06.08.2012 Regensburg

Auto aufgebrochen

Diebe waren scharf auf Damenbekleidung


Auf Damenbekleidung hatten es unbekannte Täter abgesehen, die  am Samstag bzw. am Sonntag einen in Matting abgestellten Pkw aufbrachen.

Die Täter schlugen kurzerhand die Heckscheibe des Pkw ein,  um an die darin abgelegten Bekleidungsstücke zu gelangen. Der Geschädigten wurde, neben Sporttasche und Schuhen,  unter anderem auch ein nagelneues Dirndl entwendet. Die Frau schätzt den Beuteschaden auf rund 1.500 Euro und den an ihrem Fahrzeuge entstandenen Sachschaden darüber hinaus auf rund 500 Euro.  

Autor: pm/sr

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: