30.07.2012 Abensberg

Pkw-Brand am Stauende

Fünf Verletzte nach Massencrash auf der A 93

Eilmeldung
Einen schweren Unfall auf der A 93 zwischen Siegenburg und Abensberg meldet das Polizeipräsidium Niederbayern.

Nach ersten Informationen kam es am Montag, gegen 11.45 Uhr, am Stauende nach einem Pkw-Brand zu einem Unfall, in den mindestens vier Autos verwickelt wurden. Fünf Personen erlitten Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber landet. Die Autobahn ist total gesperrt. 

 
Polizeibericht und Fotos folgen.
Autor: pm/sr
Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: