09.03.2017 Simbach am Inn

Ladendiebin:

Schlankheitsmittel in Drogerie geklaut

Polizei, Polizeiauto
Foto: Rainer Auer
51-jJährige steckte Schlankheitsmittel im Wert von 51,90 ein, ohne sie zu bezahlen.

Eine 51-jährige Frau aus Österreich befand sich am 8. März in einer Drogerie in der Bahnhofsstraße in Simbach. Dort steckte sie zwei Schachteln Schlankheitsmittel im Wert von 51,90 Euro ein. Nachdem sie den Kassenbereich verlassen hatte, wurde sie angehalten und der Diebstahl entdeckt

Autor: bf
Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: