10.03.2017 Mühldorf

„Bin stolz, ein Teil der Jury sein zu dürfen”

Miss Auto 2017: Jurorin Anne Seidel

Anne Seidel Modepark Röther
Foto: privat
Anne Seidel, Chefin vom Modepark Röther Mühldorf, konnte sich bei der Anprobe schon mal ein Bild von unseren Top Ten machen

Für Anne Seidel gibt es am Samstagabend, 11. März, um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr), bei Ford Stauner in Mühldorf in der Miss Auto Jury ein Wiedersehen mit Mode-Designer Kay Rainer und Schlagersängerin Eva Luginger. Alle drei haben bereits Erfahrung als Miss Auto Juroren und dennoch ist es für die Chefin vom Modepark Röther Mühldorf immer wieder etwas Besonderes, in unserer Jury Platz zu nehmen: „Die miss Auto Wahl ist für mich schon ein Muss. Ich freue mich immer riesig darauf. Vor allem macht das Einkleiden der Kandidatinnen macht richtig Spaß, auch wenn es manchmal etwas stressig ist”, verrät Anne Seidel. „Ich bin stolz, ein Teil der Jury sein zu dürfen. Es ist jedes Jahr eine Herausforderung, da ja alle Mädchen super schön sind, letztendlich die drei Schönsten zu wählen. Ich drücke jeder einzelnen die Daumen.”

Autor: wo

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: