19.05.2017 Lederdorn

Feuer

Brennender Abfalleimer sorgt für Stillstand der Produktion

Feuerwehr, Feuerwehrauto
Foto: Rainer Auer
Aus bislang unbekannter Ursache brannte am Mittwoch, 17. Mai, in einer Lederdorner Produktionsstätte ein Abfalleimer.

Nach Auslösen des Feuermelders konnte der Brand durch Angestellte mit einem Feuerlöscher rasch gelöscht werden. Trotz eines sehr geringen tatsächlichen Sachschadens wird wegen des Produktionsausfalles der Schaden durch die Firmenleitung auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Autor: Pressemitteilung

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: