor Oberviechtach kam er auf Grund von Straßenglätte auf der abschüssigen Straße ins Rutschen.
Foto: NEWS5/Raum 
Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch, 1. März, gegen 3.45 Uhr mit seinem Sattelzug, der mit Lebensmitteln für einen Supermarkt beladen war, die Bundesstraße B22 von Winklarn kommend in Richtung Oberviechtach. Etwa einen Kilometer vor Oberviechtach kam er auf Grund von Straßenglätte auf der abschüssigen Straße ins Rutschen.
Foto: NEWS5/Raum 
Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch, 1. März, gegen 3.45 Uhr mit seinem Sattelzug, der mit Lebensmitteln für einen Supermarkt beladen war, die Bundesstraße B22 von Winklarn kommend in Richtung Oberviechtach. Etwa einen Kilometer vor Oberviechtach kam er auf Grund von Straßenglätte auf der abschüssigen Straße ins Rutschen.
Foto: NEWS5/Raum 
Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch, 1. März, gegen 3.45 Uhr mit seinem Sattelzug, der mit Lebensmitteln für einen Supermarkt beladen war, die Bundesstraße B22 von Winklarn kommend in Richtung Oberviechtach. Etwa einen Kilometer vor Oberviechtach kam er auf Grund von Straßenglätte auf der abschüssigen Straße ins Rutschen.
Foto: NEWS5/Raum 
Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch, 1. März, gegen 3.45 Uhr mit seinem Sattelzug, der mit Lebensmitteln für einen Supermarkt beladen war, die Bundesstraße B22 von Winklarn kommend in Richtung Oberviechtach. Etwa einen Kilometer vor Oberviechtach kam er auf Grund von Straßenglätte auf der abschüssigen Straße ins Rutschen.
Foto: NEWS5/Raum 
Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch, 1. März, gegen 3.45 Uhr mit seinem Sattelzug, der mit Lebensmitteln für einen Supermarkt beladen war, die Bundesstraße B22 von Winklarn kommend in Richtung Oberviechtach. Etwa einen Kilometer vor Oberviechtach kam er auf Grund von Straßenglätte auf der abschüssigen Straße ins Rutschen.
Foto: NEWS5/Raum 
Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch, 1. März, gegen 3.45 Uhr mit seinem Sattelzug, der mit Lebensmitteln für einen Supermarkt beladen war, die Bundesstraße B22 von Winklarn kommend in Richtung Oberviechtach. Etwa einen Kilometer vor Oberviechtach kam er auf Grund von Straßenglätte auf der abschüssigen Straße ins Rutschen.
Foto: NEWS5/Raum