13.03.2017 Marktl

Mit 1,5 Promille laute Musik gehört

Angetrunken auf dem Beifahrersitz geschlafen

Autoschlüssel
Foto: 123rf.com
Mit 1,5 Promille wollte sich ein 22-Jähriger auf dem Beifahrersitz seines Autos ausschlafen

Am Sonntag, 12. März, gegen 4.30 Uhr, wurde durch eine Zeugin mitgeteilt, dass in der Burghauser Straße in Marktl ein Auto auf dem Parkplatz steht, aus dem laute Musik zu hören sei.

Ein Mann sitze im Auto, reagiere jedoch nicht auf Ansprache.

 

Vor Ort wurde der 22-jährige Fahrzeughalter auf dem Beifahrersitz angetroffen. Er gab an, nur geschlafen zu haben und nicht gefahren zu sein.

 

Nachdem der freiwillige Alkotest einen Wert von 1,5 Promille ergeben hatte, wurden die Fahrzeugschlüssel zur Unterbindung einer Fahrt sichergestellt.

Autor: Polizei AOE

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: