Döner Kebab

Mehrere Gramm Crystal und zwei verbotene Waffen hatte am Montagmittag ein Pärchen bei seiner Einreise dabei, als es Selber Schleierfahnder in einem Zug kontrollierten. Die 23 Jahre alte Frau und ihr 35-jähriger Begleiter sitzen seit Dienstag, 17. Oktober, auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof in Untersuchungshaft. mehr ...

Polizei stoppt tschechischen Tiertransport mit mehreren tausend Tieren

Am Sonntag, 15. Oktober, gegen 19 Uhr, wurde ein tschechischer Kleintransporter durch eine Zivilstreife der Verkehrspolizei Amberg auf der Autobahn A6 in Fahrtrichtung Nürnberg im Gemeindebereich Schmidgaden festgestellt und schließlich in Amberg einer vollständigen Kontrolle unterzogen. mehr ...

Biershirt

mehr ...

Polizeiauto

Am Samstag, 14. Oktober, um 12.45 Uhr befand sich eine 14-jährige Schülerin aus dem Gemeindegebiet Kümmersbruck auf dem Sportplatz in Haselmühl. Von dort aus ging sie die Schulstraße in Richtung Kreisverkehr, als ihr ein Exhibitionist begegnete. mehr ...

Am Samstag, 14. Oktober, um 9.38 Uhr, befuhr ein 53-jähriger Landkreisbewohner mit seinem Traktorgespann die Kreisstraße AS18 von Pursruck kommend in Richtung Paulsdorf. Rund 250 bis 300 Meter vor dem Kreisverkehr Lintach fuhr das Gespann ungewöhnlich schnell, bog in den Kreisverkehr ein und fuhr mit den linken Reifen auf die innere abgeschrägte Kante des Kreisverkehrs. mehr ...

Martin Liebl

Nach dem Friedensvertrag mit den FARC-Rebellen mussten in Kolumbien tausende Waffen vernichtet werden. Martin Liebl vom THW Schwandorf hat dabei geholfen. mehr ...

Radweg, Fahrradweg, Rad, Fahrrad

Unfall

Kollision zwischen Radfahrern: 61-Jährige verletzt sich im Gesicht

Am Montag, 16. Oktober, gegen 17.30 Uhr, befuhr eine 61-Jährige aus Schwandorf mit ihrem E-Bike den Radweg an der Regensburger Straße stadteinwärts, als es zum Unfall kam. mehr ...

Wochenblatt
-Anzeige-

Buchen Sie hier Ihren Firmenartikel

Infos aus dem Geschäftsleben

Wollen auch Sie das Wochenblatt online nutzen um Ihre Firma zu bewerben, eine Veranstaltung zu präsentieren oder eine Mitarbeiter-Ehrung? mehr ...

Von der Notwendigkeit der Baumpflegemaßahmen und Fällungen überzeugte sich Bürgermeister Thomas Gesche am Kreuzberg mit Förster Reinhold Weigert (li.) vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie Walter Preis von der "Baumpflege-Zentrale".

Am Kreuzberg und beim Waldkindergarten

Die Stadt Burglengenfeld muss einige Bäume fällen

Gefahr in Verzug in Burglengenfeld: Auf Hinweis eines Sachverständigen müssen am Kreuzberg aus Sicherheitsgründen binnen 14 Tagen vier Bäume gefällt werden. Auch beim Waldkindergarten am Karlsberg stehen Baumpflegemaßnahmen an. mehr ...

Erster Kriminalhauptkommissar Hans Widder, Martin Wegerer, Christoph Lottner und Kriminalhauptkommissar Ernst Wager

Cypercops

Zwei IT-Spezialisten für das K11: Die Kripo Weiden verstärkt Kampf gegen Cyperkriminelle

Zum 1. Oktober wurden zwei neue IT-Kriminalisten für das Kommissariat 11 (Cybercrime) der Kriminalpolizeiinspektion Weiden eingestellt. Sie legten im Rahmen einer Dienstbesprechung ihren Amtseid vor dem stellvertretenden Leiter der KPI Weiden, Hans Widder, ab. mehr ...

