09.03.2017 Emmerting

Die Seniorin verletzte sich leicht

Hund wirft 75-Jährige um, Besitzer gehen weiter

Polizei, Polizist
Foto: Marcel Mayer
Von einem großen Hund wurde eine 75-Jährige zu Sturz gebracht. Die Hundebesitzer kümmerte das nicht

Am Mittwoch, 1. März, gegen 15 Uhr, war die 75-jährige Frau aus Emmerting auf dem Gehweg an der Oberen Dorfstraße unterwegs.

 

Sie wurde von einem großen Hund mit schwarzem, lockigem Fell, von hinten angerempelt.

 

Der Hund wurde von einem jungen Pärchen (nähere Beschreibung nicht vorhanden) geführt.

 

Die 75-Jährige kam dadurch auf dem Gehweg zu Sturz und verletzte sich leicht.

 

Das Pärchen lief mit dem Hund, ohne sich um die Verletzte zu kümmern, weiter.

 

Bitte um Hinweise an die PI Altötting.

Autor: Polizei AOE

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: