17.08.2012 Mainburg

Nahe der Köglmühle

Einbrüche im Schrebergarten


In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in drei Gartenhäuschen eines Schrebergartens bei Mainburg eingebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizeiinspektion Mainburg hat den Fall notiert. Im Tatzeitraum vom 14. August, 20 Uhr, bis 15. August ,11 Uhr, brach ein bislang unbekannter Täter in drei Gartenhäuser eines Schrebergartens nahe der Köglmühle ein und durchsuchte anschließend die Innenräume. Ob ein Beuteschaden entstand, konnte bis jetzt noch nicht geklärt werden. Laut der Betreffenden befand sich nichts Wertvolles in den Gartenhäusern.

 
Wahrscheinlich ist auch, dass bei dem Einbruch mehrere Täter mitwirkten. Insgesamt beläuft sich der Gesamtschaden auch circa 1.500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Mainburg unter der Telefonnummer 08751/8633-0 entgegen. 
Autor: pm/kb
Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: