16.03.2017 Ingolstadt

Unfall

Beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen

Schild Unfall, Verkehrsunfall, Bremsspur, Bremsspuren
Am Mittwoch, 15. März, um 21.30 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Mann aus dem Landkreis Eichstätt die Kreisstraße IN5 mit seinem Pkw Skoda von Etting kommend in Richtung Ingolstadt. An der Einmündung zur Ettinger Straße ordnete er sich ein, um in diese links abzubiegen. Hier kam es zum Unfall.

Beim Abbiegen übersah er den Pkw VW eines 49-jährigen Mannes, ebenfalls aus dem Landkreis Eichstätt, der in Richtung Etting unterwegs war. Die Fahrzeuge prallten im Kreuzungsbereich zusammen. Dabei verletzte sich der VW-Fahrer leicht. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt etwa 27.000 Euro.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: