17.03.2017 Heldenstein

Im Pfarrheim Heldenstein:

Handarbeitsausstellung „SachenMachen“

Handarbeitsausstellung
Foto: privat
Einen interessanten Einblick in die vielen Möglichkeiten, die Kreativität mit Nadel und Faden mit tollen Ergebnissen hervorbringen kann, bietet die am Wochenende 1./2. April, im Pfarrheim Heldenstein stattfindende Ausstellung.

Vorrangig erwähnt und an den Produkten gezeigt wird die Benefiz-Aktion „Herzkissen für an Krebs erkrankte Frauen“, mit der die Handarbeitsgruppe schon viel Gutes tun konnte. Dazu werden in unterschiedlichsten Techniken aus Stoffen und Garnen gefertigten Werke ausgestellt.

Kinder finden Anregung beim begleiteten Projekt „Die kleine Raupe Nimmersatt“. Mit einer weiteren Aktion, „Aus Alt mach Neu“ zum Thema Umweltschutz, will die Gruppe aufmerksam machen, wie einfach es ist, unnötige Plastikbeutel durch langlebige Stofftaschen zu ersetzen.

Mit einem Plakat wird dies noch verdeutlicht und führt Interessierte zum Verkaufstisch der gefertigten Stofftaschen.

Spannend wird es noch bei der Verlosung zugunsten des Kindergartens Heldenstein des seit Dezember an verschiedenen Orten ausgestellten Quilts. Mit Kaffee und Kuchen soll die Veranstaltung auch dem Gemütlichkeitsaspekt gerecht werden.

Die Ausstellung ist geöffnet am Samstag von 12 bis 17 Uhr, am Sonntag von 10 bis 17 Uhr.

Autor: pm/glr
Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: