06.09.2017 Kirchweidach

Aktuelle Meldung der PI Burghausen

Versuchter Aufbruch eines Opferstocks

Polizeiauto
Foto: Tobias Grießer
Manchem ist einfach nichts heilig

In der Zeit von 02.09.2017 bis 04.09.2017 versuchte ein bislang unbekannter Täter den Geldbehälter bei den Opferkerzen in der St. Vituskirche in Kirchweidach aufzuhebeln. Da es dem Täter nicht gelang in das Innere des Behälters zu gelangen, entstand lediglich ein Sachschaden von ca. 100,-- Euro. Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Burghausen.

Autor: pol/pa

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: