05.03.2017 Pilsting

Unfall bei Pilsting

Verkehrsinsel-Crash: Junger Mann (19) schrottet seinen Pkw

Nacht Unfall
Foto: Symbolfoto: km
Ein junger Mann hat bei Pilsting einen heftigen Unfall gebaut.


Am Freitagabend fuhr ein 19-jähriger Mann aus dem Landkreis Straubing-Bogen mit dem Pkw in einen Kreisverkehr bei Pilsting (Lkr. Dingolfing-Landau) ein. Dabei rammte er nach Polizeiangaben zunächst ein Schild und blieb dann mit seinem Fahrzeug in der Verkehrsinsel, die in der Mitte mit Steinen verziert ist, stecken. Das Auto musste abgeschleppt werden. Der 19-Jährige blieb unverletzt. Bei dem jungen Mann wurde eine Blutentnahme angeordnet, nachdem ein Atemalkoholtest nicht durchgeführt werden konnte. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 3500€.

Autor: dc/iw

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: