12.10.2017 Ergoldsbach

Polizei stellt Cannabis-Pflanzung sicher

Gras und Dope, soweit das Auge reicht

Cannabis, Marihuana
Foto: Polizei
In einem Wohnhaus in Ergoldsbach hat ein junger Mann Cannabis-Pflanzen im großen Stil selbst angebaut. Den Mann erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen illegalem Drogenanbau.

Denn die Polizei erfuhr von der „Plantage“ durch die Staatsanwaltschaft Landshut. Diese hatte genügend Erkenntnisse über den Verantwortlichen gesammelt und am Samstag, 7. Oktober, eine Wohnungsdurchsuchung angeordnet. Sichergestellt wurden eine größere Anzahl von Cannabispflanzen und eine für die Aufzucht benötigte Anlage.

Autor: pm

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort:


Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Kommentare ansehenKommentieren

Titel:
Text:
 
(noch Zeichen)
Unregistrierte Nutzer
 
 

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Geben Sie bitte folgende Daten an.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden! Mit dem Login erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist tausend und zwei: 


pfeil