20.03.2017 Sinzing

Ungeeignetes Versteck

Junge Frau versteckte Schmuck im Kinderwagen – Dieb ergriff die Chance!

Kinderwagen, Mutter
Am Sonntag,19. März, zeigte eine junge Frau aus Sinzing einen Diebstahl an. Sie hatte von Angehörigen Schmuck geschenkt bekommen.

Es handelte sich dabei um mehrere Ringe, Ketten, Armbänder und Uhren. Den in einer Dose befindlichen Schmuck bewahrte sie kurzzeitig in der Seitentasche ihres Kinderwagens auf. Als sie diesen im Hausflur abstellte, vergaß sie den darin aufbewahrten Schmuck. Am nächsten Tag gegen 17 Uhr, stellte sie fest, dass die Schmuckdose samt Inhalt nicht mehr vorhanden war. Der Wert des Schmucks beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Ein Tatverdacht liegt nicht vor. Da mehrere Handwerker sowie eine Immobilienfirma im Haus waren und auch die Haustüre meist offen steht, ist der Täterkreis kaum einzugrenzen.

Autor: pm/ jm

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: