26.01.2017 Vachendorf

Lenkerin unverletzt:

Corsa kracht gegen Strommasten - Stromausfall


Foto: FDL/AKI
Am Mittwochabend, den 25. Januar, kam es gegen 20.30 Uhr auf der Staatsstraße 2095 im Gemeindebereich von Vachendorf zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW.

Laut Aussage der Polizei fuhr eine 34-Jährige mit ihrem Opel Corsa auf der St2095, kommend von Bergen. Kurz vor Humhausen kam ihr Fahrzeug ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug landete auf dem Dach und beschädigte an einem Hochspannungsmasten den Sicherungskasten.

Wie durch ein Wunder ist der Frau nach ersten Einschätzungen nichts passiert. Sie wurde aber dennoch für weitere Untersuchungen in das Krankenhaus verbracht. Durch den Aufprall an den Hochspannungsmasten fiel der Strom in einigen Haushalten in Humhausen aus.

Die Feuerwehr Vachendorf regelte den Verkehr und sicherte die Unfallstelle ab. Die Polizei Traunstein nahm den Unfall auf.

mehr Bilder ansehen
Fotostrecke
mit
18 Bildern



Autor: FDL/AKI/glr

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: