Schild Unfall

Unfall

Auffahrunfall im Berufsverkehr – zwei Verletzte auf der A93

Am Mittwoch, 22. März, 7.35 Uhr ereignete sich im dichten Berufsverkehr auf der Autobahn A93 in Richtung Weiden zwischen den Anschlussstellen Regensburg-Süd und Autobahnkreuz Regensburg auf dem rechten Fahrstreifen ein Auffahrunfall. mehr ...

Unfall

Drei Verletzte bei Crash auf der B16 bei Mühlhausen

Am Donnerstagmittag, 23. März, gegen 11.45 wurden die Werkfeuerwehr der Raffinerie Münchsmünster, die Feuerwehr Neustadt an der Donau, der Rettungsdienst aus Neustadt, Siegenburg, Kelheim sowie ein Leitender Notarzt und die PI Mainburg zu einem Verkehrsunfall mit einem Tank- Lastzug auf die B16 Regensburg Richtung Ingolstadt alarmiert. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Asyl, Immigranten

Eingezogen

Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Saal an der Donau wird eröffnet

In die staatliche Gemeinschaftsunterkunft Saal an der Donau ziehen im Laufe des Donnerstages, 23. März, die ersten sechs Bewohner ein. Nach einer Umbauzeit von etwa zwölf Monaten wurden die Gebäude an die Regierung von Niederbayern übergeben. mehr ...

Hochwasser

Statistik

Jahrhunderthochwasser im Landkreis Kelheim – Sofortgeld und Soforthilfen wurden ausbezahlt

"Über 30 Millionen Euro Sofortgeld und Soforthilfen haben wir nach den schweren Flutkatastrophen an die Betroffenen ausgezahlt. So konnten wir schnelle und unbürokratische Hilfe leisten", resümierte Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder am Donnerstag, 23. März, bei einer Zwischenbilanz zu den Hochwasserereignissen zwischen Mai und Juli 2016. mehr ...

Unfall B16 Mühlhausen

Crash

Schwerer Unfall auf der B16

Am Donnerstagmittag, 23. März, hat sich auf der Bundesstraße B16 zwischen Mühlhausen und Münchsmünster ein schwerer Unfall ereignet. mehr ...

Polizeiauto

Widerstand gegen Polizeibeamte

Häusliche Gewalt: 50-Jähriger bedroht Frau und Kinder

Am Mittwochnachmittag, 22. März, rief eine Frau über Notruf die Polizei in die Andreas-Lochner-Straße, da sie ihr Mann erneut bedrohe. mehr ...

Regierungspräsident Rainer Haselbeck (links), Abteilungsleiter Wirtschaft Dr. Jürgen Weber (rechts) und Sachgebietsleiter Handel, Gewerbe und Verkehrswesen Peter Staudinger (2. v. rechts) begrüßten letzte Woche die Geschäftsführer der Südostbayernbahn, Christoph Kraller (2. v. links) und Christian Kubasch (3. v. links).

Verkehr

Geschäftsleitung der Südostbayernbahn trifft sich zum Gespräch mit Regierungspräsidenten

Regierungspräsident Rainer Haselbeck, Abteilungsleiter Wirtschaft Dr. Jürgen Weber und Sachgebietsleiter Handel, Gewerbe und Verkehrswesen Peter Staudinger begrüßten letzte Woche die Geschäftsführer der Südostbayernbahn, Christoph Kraller und Christian Kubasch. mehr ...

Polizei, Polizist

Festnahme

Schwerpunktkontrollen gegen Wohnungseinbrecher war ein voller Erfolg

Im Rahmen einer Kooperation mehrerer Bundesländer wurde am 9. März von den Dienststellen des Polizeipräsidiums Oberbayern-Nord ein Schwerpunkteinsatz gegen Diebesbanden und reisende Straftäter durchgeführt. Die Polizeiinspektion Geisenfeld kontrollierte in den Abend- und Nachtstunden insgesamt 59 Fahrzeuge und 65 Personen. mehr ...

Am Mittwochabend, 22. März, gegen 22 Uhr wurden die Feuerwehren aus Perka, Biburg und Siegenburg zu einem gemeldeten Brand bei Perka alamiert.

Gezündelt?

Brückengeländer in Biburg stand in Flammen – Feuerwehr geht von Brandstiftung aus

Am Mittwochabend, 22. März, gegen 22 Uhr wurden die Feuerwehren aus Perka, Biburg und Siegenburg zu einem gemeldeten Brand bei Perka alamiert. mehr ...

Polizeikelle

Kein Führerschein

Rollerfahrer (16) flüchtet mit bis zu 60 km/h durch Pförring

Ein 16-Jähriger aus dem Landkreis Pfaffenhofen sollte am Mittwochmorgen, 22. März, 8.40 Uhr, mit seinem Motorroller in Pförring einer Kontrolle unterzogen werden. mehr ...

Volles Programm im Langquaider Mehrgenerationenhaus

Vorträge und Beratung für alle Generationen

Volles Programm im Langquaider Mehrgenerationenhaus

Das Langquaider Mehrgenerationenhaus (MGH) ist auch in der neuen Förderperiode nahtlos durchgestartet. Unter dem Programm-Motto "Bewährtes bewahren, neue Impulse setzen" gibt es neben den etablierten Angeboten wieder viel Neues für alle Generationen und Bevölkerungsgruppen: Beispielsweise will das MGH künftig auch allen Alleinerziehenden Beratung, Information und die Möglichkeit zum offenen Treff bieten. mehr ...

Motorrad Helm Unfall

Unfall

Pkw-Fahrerin übersieht Motorradfahrer – 19-Jähriger erleidet schwere Beinverletzungen

Am Donnerstag, 23. März, um 7.20 Uhr befuhr ein 19-jähriger Mann aus Ingolstadt mit seinem Motorrad Kawasaki die Ziegeleistraße in Gaimersheim ortseinwärts. Gleichzeitig fuhr eine 65-jährige Frau aus dem Landkreis Eichstätt mit ihrem Pkw VW Golf auf der Römerstraße in Richtung Ingolstädter Straße. mehr ...

Polizei, Polizeiauto

Wer kann Hinweise geben?

Die Kripo sucht Zeugen für Einbrüche im Landkreis Eichstätt

Mehrere bislang unbekannte Täter hebelten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 21. auf 22. März, auf dem Gelände eines Marmorherstellers in Mörnsheim das Fenster der Schlosserei auf und entwendeten dort verschiedene Werkzeuge, unter anderem zwei Flexgeräte, Hämmer und Brecheisen. mehr ...

Saal erinnert am Palmsonntag mit einer Figurenprozession an die Leidensgeschichte Christi

Einmalig in Ostbayern

Saal erinnert am Palmsonntag mit einer Figurenprozession an die Leidensgeschichte Christi

Seit 1996 stellen die Saaler Passionsspieler auf eindrucksvolle Weise das Passionsgeschehen in Form einer Figurenprozession dar. Sie findet im zweijährigen Turnus jeweils am Palmsonntag statt und ist inzwischen zu einer festen Einrichtung in der Gemeinde geworden. mehr ...

Kanister Altöl

Geklaut

Diesel aus Lkw abgezapft

Unbekannte entwendeten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 21. auf 22. März, Diesel aus einem Tank eines Sattelzuges. mehr ...

Feuerwehr

Feuer

Pkw geht an einer Tankstelle in Flammen auf

Ein Pkw-Brand am Dienstagabend, 21. März, gegen 21.35 Uhr auf einem Tankstellengelände in Ronnweg in Reichertshofen führte zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr und Polizei. mehr ...

Andrea Kammermeier, Mitarbeiterin des Sozialpsychiatrischen Dienstes, Annegret Grau, ehrenamtliche Helferin, Uwe Weidl, ehrenamtlicher Helfer, Traudl Ernst, Leiterin des Frauenarbeitskreises Mainburg, Antonie Eder, ehrenamtliche Helferin und Margit Berg, ehrenamtliche Helferin.

100 Euro brachten die Teilnehmer zum Strahlen

Frauenarbeitskreis Mainburg überrascht den 9-Uhr-Treff und hat eine kleine Spende dabei

Die Freude der Besucher und ehrenamtlichen Helfer des Frühstückstreffs Mainburg des Caritasverbandes für den Landkreis Kelheim e. V. (Caritas Kelheim) war groß. Auch Andrea Kammermeier, Mitarbeiterin des Sozialpsychiatrischen Dienstes, freute sich, als Traudl Ernst, Leiterin des Frauenarbeitskreises Mainburg, 100 Euro als Spende überreichte. mehr ...

Polizeiauto BMW

Zeugen gesucht

Geparkten Pkw angefahren und geflüchtet – 7.000 Euro Schaden!

In Jebertshausen wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag, 20. au 21. März, zwischen 2.30 und 8.30 Uhr ein geparkter Pkw angefahren und beschädigt. mehr ...

Siegerehrung Landkreis Laufcup 2016

Siegerehrung

Landkreis Kelheim Laufcup: 'run & bike' Kelheim war der große Sieger

Mit einer festlichen Siegerehrung fand am Freitag, 17. März, der achte Landkreis Kelheim Laufcup im Christlsaal in Mainburg seinen Abschluss. mehr ...

EC-Karten und Kreditkarten

Über 1.000 Euro Schaden

Mit geklauten Kreditkartendaten eingekauft

Ein 43-jähriger Mainburger bemerkte am Wochenende unberechtigte Abbuchungen von seiner Kreditkarte. mehr ...

Landrat Martin Neumeyer, Margret Neumann (Koordinatorin Hospizverein), Stefanie Lindner (Leiterin Kfz-Zulassungsstelle), Bernhard Fischer (1. Vorsitzender Hospizverein) und Andreas Tremmel (Leiter der Fahrerlaubnis- und Zulassungsbehörde).

Soziales

Alte Kfz-Kennzeichen ermöglichen Spende an den Hospizverein

Durch die Sammlung ausgedienter Kfz-Schilder bei der Zulassungsstelle des Landkreises Kelheim und anschließender Recycling-Verwertung konnte im Jahr 2016 ein Erlös von 1.442 Euro erzielt werden. Der Dank gilt den Bürgerinnen und Bürgern, denn sie haben die Kfz-Kennzeichen bei der Zulassungsstelle zur Entsorgung überlassen. mehr ...

Geld Euro

1.000 Liter pro Minute

4.500 Euro Zuschus für den Kauf einer für die Feuerwehr Riedenburg

Zum Kauf einer neuen Tragkraftspritze PFPN 10-1000 für die Freiwillige Feuerwehr Riedenburg hat die Regierung von Niederbayern der Stadt Riedenburg im Landkreis Kelheim 4.500 Euro als Zuschuss bewilligt. mehr ...

Kreuz Religion Glaube Kirche

Technischer Defekt?

91-Jährige tot in ihrer verrauchten Wohnung aufgefunden

Am Mittwochvormittag, 22. März, verständigten Angehörige eines Pflegedienstes die Polizei, da sie keinen Kontakt mit einer 91-jährigen pflegebedürftigen Frau herstellen konnten und keinen Zugang zum Haus fanden. mehr ...

Feuerwehr

50.000 Euro Sachschaden

Kellerbrand im Reihenhaus – Polizei vermutet technischen Defekt

Über die ILS Ingolstadt wurden am Mittwochmittag, 22. März, Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst über einen Brand im Manchinger Ortsteil Oberstimm alarmiert. mehr ...

Am Mittwochmittag, 22. März, gegen 12 Uhr, befuhr ein Autofahrer aus dem Landkreis Regensburg die Bundesstraße B301 bei Siegenburg. Aufgrund eines Fahrfehlers kam er mit seinem SUV beim Einfahren in den Kreisverkehr zu weit nach links an den Randstein.

Fahrfehler

SUV-Fahrer schafft den Kreisverkehr nicht

Am Mittwochmittag, 22. März, gegen 12 Uhr, befuhr ein Autofahrer aus dem Landkreis Regensburg die Bundesstraße B301 bei Siegenburg. Aufgrund eines Fahrfehlers kam er mit seinem SUV beim Einfahren in den Kreisverkehr zu weit nach links an den Randstein. mehr ...

Sexueller Missbrauch, Asylbewerber Kelheim

Sexueller Missbrauch

Elfjähriger missbraucht – Angeklagter beteuert Unschuld: 'Ich habe es nicht getan!'

Ein 24-jähriger Asylbewerber muss sich seit Montag, 6. März, wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes vor dem Landgericht Regensburg verantworten. Er soll einen elfjährigen Jungen, der in der selben Asylbewerberunterkunft in Kelheim untergebracht war, mehrmals zu sexuellen Handlungen gezwungen haben. mehr ...

Facebook

"Boku" und "ZONG"

Die Polizei warnt vor Betrügereien mit Fake-Accounts bei Facebook

Aktuell häufen sich Fälle, bei denen Unbekannte mit gefälschten Facebook-Konten, so genannten Fake-Accounts, versuchen, an Handynummern zu gelangen, um anschließend über die Anbieter "Boku" oder "ZONG", die eine Bezahlung mittels Handynummer ermöglichen, ihre Einkäufe zu bezahlen. mehr ...

Geldbeutel

Mies

Seniorin (81) beklaut – es fehlen 300 Euro!

Am Dienstagnachmittag, 21. März, wurde aus einer Wohnung in Kothau Bargeld entwendet. mehr ...

Polizeiauto, Polizei, Streifenwagen

Geklaut

Kindheitstraum? – Unbekannter 'leiht' sich Straßenwalze für Spritztour aus

Ein Unbekannter unternahm am vergangenen Wochenende, Freitag, 17. März, 16 Uhr, bis Montag, 20. März, 7 Uhr, in Ingolstadt eine Spritztour mit einer Straßenwalze. mehr ...

Caritas Sozialzentrum Mainburg

Soziales

Der Caritas-Hilfsfonds Mainburg bietet Beratung und Hilfe in Notlagen

Der Caritasverband für den Landkreis Kelheim e. V. (Caritas Kelheim) engagiert sich seit acht Jahren mit einem Hilfsfonds für Bedürftige in Not in der Region Mainburg. Beim Jahrestreffen präsentierte die Diplom-Sozialpädagogin Bettina Rappl, Verwalterin des Hilfsfonds Mainburg, den Beteiligten eine kurze Zusammenfassung über die Beratungs- und Finanzsituation der beiden letzten Jahre. mehr ...

Kanister, Diesel, Benzin

Einbruch

Getreidelagerhalle in Kipfenberg aufgebrochen – 350 Liter Diesel geklaut

In der Zeit seit dem 18. März hebelten bisher unbekannte Täter die Zugangstüre zu einer Lagerhalle am nördlichen Ortsrand von Schelldorf auf. mehr ...

Krumau

Reise nach Krumau

Kelheimer Frauen-Unio besucht die 'Perle des Böhmerwaldes'

Zum vierten Mal findet 2017 die Theaterfahrt des Kreisverbands Kelheim der Frauen-Union nach Krumau, der idyllisch an einer Schleife der Moldau gelegenen "Perle des Böhmerwaldes", statt. mehr ...

Schild Unfall, Warndreieck, Unfallstelle

Unfall

Beim Spurwechsel den Nebenmann touchiert – 22.000 Euro Schaden

Am Dienstag, 21. März, um 16.20 Uhr befuhr eine 53-jährige Frau aus dem Landkreis Kelheim die Autibahn A9 mit ihrem Pkw Peugeot auf dem linken der drei Fahrstreifen Richtung Nürnberg. Etwa einen Kilometer nach der Anschlussstelle Lenting wechselte sie, nach dem sie andere Fahrzeuge überholt hatte, wieder auf den mittleren Fahrstreifen. Hier kam es zum Unfall. mehr ...

Blitz-Marathon Laser-Messung

Geldbuße

Fahranfänger mit 88 km/h in der Goethestraße in Ingolstadt erwischt – zum zweiten Mal!

Am Dienstag, 21. März, gegen 10.50 Uhr fiel einer zivilen Streife der VPI Ingolstadt ein Pkw Suzuki mit Eichstätter Kennzeichen auf, der sehr schnell die Goethestraße in Ingolstadt stadtauswärts befuhr. mehr ...

Von Maria Oberleitner, lno. Julia Schmid, Stefanie Lex, Verena Silbereisen, Anna Uhl und Olivia Gessner sind das beste Rope-Skipping-Team Deutschlands. Souverän gewannen die fünf Mädels vom TSV Wacker 50 Neutraubling zum zweiten Mal in Folge die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft in Göttingen.

Glückwunsch!

Olivia Gessner und ihr Rope-Skipper-Team werden erneut Deutscher Mannschaftsmeister

Von Maria Oberleitner, lno. Julia Schmid, Stefanie Lex, Verena Silbereisen, Anna Uhl und die Bad Abbacherin Olivia Gessner sind das beste Rope-Skipping-Team Deutschlands. Souverän gewannen die fünf Mädels vom TSV Wacker 50 Neutraubling zum zweiten Mal in Folge die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft in Göttingen. mehr ...

Fußball

Körperverletzung

Streit auf dem Spielplatz um einen Fußball: 30-Jährige schlägt zwei 14-Jährige mit einem Ast

Am Montag, 20. März, gegen 18 Uhr, befanden sich auf dem Kinderspielplatz in der Bogenberger Straße mehrere Eltern mit ihren Kindern. Es kam zwischen den Kindern zum Streit um einen Fußball. mehr ...

Strom, Stromzähler

Förderung für Energetische Gebäudesanierung von Vereinsheimen

Sport und Energiemanagement: So wird die Vereinskasse entlastet

Sportvereine haben mit steigenden Energiekosten zu kämpfen. Um die Vereinskassen zu entlasten, bietet das Bundesumweltministerium großzügige Zuschüsse für Vereine und Vereinsheimbetreiber für die energetische Sanierung von Vereinsgebäuden an. mehr ...

Sprayer Schmierer Graffiti

Zeugen gesucht

Stromkasten und Mülleimer mit schwarzer Farbe besprüht

Ein bislang unbekannter junger Mann besprühte Sonntagabend, 19. März, gegen 17.30 Uhr am Volksfestplatz in Geisenfeld einen Stromkasten sowie eine Mülltonne. mehr ...

Integration gelingt durch Anpassungsleistung und Hilfestellung

Interkulturelles Wissen für die Mitarbeiter des Landratsamtes

Integration gelingt durch Anpassungsleistung und Hilfestellung

Die Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Landratsamt Kelheim, die Anfang März 2017 abgehalten wurde, stand unter dem Motto "Integration gelingt durch Anpassungsleistung und Hilfestellung". mehr ...

Bayerische Polizei

Razzia

Reichsbürgerbewegung 'Bundesstaat Bayern' Ziel von Durchsuchungen

Am Dienstag, 21. März, hat eine weitere groß angelegte Durchsuchungsaktion unter der Einsatzleitung des Polizeipräsidiums Oberbayern-Nord und der Staatsanwaltschaft München II gegen die Reichsbürgerbewegung 'Bundesstaat Bayern' stattgefunden. Durchsucht wurde auch in Siegenburg und Mainburg. mehr ...

Weltwasserstag 2017: Sauberes Wasser ist keine Selbstverständlichkeit

Wastewater – Abwasser

Weltwasserstag 2017: Sauberes Wasser ist keine Selbstverständlichkeit

Jedes Jahr erinnert die UN daran, wie wichtig der Schutz unseres Trinkwassers, dem Lebensmittel Nummer eins ist. In diesem Jahr liegt das Augenmerk auf dem Abwasser und dessen Aufbereitung. mehr ...

Liedermacher Franz X. Frischeisen stellt mit Robert Hasleder seine neue CD vor

Abensberger Frühlingsgefühle 2017

Liedermacher Franz X. Frischeisen stellt mit Robert Hasleder seine neue CD vor

Im Rahmen der Abensberger Frühlingsgefühle lädt der Liedermacher Franz X. Frischeisen zusammen mit dem Multiinstrumentalisten Robert Hasleder zu einem unterhaltsamen Abend am Samstag, 25. März, in den Karmelitensaal, des Kulturzentrum Aventinum ein. mehr ...

Asiatischer Laubholzbockkäfer

Fällungen

Asiatischer Laubholzbockkäfer: Keine weiteren Funde in Kelheim

Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat die Fällungen im Kelheimer ALB-Befallsgebiet Anfang März abgeschlossen. mehr ...

Feuerwehr Einsatz

Neues Feuerwehrgesetz

Bayerns Gemeinden hinterfragen Kinderfeuerwehren und Inklusion

Bayerns Gemeinden und Städte unterstützen die Absicht der Bayerischen Staatsregierung, im neuen Feuerwehrgesetz Regelungen zur Stärkung des Ehrenamts bei den Freiwilligen Feuerwehren vorzusehen. mehr ...

Polizei, Polizist

Erneute Durchsuchungsaktion der EG Wappen

Razzia gegen Reichsbürger: 45 Beschuldigte im Visier von Staatsanwaltschaft und Polizei

Die Staatsanwaltschaft München II eröffnete im Herbst vergangenen Jahres ein Ermittlungsverfahren wegen banden- und gewerbsmäßig begangener Urkundenfälschung und Amtsanmaßung. Mit den konkreten Ermittlungen wurde die Kriminalpolizeiinspektion Erding beauftragt, die zur Abarbeitung die "EG Wappen" einrichtete. mehr ...

Exhibitionist

Zeugen gesucht

Exhibitionist trieb sich am Baggersee herum – die Kriminalpolizei bittet um Hinweise

Gleich zwei Mal trat ein bislang unbekannter Mann am nördlichen Ufer des Ingolstädter Baggersees jungen Frauen entgegen und zeigte sein entblößtes Geschlechtsteil vor. mehr ...

Schild Unfall, Verkerhsunfall, Bremsspur,Bremsspuren

Pkw fährt Lkw auf

29-Jähriger verursacht Unfall mit 20.000 Euro Sachschaden

Ein 29-jähriger Ingolstädter befuhr am Montag, 20. Maufärz, gegen 14.10 Uhr die Bundesautobahn A 9 mit seinem Pkw Smart von München in Richtung Nürnberg. mehr ...

Auto, verkratzt, zerkratzt, Kratzer, Lack

Polizei

Unbekannter verkratzt geparkten Pkw

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 19. auf 20. März, verkratzte ein Unbekannter einen in der Julius-Sax-Straße geparkten VW mutwillig. mehr ...

Notarzt

Verletzt

Betriebsunfall in einer Betonbaufirma: Arbeiter trennt sich Fingerkuppe ab

Am Montagmorgen, 20. März, ereignete sichgegen 7.15 Uhr bei Arbeiten in einer Betonbaufirma im Interpark in Köschingein folgenschwerer Betriebsunfall. mehr ...

Fragen, Antworten, Üben: Der Obstbaumschnittkurs im Kreisobstlehrgarten

Kreisobstlehrgarten

Obst- und Gartenbauvereine laden zum Obstbaumschnittkurs

Der Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine und die Fachberatung für Gartenbau und Landespflege des Landkreises Kelheim führen am Samstag, 25. März, einen Schnittkurs für Obstgehölze im Kreisobstlehrgarten durch. mehr ...

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >> (7 Seiten)