Rettungsdienst, Rettungswagen, Krankenwagen

Auf die Straße gelaufen

Unfall auf dem Schulweg: Neunjähriger von Auto angefahren

Ein neunjähriger Schüler lief am Dienstagmorgen, 17. Oktober, gegen 7.35 Uhr in Weiden aus einer Gruppe herumtollender Kinder heraus unvermittelt auf die Pressather Straße, um zu einer gegenüberliegenden Bushaltestelle zu gelangen. mehr ...

Polizei

Betrug

1.000 Euro mit Gewinnversprechen ergaunert

Opfer einer üblen Betrugsmasche wurde am Donnerstag, 12. Oktober, ein 35-jähriger Mann aus Marktredwitz. Er erhielt einen Anruf, bei dem ihm mitgeteilt wurde, dass er knapp 30.000 Euro bei einem Gewinnspiel gewonnen hat. Allerdings müsse vor der Auszahlung des Gewinns erst für die entstandenen Kosten wie Gebühren und Versicherung aufgekommen werden. mehr ...

Einbrecher Einbruch

Zeugen gesucht

Einbrecher suchten zwei Supermärkte heim

Die Nacht von Montag auf Dienstag, 16. auf 17. Oktober, nutzten Einbrecher, um in zwei Gewerbeobjekte in Hahnbach einzudringen. Nur in einem Fall erlangten sie Bargeld. mehr ...

Portrait Prof. Günter Dollhopf im Atelier Amberg

Kunst

Utopie und Realität: Amberger Stadttheater stellt 'zentrale menschliche Verhaltensformen' aus

Die Eröffnung der Ausstellung "Utopie und Realität" mit Bildern von Professor Günter Dollhopf findet am Donnerstag, 19. Oktober, um 19.30 Uhr im Oberen Foyer des Stadttheater Amberg statt. mehr ...

Rollstuhl barrierefrei

Teilhabegesetz

Sozialministerin Müller: Bayern setzt sich für Verbesserung von Menschen mit Behinderung ein

"Bayern setzt sich umfassend für die Verbesserung von Menschen mit Behinderung ein. Das Bundesteilhabegesetz ist eine der größten Sozialreformen der vergangenen Jahrzehnte. Sie wurde aus Bayern angestoßen ... mehr ...

Fensterscheibe, Fenster, Scheibe, eingeschlagen

Sachbeschädigung

Unbekannter schlagen Fenster eines Bauernhofs ein

Am Samstag, 14. Oktober, wurden gegen 1.15 Uhr zwei Fenster des Wohnhauses eines Bauernhofes in Reisach mit Steinen eingeworfen. mehr ...

Die Förderbescheide für den Aufbau von Lade-Infrastruktur wurden von Wirtschaftsministerin Ilse Aigner übergeben.

Elektromobilität

Förderung für sechs Ladesäulen: Ministerin Aigner überreicht Bescheid über 32.370 Euro

Das Bayerische Förderprogramm für Ladesäulen ist erfolgreich angelaufen. Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat am Montag, 16. Oktober die ersten Förderbescheide zum Ausbau der Ladeinfrastruktur in Bayern vergeben. mehr ...

Auto, Autoaufbruch, Aufbruch, Seitenscheibe, Wertsachen, Diebstahl, Autoknacker, Handtasche

Dieb

Unbekannter stiehlt Tasche aus nicht versperrtem Auto

Erst jetzt zur Anzeige gebracht wurde ein Diebstahl aus einem Pkw, der sich bereits in der Woche von Montag bis Sonntag, 25. September bis 1. Oktober, in der Dr.-Theobald-Schrems-Straße ereignet hat. mehr ...

Bus, Omnibus, Linienbus

Frist

Anträge auf Fahrtkostenerstattung für Schüler jetzt stellen!

Schüler der weiterführenden Schulen der elften bis 13. Klasse und Berufsschüler erhalten noch Erstattung. mehr ...

Schild Unfall

Unfall

Jede Menge Blechschaden auf der Bundesstraße 173 bei Sellanger

Jede Menge Blechschaden ist am Montagmittag, 16. Oktober, bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 173 bei Köditz/Sellanger entstanden. mehr ...

Die Gewinner vom Sommerferien-Leseclub nahmen am Samstag ihre Preise von Bürgermeister Thomas Gesche und Bibliotheksleiterin Beate Fenz entgegen.

Sommerferien-Leseclub

Bücherwürmer erhalten Preise von der Stadtbibliothek Burglengenfeld

458 Bücher in knapp acht Wochen, 31 jugendliche Teilnehmer: Das sind die Eckdaten des Sommerferien-Leseclubs 2017, einer Ferienaktion der Stadtbibliothek Burglengenfeld. Am Samstag, 14. Oktober, wurden nun unter allen Teilnehmern attraktive Preise verlost und die Spitzenreiter unter allen Lesern geehrt. mehr ...

Besuch aus dem Egerland: 'Wir wünschen uns gut ausgebildete Menschen'

Austausch

Besuch aus dem Egerland: 'Wir wünschen uns gut ausgebildete Menschen'

Tomáš Svoboda, Bürgermeister von Kynšperk nad Ohří kam am Freitag, 13. Oktober, zusammen mit Vertretern der gemeinnützigen Organisation Pomoc v nouzi "Hilfe in Not" nach Maxhütte-Haidhof, um sich bei Dr. Susanne Plank und Josef Hofbauer für ihre Unterstützung zu bedanken. mehr ...

Polizeischild, Schild Polizei, Polizeilogo

Zeugenaufruf

Unbekannter entfernt sich vom Unfallort – Polizei sucht Zeugen

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, der in der Zeit von Sonntag bis Montag, 15. bis 16. Oktober, zwischen 17 und 10.30 Uhr, auf der Autobahn A93 in Richtung Norden unterwegs war, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte mehrere Schutzplankenfelder. mehr ...

Polizei stoppt tschechischen Tiertransport mit mehreren tausend Tieren

Mehrere tausend Tiere im Kleintransporter

Tschechische Firma verzichtet auf Eigentum an den sichergestellten Tieren

Im Rahmen der Kontrolle eines Kleintransporters mit amtlichem tschechischen Kennzeichen auf der Autobahn A6 am Parkplatz Stocker Holz am Sonntag, 15. Oktober, gegen 19 Uhr, stellten Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Amberg fest, dass der Laderaum komplett mit gefüllten Tierkäfigen beladen war. mehr ...

Unfallflucht, Fahrerflucht, Delle, Angefahren, Lackschaden

Unfallflucht

Unbekannter beschädigt geparktes Fahrzeug und meldet den Unfall nicht

Ein in der Fischbacher Straße in Maxhütte-Haidhof geparkter Golf wurde am Montagvormittag, 16. Oktober, zwischen 6.45 und 13.30 Uhr im hinteren linken Bereich, vermutlich durch ein weiteres Fahrzeug, beschädigt. mehr ...

Tastatur Computer Internet www

Betrug

Abgezockt: Gewonnene Reise fällt aus

Bereits im Jahr 2015 nahm eine Frau an einem Internetgewinnspiel teil, wobei sie ihre Personalien eintrug und abschickte. Im Herbst erhielt sie dann die Mitteilung, dass sie gewonnen hätte und sich eine von zwei Reisen aussuchen könne. mehr ...

Riesenrad

Freizeit

Die Stadt Weiden setzt in der Volksfestfrage ein Zeichen

Entgegen dem allgemeinen Trend kleine und mittlere Volksfeste wegen Unrentabilität oder erhöhten Sicherheitsauflagen ersatzlos zu streichen, setzt die Stadt Weiden in der Oberpfalz ein Zeichen. mehr ...

Spielstraße

Verkehr

Was ist im verkehrsberuhigten Bereich erlaubt oder verboten?

Die Verkehrsbehörde möchte zur Versachlichung beitragen: Zunächst handelt es sich nicht um eine "Spielstraße" im Sinne der Straßenverkehrsordnung. Eine solche wäre mit Zeichen 250 "Verbot für Fahrzeuge aller Art" und einem Zusatzschild (zum Beispiel "ballspielendes Kind") zu beschildern und würde demnach jeglichen Fahrzeugverkehr ausschließen. mehr ...

Unfall, Auffahrunfall, Crash

Polizei

Geschädigter fährt nach Unfall einfach weiter

Eine etwas andere Art einer Verkehrsunfallflucht bearbeitet zur Zeit die Autobahnpolizei Schwandorf. Wegen Sanierungsarbeiten an der Teerdecke sind derzeit auf der Autobahn A93 die beiden Fahrstreifen in Richtung Regensburg bei Schwarzenfeld gesperrt. Der Verkehr wird über die Standspur an der Baustelle vorbeigeleitet. mehr ...

Wasser, Wasserhahn, Badewanne, bad

Ablesekarten

Es ist wieder Zeit, den Wasserzähler abzulesen

Die Verwaltungsgemeinschaft Wackersdorf wird in den kommenden Tagen die Ablesekarten für die Wasserzähler an die Haushalte der Gemeinden Wackersdorf und Steinberg am See versenden. mehr ...

Taschendieb

Diebstahl

Unbekannter klaut Smartphones und Bargeld bei Kirchweih in Thanstein

Ein oder mehrere unbekannte Diebe nutzten am Samstagabend, 14. Oktober, im Festzelt der Kirchweih in Tahnstein Momente aus, in denen die Handtaschen auf dem Ehrentisch der "Kirwa-Paare" unbeaufsichtigt waren und durchwühlten diese rücksichtslos. mehr ...

Gruppenfoto aller Teilnehmer

Schleiferlturnier

FC Schwandorf beendet Tennissaison mit einem erfolgreichen Turnier

Bei strahlendem Sommerwetter beendeten die Spieler der Tennisabteilung vom 1. FC Schwandorf die Freiluftsaison mit einem Schleiferlturnier für Erwachsen und Jugendlich ab Jahrgang 2006 und älter. mehr ...

Der Aufmerksamkeit eines Zollbeamten des Zollamts Weiden-Waidhaus ist es zu verdanken, dass eine als gefährlich eingestufte Soft-Air-Waffe nicht an den Empfänger einer Paketsendung übergeben wurde.

Gut aufgepasst

Zöllner stellen gefährliches Soft-Air-Gewehr sicher

Der Aufmerksamkeit eines Zollbeamten des Zollamts Weiden-Waidhaus ist es zu verdanken, dass eine als gefährlich eingestufte Soft-Air-Waffe nicht an den Empfänger einer Paketsendung übergeben wurde. mehr ...

Drogen, Joint, Cannabis, Haschisch, Marihuana

Polizei

Mann auf Drogenfahrt besitzt nicht mal einen gültigen Führerschein

Viel Arbeit bescherten am Sonntagabend, 15. Oktober, zwei tschechische Autos den Schleierfahndern der Polizei Waldsassen. mehr ...

Landtagsabgeordneter Alexander Flierl (stehend, rechts neben dem Rednerpult) stellte sich im Plenarsaal den Fragen der jungen Gäste aus dem Städtedreieck.

Bildung

Jugend zu Besuch im Landtag

Der Bayerische Landtag war das Ziel der diesjährigen Bildungsfahrt der Fokusgruppe Jugend. Rund 50 Jugendliche aus dem Städtedreieck informierten sich im Maximilianeum über Aufgaben und Arbeit des Landtags. mehr ...