19.03.2017 Schöllnach

Trunkenheitsfahrt

Er fährt halt gerne Lader

Polizei Logo Polizeilogo
Foto: Ursula Hildebrand
Ein betrunkener Schöllnacher drehte mit dem Radlader eines Lebensmittelmarktes einige Runden auf dem Parkplatz.

Am Samstagnachmittag trauten Angestellte eines Lebensmittelmarktes in Schöllnach ihren Augen nicht, als sie einen 54-jährigen Schöllnacher dabei beobachteten, wie er unzulässigerweise mit dem firmeneigenen Radlader am Parkplatz des Marktes mehrere Runden drehte.


Ein Angestellter versuchte, ihn davon abzuhalten, was jedoch misslang. Dabei fiel auf, dass der Mann erheblich betrunken war.


Durch eine Polizeistreife konnte er kurz darauf zu Hause angetroffen werden, wo sich die erheblich Alkoholisierung bestätigte. Eine Blutentnahme und ein Strafverfahren waren die zwangsläufige Konsequenz.


Auf Frage nach dem Grund seiner Aktion antwortete er knapp, dass er halt gerne Lader fährt.

Autor: pm/lr