19.03.2017 Mainburg

15 Unterrichtsstunden

Feuerwehr Mainburg meistert Lehrgang 'Digitale Sprechfunkausbildung'

Kürzlich wurde durch Ausbilder der Feuerwehr Mainburg der Lehrgang "Digitale Sprechfunkausbildung" abgehalten.
Foto: Feuerwehr Mainburg
Kürzlich wurde durch Ausbilder der Feuerwehr Mainburg der Lehrgang "Digitale Sprechfunkausbildung" abgehalten.

Dieser gilt als ein Teil der Grundausbildung eines jeden Feuerwehrdienstleistenden. Auch Teilnehmer aus den Ortsteilen durften wir in Mainburg begrüßen. In 15 Unterrichtsstunden wurde nicht nur der praktische Umgang mit den Funkgeräten gelehrt, sondern auch Rechtsgrundlagen, Kartenkunde, Sicherheitskonzept, Gruppenverwaltung und allgemeine Grundlagen zum Digitalfunk. Zum Schluss war noch eine theoretische Prüfung zu absolvieren.

 

"Vielen Dank an alle ehrenamtlichen Ausbilder, Helfer und natürlich an die Teilnehmer", so die Verantwortlichen.
 

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: