08.09.2017 Landshut

In der Edelweißstraße wird länger gebaut als geplant

Weiterhin Umleitung der Linie 3 in der Wolfgangsiedlung

Stadtbusse
Foto: Stadtwerke
Weiterhin finden Bauarbeiten in der Wolfgangsiedlung im Bereich der Edelweißstraße statt. Der Verkehr ist halbseitig eingeschränkt. Auf die vollständige Öffnung müssen die Verkehrsteilnehmer länger warten.

Denn diese Arbeiten dauern nun voraussichtlich drei Wochen länger. Daher bleibt im Bereich der Baustelle auch die Umleitung der Linie 3 bestehen: Die Haltestellen „Eichenstraße“ und „Edelweißstraße“ sowie die Haltestelle „Weidenweg“ (stadteinwärts) können nicht angefahren werden. Für die Haltestelle „Edelweißstraße“ wurde in 200 Metern Entfernung eine Bedarfshaltestelle am Eschenweg eingerichtet. Die Haltestelle „Weidenweg“ der Linie 3 wird in diesem Zeitraum an die Haltestelle „Weidenweg“ der Abendlinie 108 verlegt und dort von der Linie 3 bedient. Die Haltestellen sind mit einem entsprechenden Hinweis versehen. Die Linie 6 sowie die Abendlinie 103 sind von der Sperrmaßnahme nicht betroffen.
Autor: pm

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort:


Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Kommentare ansehenKommentieren

Titel:
Text:
 
(noch Zeichen)
Unregistrierte Nutzer
 
 

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Geben Sie bitte folgende Daten an.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden! Mit dem Login erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Welche Farbe hat eine blaue Tasse?: 


pfeil