19.03.2017 Mainburg

Unfall

65-Jähriger stürzt von einer Leiter und verletzt sich schwer

"Christoph Regensburg": Ab Freitag, 29. Mai, starten die Besatzungen der Regensburger Station der DRF Luftrettung mit einem Hubschrauber der neuesten Generation zu ihren Einsätzen: der H 145.
Foto: DRF Luftrettung
Am Samstagnachmittag, 18. März, gegen 13.30 Uhr stürzte ein 65-jähriger Mann aus Mainburg in Sandelzhausen, Sonnenleite, von einer Anstellleiter, als er das Dachgeschoss eines noch nicht bezogenen Neubaus betreten wollte.

Dabei stürzte er offensichtlich ohne Fremdeinwirkung aus rund zweieinhalb Metern auf den Boden. Bei dem Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Zur Bergung des Verletzten musste die Feuerwehr Mainburg die Drehleiter einsetzen.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: