11.03.2017 Pfarrkirchen

12.000 Euro Schaden

Alkoholisiert in geparktes Auto gefahren

Alkohol Auto betrunken Steuer
Foto: 123rf.com
Die Pfarrkirchnerin muss nun mit einer Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs rechnen.

Am 9. März befuhr eine 36-Jährige Pfarrkirchnerin mit ihrem Pkw gegen 21.55 Uhr die Christanger Straße in stadtauswärtiger Richtung. Auf Höhe einer dortigen Entsorgungsfirma kam die 36-Jährige nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen einen dort abgestellten Pkw. Durch den Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 12.000 Euro.

 

Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass die Pfarrkirchnerin einen alkoholisierten Eindruck machte und stark nach Alkohol roch. Ein Alkotest wurde jedoch verweigert. Im Anschluss musste sie sich einer Blutentnahme unterziehen. Die Pfarrkirchnerin muss nun mit einer Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs rechnen.

Autor: bf
Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: