07.10.2017 Landshut

Polizeieinsatz vor der Disco

Flux-Schläger wird mit Pfefferspray außer Gefecht gesetzt

Bundespolizei
Foto: Bundespolizei
Stress vor der Diskothek Flux in Landshut. Nach einem Streit mit mehreren Beteiligten, bei dem auch ein Sicherheitsmitarbeiter beleidigt wurde, gab es eine Schlägerei. Der Täter ging auch auf Polizisten los.

Ereignet hat sich der Vorfall am frühen Samstagmorgen. Als die Polizei am Einsatzort eintraf, flüchtete der Schläger. Weit kam er nicht, er konnte kurz darauf von den Polizisten gestellt werden. Allerdings ging er auch auf die Polizeibeamten los. Die fackelten nicht lange und setzten ihn mit Pfefferspray außer Gefecht. Der Täter wurde festgenommen.

Autor: lw

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Kommentare ansehenKommentieren

Titel:
Text:
 
(noch Zeichen)
Unregistrierte Nutzer
 
 

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Geben Sie bitte folgende Daten an.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden! Mit dem Login erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Welche Farbe hat eine grüne Tasche?: 


pfeil