14.02.2017 Braunau

Skurrile Auftritte

Hitler-Double von Polizei festgenommen

Adolf-Hitler-Double in Braunau
Foto: Daniel Scharinger
In den vergangenen Tagen sorgte ein 25-Jähriger mit seinem Auftritt als Hitler-Double in Braunau für weltweite Empörung. Am Montag wurde der junge Mann festgenommen.

Als „Harald Hitler” mit Oberlippenbart und Seitenscheitel in einem Trachtenanzug war der 25-Jährige in Wien und Graz gesichtet worden, dann geisterte er im Stechschritt vor dem Geburtshaus des Führers herum.

 

Am Montag nun setzte die österreichische Polizei dem Spuk ein Ende. Zwei Zivilbeamte verhafteten den 25-Jährigen. In Österreich ist es strafbar, die Nazi-Zeit zu glorifizieren. 

Autor: bf

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: