08.09.2017 Waldkirchen

Polizei nimmt die Ermittlungen auf

Mann gibt Ecstasy-Tablette bei Polizei ab

Ecstasy-Tabletten. Ecstasy-Pillen, Ecstasy
Am Donnerstag, 7. September, gegen 19 Uhr, erschien ein 34-jähriger Waldkirchner auf der Wache der Polizeistation.

Der Mann hatte im Stadtpark Waldkirchen eine fast volle Zigarettenschachtel gefunden in der sich unter anderem auch eine seltsame Tablette befand. Bei näherer Betrachtung durch die Polizei stellte sich heraus, dass es sich bei der bunten Tablette um eine Ecstasy-Pille handelte. Die Ermittlungen zum unbekannten Besitzer der Pille wurden aufgenommen.

 

Bei der Polizeistation Waldkirchen ist der Stadtpark bislang nicht als Aufenthaltsort von Drogenkonsumenten bekannt. Dennoch wird der Stadtpark durch die Sicherheitswacht Waldkirchen sowie die Polizeistation Waldkirchen regelmäßig bestreift.

Autor: Pressemitteilung

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: