16.08.2012 Mühldorf

Mehrere Fahrzeuge heimgesucht

Ganze Serie von Diebstählen und Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen

Polizei-Schild
Foto: Christa Latta
Wer hat es auf Fahrzeugmarkenembleme abgesehen?

Wie bereits gemeldet, wurden in der Zeit von 13. auf 14. August von zwei am Cegledring abgestellten Pkws die Fahrzeugmarken-Embleme entwendet worden sind. Mittlerweile haben sich weitere Geschädigte bei der Polizei Mühldorf gemeldet, deren Fahrzeuge in der gleichen Nacht heimgesucht wurden.

 

Zwei weitere Pkw am Cegledring, ein Pkw im Parkhaus am Bahnhof, Bischof-Ketteler-Straße und zwei Pkw im Fürstenweg waren dabei betroffen. Dabei waren in allen Fällen die Embleme am Heck der Fahrzeuge zum Teil heruntergerissen oder mit Werkzeug weggehebelt worden, was auch zu diversen Lackschäden führte. Der gesamte Beute- und Sachschaden beträgt ca. 1200 Euro.

 

Die Polizei Mühldorf bittet unter Tel. 08631/3673-0 um Hinweise zu diesen Vorfällen. Wer hat Personen gesehen, die sich auffallend am Heck von Fahrzeugen zu schaffen gemacht haben?

Autor: pm

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: