14.03.2017 Teising

Sie wurde leicht verletzt

Autofahrerin (19) landet in einer Hecke

Schild Unfall
Sie geriet mit ihrem Auto ins Bankett und schleuderte in eine Hecke

Am Sonntag, 12. März, um 18.53 Uhr, fuhr eine 19-jährige Frau aus Teising mit ihrem Auto von Teising in Richtung Mühldorf.

 

Nach dem Ortsende von Teising kam die junge Frau mit dem Wagen auf das rechte Bankett und schleuderte anschließend in eine angrenzende Hecke.

 

Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

 

Am Auto entstand ein Sachschaden von ca. 7.500 Euro, an der Hecke von ca. 100 Euro.

Autor: Polizei AOE

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: