10.03.2017 Mühldorf a. Inn

20 Teilnehmer:

Angemeldete AfD-Versammlung am Stadtberg


Foto: tb21
Eine Versammlung vor einer Gaststätte am Mühldorfer Stadtberg hatte die AfD Mühldorf für den späten Freitagnachmittag, 10. März, angemeldet.

Unter anderem wurde seitens der AfD Mitglieder ein Zeichen gegen die Aktion von Landrat Huber gesetzt, der vor wenigen Tagen seinen langjährigen Chauffeur wegen seiner AfD-Mitgliedschaft versetzt hatte.

Viel Aufmerksamkeit hatte die Veranstaltung jedoch nicht bekommen. Mehr dagegen war da schon vor knapp einem Monat geboten, als Anhänger der Antifa-Szene an der selbigen Gaststätte eine AfD Veranstaltung störten.

Heute waren gerade mal rund 20 Teilnehmer zugange, die jedoch, so die Polizei, friedlich blieben.

Ein paar wenige Autofahrer, die am vorbeifahren die Plakate lesen konnten, protestierten mit einem langen Hupton.

mehr Bilder ansehen
Fotostrecke
mit
9 Bildern



Autor: tb21/glr