18.03.2017 Außernzell

Opel überschlug sich

Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Rettung, Rettungsdienst, Rettungswagen, Krankenwagen
Foto: Rainer Auer
Nach Fahrfehler von der Fahrbahn abgekommen.

Am Freitag, 17. März, gegen 21.25 Uhr fuhr eine 19-jährige Schöllnacherin auf der Ortsstraße in Ausserrötzing in Fahrtrichtung Perling.


Aus bisher unerklärlichen Gründen kam die 19-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit ihrem Pkw der anschließend am Dach liegen blieb.


Die drei weiteren Insassen wurden allesamt leicht verletzt und deshalb vorsorglich in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Der Opel wurde von einem Abschleppunternehmer abgeschleppt. Am Fahrzeug der jungen Frau entstand Totalschaden in Höhe von rund 7500 Euro.

Autor: pm/lr