15.03.2017 Freising

Suche nach möglichem Real-Einsteiger

Hubschrauber kreist über Freisinger Westen

Hubschrauber Bundespolizei
Foto: FDL/Brekl
Vermutlich wurden Mittwoch gegen Mitternacht einige Anwohner der Gutenbergstraße, bzw. deren Umgebung, unsanft geweckt. (Motivbild)

Gegen 23 Uhr wurde der Einsatzzentrale in Ingolstadt eine Einbruchsalarm im Real-Markt gemeldet. Da dieser Markt immer wieder Ziel sogenannter Dacheinsteiger ist, verlegten Kräfte der PI Freising unverzüglich in die Gutenbergstraße, umstellten das Gebäude und überprüften die Angelegenheit.

 

Zur Unterstützung wurde dann noch ein Polizeihubschrauber angefordert, der gegen Mitternacht eintraf, das Gebäudedach und die Umgebung überprüfte. Da keine Feststellungen getätigt werden konnten, wird von einem Fehlalarm ausgegangen.

Autor: fw / kx

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: