06.08.2012 Ampfing

Ärgerliche Sprühereien

Unbekannte Schmierfinken des Nachts unterwegs

Polizei
Foto: Ursula Hildebrand
In Ampfing kam es durch Unbekannte zu diversen Sachbeschädigungen an Garage und Mauern.

In der Zeit vom 4. August, 22.30 Uhr bis 5. August, 10 Uhr, haben unbekannte Täter an drei Stellen Schaden durch Sprühereien angerichtet. Zum einen entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro, als im Ahornweg ein Kunststoffgaragentor eines dortigen Anwesens mit mehreren schwarzen Strichen beschmiert wurde. Auch ein Kinderhort und eine Gartenmauer im Jahnweg wurden besprüht. Dieses Mal mit blauer Farbe und Schriftzügen. Der Schaden beträgt hier rund 400 Euro. Die Scheibe eines dort geparkten Autos wurde ebenfalls besprüht. Die Polizei bittet unter Telefon 08631-36730 um Hinweise.

Autor: Huckemeyerer

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: