18.08.2012 Waldkraiburg

Unterkante Oberlippe

4,5 Promille: Park mit Bett verwechselt


Bei fast 4,5 Promille kann es schon mal passieren, das heimische Bett nicht zu finden

Am Freitagabend, 17. August,  gegen 21:30 Uhr wurde ein Mann in der Albert-Schweitzer-Str. 29 im dortigen Grünstreifen liegend aufgefunden. Der Mann hatte zuvor reichlich dem Alkohol zugesprochen, weswegen er den Grünstreifen offensichtlich mit seinem Bett verwechselte.

 

Ein Alkotest ergab einen rekordverdächtigen Wert von fast 4,5 Promille. Der Betrunkene durfte anschließend seinen Rausch unter Aufsicht im Krankenhaus Mühldorf ausschlafen.
 

Autor: pm/kp

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: