04.08.2012 Heldenstein

Am Heck erwischt

Aus Hilfsbereitschaft Zusammenstoß verursacht

Blaulicht
Foto: Polizeipräsidium Obb.
Ein PKW-Fahrer aus Neuötting wollte einem LKW beim Einbiegen behilflich sein. Der PKW-Fahrer setzte zurück und stieß mit dem Heck des hinter ihm wartenden PKW zusammen.

Am Donnerstag, 2. August, gegen 17.25 Uhr stand ein Neuöttinger Pkw-Fahrer an der Einmündung der Kreisstraße MÜ 38 und wollte nach links auf die Kreisstraße MÜ 25 in Richtung Ampfing abbiegen. Von der Kreisstraße MÜ 25 kam aus Richtung Haigerloh ein Lkw und bog nach links in die Kreisstraße MÜ 38 ein.

 

Um dem Lkw-Fahrer das einbiegen zu erleichtern, fuhr der Neuöttinger Pkw-Fahrer ein Stück zurück. Dabei stieß er mit seinem Heck gegen den hinter ihm wartenden PKW eines Dachauers.

 

Bei dem Unfall wurde keiner verletzt. Beim Pkw des Neuöttingers entstand ein Sachschaden von geschätzten 300 Euro, beim Pkw des Dachauer Pkw-Lenkers ein geschätzter Sachschaden von 1500 Euro.

Autor: pm

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: