08.09.2017 Traunstein

Beim Abbiegen auf B 304

Dreifach-Crash: Ältere Dame schwer verletzt


Foto: FDL/AKI
Der Taxi-Fahrer übersah beim Abbiegen ein silbernes Auto einer älteren Dame: Deren Auto krachte in ein weiteres Taxi ...

Am Freitag Nachmittag, den 8. September, gegen 15.30 Uhr, ereignete sich auf der B304 bei Traunstein / Kammer ein schwerer Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen.

mehr Bilder ansehen
Fotostrecke
mit
20 Bildern



Laut ersten Informationen der Polizei Traunstein wollte ein Taxi, welches aus Richtung Ettendorfertunnel kam, von der B304 in Richtung Kammer nach links abbiegen. Der Taxifahrer übersah aber vermutlich ein silbernes Fahrzeug, welches in Richtung Traunstein unterwegs war und krachte mit diesem seitlich zusammen.

Bei dem Aufprall wurde das silberne Fahrzeug auf ein weiteres Taxi geschoben, welches stand und rechts auf die B304 einfahren wollte. Die Insassen des stehenden Taxis wurden nicht verletzt.

Die ältere Dame des silbernen PKWs wurde von Passanten aus ihrem Fahrzeug mit vereinten Kräften befreit.

Die Person in dem ersten Taxi wurde leicht verletzt. Eine Person wurde in das Klinikum nach Traunstein und die andere nach Trostberg verbracht. Die Feuerwehr Traunstein musste hier die B304 kurzzeitig sperren. Die Polizei Traunstein nahm den Unfall auf.
 

Autor: FDL

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: