Unfall auf der A92

Bei Landau hat sich am Freitagnachmittag auf der A92 ein schwerer Unfall ereignet. Ein Lkw, der mit toten Schlachttieren beladen war, begrub ein Auto unter sich, das auf dem Pannenstreifen stand. mehr ...

Landshuter Hochzeit 2013

Die Förderer schwimmen im Geld, das ist ein gängiges Vorurteil in Landshut – auch bei vielen Stadträten. Die Wirklichkeit sieht anders aus: Der Verein, der die Landshuter Hochzeit 1475 veranstaltet, hat jetzt einen Spendenaufruf gestartet. Die Kosten für die diesjährige Aufführung explodieren. mehr ...

Bewerbungs-Coaching PL - Ausgebucht 1

Im 90-minütigen Intensivseminar zeigen die Kommunikationsprofis Sabrina Gander und Thomas Ecker worauf es beim Vorstellungsgespräch wirklich ankommt. mehr ...

Brutaler Fall von Selbstjustiz

SEK befreit 19-Jährigen aus Wohnung in Landshut

SEK Polizei

Ein Sondereinsatzkommando der Polizei (SEK) hat am Mittwoch einen 19-Jährigen aus einer Wohnung in Landshut befreien müssen. Der Teenager schuldete einer 29-Jährigen Geld, die entführte ihn zusammen mit zwei Komplizen. mehr ...

Blutalkohol-Werte bis zu 2,5 Promille

Polizei beendet Saufgelage auf der Mühleninsel

Alkohol, Alkoholiker, Bier, Komasaufen

Die Polizei war hier kein Spielverderber, sondern Lebensretter: Ein 19-Jähriger musste wegen des Verdachts auf eine Alkoholvergiftung ins Krankenhaus. mehr ...

24-Stunden-Blitzmarathon in Niederbayern

880 Euro Strafe für Rasen und 1 Monat Fahrverbot

Lasermessgerät

Am Donnerstag ging der fünfte Blitzmarathon Niederbayern zu Ende. Von den knapp 12.200 gemessenen Fahrzeugen überschritten 334 die zulässige Höchstgeschwindigkeit. Die Beanstandungsquote liegt üblicherweise deutlich höher. mehr ...

Autoschlüssel Fahrprüfung Auto

Frau und Auto weg

Mercedes geklaut! Polizei fahndet nach 37-Jähriger

Die Polizei in Landshut fahndet nach einer 37 Jahre alten Frau. Sie soll ein 47.500 Euro teures Auto geklaut haben. mehr ...

Aristotherm
Ergolding

Spatenstich für Betriebsgelände

Aristotherm 4.0: Mit Neubau in die Zukunft

Ergoldings Bürgermeister Andreas Strauß gratulierte genauso wie Landrat Peter Dreier und der verantwortliche Architekt Anatol Siwasch. Die Firma Aristotherm bekommt voraussichtlich zum Frühjahr 2018 ein topmodernes, neues Betriebsgebäude. mehr ...

Unfall Wallersdorf- neu

Autoinsassen kommen bei A92-Crash mit dem Schrecken davon

Lkw zerquetscht Pannen-Pkw - junge Leute bleiben wie durch ein Wunder unverletzt

Schwerer Unfall auf der A92 bei Wallersdorf (Lkr. Dingolfing-Landau). Drei junge Leute aus dem Raum Landshut hatten unglaubliches Glück ... mehr ...

mehr Bilder ansehen
Hochspannung, Strom

Kipper fährt in Leitung

Lkw-Fahrer entgeht knapp tödlichem Stromschlag

Unglaubliches Glück hatte jetzt ein Lkw-Fahrer im Landkreis Landshut. Der Mann entging nur ganz knapp einem tödlichen Stromschlag. Mit seinem Kipper hatte er eine Stromleitung berührt, dann verließ er das sichere Führerhaus seines Lkws. mehr ...

Brachvogel

Paul Riederer vom Bund Naturschutz lädt ein

Spannende Vogelwanderung ins Isarmoos am 1. Mai

Vogelkundler Gerhard Donderer macht auf Vogelarten dieser Niedermoorlandschaft und auf ihre Stimmen aufmerksam und erklärt die Lebensweise und Lebensräume von Wiesenbrütern. Treffen zu dieser 2,5 Stunden Wanderung ist um 8 Uhr in Grießenbach beim ehemaligen Gasthaus Angstl mehr ...

Blaulicht Polizei

42-Jähriger fuhr total betrunken Richtung Altdorf

Gegen die Fahrtrichtung und dann an die Begrenzungsmauer

Er rammte eine Verkehrsinsel, fuhr danach falsch in einen Kreisverkehr und knallte an eine Mauer: Ein 42-Jähriger war am Donnerstag schwer betrunken unterwegs. Die Polizei setzte dem traurigen Schauspiel eine Ende. mehr ...

Fahranfängerin überschlägt sich mit Auto

Vier Leichtverletzte bei Crash auf der B299

Auto überschlägt sich und landet auf dem Dach

Glück im Unglück für vier Autoinsassen bei einem Komplett-Überschlag (Symbolbild) kurz nach dem Bahnübergang in Richtung Unterneuhausen: Alle wurden nur leicht verletzt. Das Auto ist Schrott. mehr ...

Parken Neustadt

Abschnitt zwischen Kirchgasse und Spiegelgasse für Verkehr frei

Neustadt-Umgestaltung: Arbeiten früher abgeschlossen

Die Arbeiten zur Umgestaltung der Neustadt sind abgeschlossen. Schneller als geplant. Ab sofort ist auch der letzte Abschnitt zwischen Kirchgasse und Einmündung Spiegelgasse auf Höhe der Polizei freigegeben. mehr ...

Traktor

Schwere Verletzungen bei der Arbeit

500-Kilo-Strohballen reißen Landwirt zu Boden

Ein 77-jähriger Landwirt aus Frauensattling wurde bei landwirtschaftlichen Arbeiten (Symbolbild) am Mittwoch schwer verletzt. Zwei Strohballen hatten sich vom Anhänger gelöst. mehr ...

Spatenstich

Im Westen tut sich was

Startschuss für den Bau von Landshuts größtem Gewerbegebiet

In der Nähe des Landshut Park soll Landshuts größtes Gewerbegebiet entstehen. Am Donnerstag fiel dazu der Startschuss. Auch der Verkehr wird dadurch natürlich zunehmen, sagt der Oberbürgermeister und verweist darauf, wie dringend die Stadt in Zukunft eine Westanbindung braucht. mehr ...

Verletzter Radfahrer

Das Problem mit den RadlRambos

Immer mehr Fahrradunfälle in der Region Landshut

Immer mehr Landshuter steigen aufs Rad um. Viele vergessen dabei: Auch auf Radwegen gelten Regeln. Die Zahl der Unfälle mit Radfahrern steigt. mehr ...

Dr. Franz Müller

Neuer Chrirurg

Im Klinikum steht ein echter Nationalspieler am Operationstisch

Das Klinikum hat mit PD Dr. Franz Müller eine Neuverpflichtung "aus der Champions League" am Operationstisch. Gemeint ist das natürlich im übertragenen Sinne. Tatsächlich aber ist der Arzt ein Nationalspieler. mehr ...

Täter lassen Fernseher mitgehen

Schon wieder Einbruch in Wohnanhänger

Schon wieder hat es einen Einbruch in einen Wohnanhänger gegeben. Diesmal ließen die Täter einen Fernseher mitz mehr ...

Vereine Landshut

Die Top 10 der Landshuter Sportvereine

Alpinisten lösen TGL ab: Alpenverein mitgliederstärkster Verein in Landshut

Die Landshuter Sektion des Deutschen Alpenvereins ist die neue Nummer eins in den Top 10 der mitgliederstärksten Landshuter Sportvereine. Lange Jahre stand auf dieser Position die TG Landshut. mehr ...

Menschenknochen im Tal Josaphat

Makabres Malheur

Wie in Landshut Menschenknochen ins Landschaftsschutzgebiet kamen

Spielende Kinder haben im Tal Josaphat in Landshut Menschenknochen in einem Erdhaufen gefunden. Ein Anwohner sah sich falschen Vorwürfen ausgesetzt. Wie die Gebeine auf sein ehemaliges Grundstück und dann zu einem Metzger kamen, ist eine mehr als kuriose Geschichte. mehr ...

Unfall A92

Plötzlicher Wintereinbruch

Unfall auf der A92: Zwölf kaputte Autos, mehrere Verletzte

Bei einem schweren Unfall auf der A92 bei Landshut sind am Dienstagnachmittag mehrere Menschen verletzt worden. Schuld an dem Unfall war der plötzliche Wintereinbruch und die Tatsache, dass zehn der zwölf verunglückten Autos bereits Sommerreifen aufgezogen hatten. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Eilmeldung

Eilmeldung

Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf der A92 zwischen Landshut Nord und Essenbach

Auf der A92 hat sich am Dienstag gegen 15 Uhr in Richtung Essenbach ein Unfall mit mehreren Fahrzeugen ereignet. Die Autobahn in Richtung Deggendorf ist laut Polizei komplett gesperrt. mehr ...

Bundespolizei

45-Jähriger hatte Polizeisperre missachtet

Mordanklage nach filmreifer Verfolgungsjagd

Ein 45 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Landshut muss sich wegen versuchten Mordes vor Gericht verantworten. Der Mann hatte sich im letzten Jahr eine filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. mehr ...

Unfall auf der A92

Schwerer Unfall am Ostermontag

Auto kracht neben der A92 in Baumgruppe - drei Verletzte

Auf der A92 bei Landshut hat sich am Ostermontag gegen 22.30 Uhr ein schwerer Unfall ereignet. Ein Pkw aus Ungarn war von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Baumgruppe gekracht. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Hubert Aiwanger

Politik

Aiwanger zum Ausgang des Referendums in der Türkei: 'Keine Eskalation des Streits dulden'

Zum Ausgang des Referendums in der Türkei hat sich am Montag, 17. April, Hubert Aiwanger, Vorsitzender der Freie-Wähler-Landtagsfraktion geäußert. mehr ...

Neues Jugendamt Landkreis Landshut

Neue Adresse: Sonnenring 14

Kreisjugendamt zieht um nach Altdorf

In der letzten Aprilwoche, von Montag bis Donnerstag, 24. bis 27. April, zieht das Kreisjugendamt des Landkreises Landshut um: Rund 65 Mitarbeiter beziehen dann neue Büros in einem großen Büro-Gebäude am Sonnenring in Altdorf. mehr ...

Biene Honig Pollen Aster

Areal um Ausbruchsort der Amerikanischen Faulbrut umfasst nun auch Heiligenbrunn und Auhof

Bienen-Seuche breitet sich aus im Landkreis Landshut

Das Landratsamt Landshut hat den Sperrbezirk ausgedehnt, den die Behörde Ende März wegen des Ausbruchs der Bienen-Seuche „Amerikanische Faulbrut“ rund um Türkenfeld (Gemeinde Hohenthann) ausgewiesen hatte: Zum Sperrbezirk gehören nunmehr auch die beiden kleinen Ortschaften Heiligenbrunn und Auhof. mehr ...

Polizeikelle, Kelle, Polizeikontrolle

29-Jähriger bei der Polizei kein Unbekannter

Volltrunken und ohne Führerschein gestoppt

Doppelte Straftat eines 29-Jährigen in Inkofen am Karsamstag. So schnell dürfte er sich nicht mehr hinters Steuer setzen. mehr ...

Platter Reifen Reifenstecher

14 beschädigte Autos

Durchgedreht: Reifenstecher droht einem Passanten mit Prügeln

Am Samstag hat ein Passant (31) einen Reifenstecher in der Dekan-Simbürger-Straße 22 in Ergolding auf frischer Tat ertappt. Der Täter hatte die Pneus mehrerer Autos zerstochen, 14 Fahrzeuge wurden beschädigt. Als der 31-Jährige den Täter ansprach, wurde der aggressiv. mehr ...

Im Rahmen der Fahrradkontrollen am Montagmorgen, 4. Juli, wurde in Weiden ein schwarzgraues Mountainbike der Marke HM/Razor sichergestellt.

Rettungshubschrauber rückte an

Mit dem Mountainbike schwer gestürzt

Auf einer selbst angelegten Trial-Strecke verunglückte ein 15-Jähriger in der Gemeinde Pfeffenhausen. mehr ...

Narrhalla Landshut

Erfolgreiche Faschingssaison

Helmut Ernst bleibt Narrhalla-Präsident

Mit rund 50 Auftritten war die Mannschaft mit ihrem Prinzenpaar Jasmin I.und Daniel I. war die Narrhalla ein gern gesehener Gast auf den vielen Faschingsveranstaltungen. mehr ...

Graffitti-Sprayer am Sportpark

Blaues Fahrrad auf Pflastersteine gemalt

Für den Graffitti-"Künstler" ist es bestimmt ein schönes Fahrrad, das den Boden in Ergolding schmückt. Doch nun sucht ihn die Polizei. mehr ...

Müll in der Natur

Mitarbeiter des Bauhofs zeigten Übeltäter an

Seinen Müll einfach bei der Kirche liegen gelassen

Manchmal ist es anstrengend, den Müll (Symbolbild) zu trennen, oder der Wertstoffhof hatte möglicherweise schon zu. Ein Neufahrner ist beim Müll-Tourismus erwischt worden mehr ...

Faust, Schlägerei, Schlag, Schläge, schlagen, Rauferei, raufen, Prügelei, prügeln

Zwei Männer kriegen sich in die Haare

Kopfstoß auf dem Supermarkt-Parkplatz

Sie hatten wohl Einkäufe fürs Osterwochenende gemacht. Auf dem Parkplatz gab es Grund für Streit und der endete blutig. mehr ...

Kreuz Religion Glaube Kirche

Unfall

Giebel stürzte ein: 19-jähriger Zimmermann kommt bei Abbrucharbeiten ums Leben

Bei Abbrucharbeiten auf einem Bauernhof im Gemeindebereich Pfeffenhausen wurde am Donnerstag, 13. April, gegen 15.15 Uhr ein 19-jähriger Zimmermann tödlich verletzt mehr ...

Messerattacke

63-jähriger Kosovare griff 28-Jährigen an

Messerattacke vor dem Landshuter Bahnhof

Ein 63-jährige Mann kam von hinten an einen Landsmann heran und bedrohte ihn mit einem Messer. Der konnte schließlich ausweichen, wurde aber verletzt. Der Angreifer wurde festgenommen. mehr ...

Faust, Schlägerei, Schlag, Schläge, schlagen, Rauferei, raufen, Prügelei, prügeln

39-Jährige am Donnerstag verhaftet

Frau tritt Mann mehrmals brutal gegen den Kopf

Erschreckende Szenen in der Mühlenstraße: Er beleidigte sie, sie war stark betrunken und trat mit dem Fuß solange auf seinen Kopf ein, bis der Rettungsdienst kommen musste. mehr ...

Ganslberg

Offener Brief

Landshuter Architekten fordern Erhalt von Fritz Koenigs Anwesen!

Der Verein Architektur und Kunst in Landshut mit seiner Vorsitzenden Barbara Anetsberger fordert, dass das Anwesen des Künstlers Fritz Koenig nach dessen Tod erhalten bleibt. In einem offenen Brief wendet sich der Verein mit seiner Forderung an Stiftungsrat, Stadtrat und Oberbürgermeister, die Regierung von Niederbayern, Landrat, TU München, Akademie der Bildenden Künste München, Skulpturenmuseum im Hofberg. mehr ...

Schreck am Telefon.

Warnung

Schon wieder Anrufe von falschen Polizisten in Landshut

.Derzeit melden sich vermehrt besorgte Bürger bei der Polizeiinspektion Landshut, da aktuell Betrüger anrufen, die sich als Polizisten ausgeben und u.a. Auskünfte über Vermögenswerte abfragen. mehr ...

Prof. Dr. Brandstetter

Gerzener findet Schlüssel im Kampf gegen die Alzheimer-Erkrankung

„Ja verreck! Das funktioniert auch bei der Maus“

Ein Forscher, der aus dem Landkreis Landshut stammt, hat mit seiner Grundlagenforschung den Kampf gegen die Alzheimer-Erkrankung voran gebracht. Ein Gegenmittel wurde erfolreich an Mäusen getestet. mehr ...

"Fit im Park" steigt heuer auf der Mühleninsel.

Outdoor-Training von Fit Plus und Wochenblatt startet am 24. April

Fit im Park zieht auf die Mühleninsel um

Wegen der Landshuter Hochzeit muss "Fit im Park" heuer umziehen: Die Outdoor-Fitnessreihe findet ab 24. April immer montags auf der Mühleninsel statt. mehr ...

Lena Stigrot (li.) und Barbara Wezorke fahren zur Nationalmannschaft.

Zwei Roten Raben fahren zur Nationalmannschaft

Koslowski setzt auf Stigrot und Wezorke

Volleyball-Bundestrainer Felix Koslowski hat den vorläufigen Kader der Frauen-Nationalmannschaft benannt. Mit dabei sind mit Lena Stigrot und Barbara Wezorke auch zwei Rote Raben-Spielerinnen. mehr ...

Überfall Pistole Waffe Raub Räuber

Dreieinhalb Jahre Jugendstrafe für Überfälle in Moosburg und Altdorf

Tankstellenräuber (21) kein Fall für Unterbringung

Der 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hatte einen symptomatischen Zusammenhang zwischen der Alkohol- und (vermeintlichen) Drogenabhängigkeit bei dem an zwei Tankstellenüberfällen beteiligten Azubi nicht ausgeschlossen und deshalb das Urteil der Jugendkammer des Landgerichts Landshut aufgehoben. mehr ...

Asylunterkunft Adlkofen

Verhafteter 31-Jähriger lebte völlig unauffällig

Schlimmer Verdacht: Zoher J., der nette Terrorist aus Adlkofen

Seine Betreuerin beschreibt den in Adlkofen verhafteten Zoher J. als "netten Familienmenschen", der in der Asylunterkunft (Bild) beliebt war. Die Bundesanwaltschaft hat ein ganz anderes Bild von ihm. mehr ...

Schafe

Schweres Bahnunglück

Zug rast im Landkreis Landshut in Schafherde

Ein Zugunglück hat sich bei Essenbach im Landkreis Landshut ereignet. Ein Zug ist eine Schafherde gerast. 17 Tiere wurden getötet. mehr ...

Festnahme, Handschellen

Terrorverdacht gegen Asylbewerber

Mumaßliches IS-Mitglied wurde im Landkreis Landshut festgenommen

Der 31-jährige Syrer, den die Bundesanwaltschaft in Niederbayern wegen Terrorverdachts hat festnehmen lassen, war in Adlkofen im Landkreis Landshut untergebracht. Dort erfolgte nach Wochenblatt-Informationen auch der Zugriff. mehr ...

B15 Sanierung

Achtung, Baustelle!

B15-Sanierung: Es geht wieder los - Vollsperrungen ab Mai!

Im letzten Jahr wurde die B 15 von der nördlichen Landkreisgrenze bis nach Martinshaun südlich von Ergoldsbach saniert. Ab Mai dieses Jahres werden nun die Sanierungsarbeiten in und um Essenbach fortsetzt. Die Arbeiten dauern Monate. mehr ...

Zielgenau wurden die Plastik-Ostereier in die olympischen Ringe platziert.

Nach TGL-Osterrallye hat TGL weitere Pläne mit Kindersportschule

Im (Hasen-)Sprung zu neuen KiSS-Plänen

Wie ein Osterhase in einem Sprungsack schnell hüpfen oder mit einem Rollbrett ganz vorsichtig Ostereier balancieren: Jede Menge sportliche Aufgaben hatten die Kinder bei einem weiteren Aktionsnachmittag der Kindersportschule (KiSS) in der Turngemeinde Landshut (TGL) zu bewältigen. mehr ...

Handschellen

Terroristische Vereinigungen

Mutmaßliches IS-Mitglied in Niederbayern festgenommen

Die Bundesanwaltschaft hat am Mittwoch, 12. April, aufgrund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs vom 6. April den 31-jährigen syrischen Staatsangehörigen Zoher J. im Regierungsbezirk Niederbayern durch Beamte der baden-württembergischen und der bayerischen Polizei festnehmen lassen. Zudem wurde die Wohnung des Beschuldigten durchsucht. mehr ...

Waffe (Symbolbild)

Entrümpelungsaktion mit Folgen

Mann findet scharfe Pistole, bringt sie zur Polizei und hat jetzt Ärger am Hals

Im Landkreis Landshut hat ein 54 Jahre alter Mann beim Entrümpeln mehrerer Wohnräume eine scharfe Pistole und 200 Schuss Munition gefunden. Der 54-Jährige brachte die Waffe zur Polizei und bekommt jetzt Ärger. mehr ...