16.02.2017 Harburg/Mallorca

Harburgerin ist eine Runde weiter

Claudia gegen Neele – wer fliegt bei 'Germany's next Topmodel' raus?

Claudia Fiedler Germany's next Topmodel 3
Foto: Atrium
Germany's next Topmodel 2017 - Claudia (Foto) aus dem Landkreis Dingolfing-Landau erreicht die nächste Runde. Doch die 22-Jährige steht gewaltig auf der Kippe ...

28 Kandidatinnen gingen in Marseille an Bord des GNTM-Kreuzfahrtschiffs. Erstes Ziel: Mallorca. Eine lockere Kreuzfahrt mit Glamour, Entspannung und gute Laune? Denkste! Die zwei Wochen auf hoher See stehen unter dem Motto "Boat-Camp".

"Ihr müsst verdammt hart arbeiten", gab Juror Michael Michalsky die Richtung vor. Zum Auftakt gab's gleich ein Bikini-Shooting, gar nicht so einfach bei eher kühlen Temperaturen und kräftigem Segang. Einige Mädels hatten prompt mit der Seekrankheit zu kämpfen. Auch Claudia. Doch die 22-Jährige aus dem Landkreis Dingolfing-Landau löste ihre erste Challenge vor den Augen von "Model-Mama" Heidi Klum professionell. Bei den Aufnahmen an Deck setzte sich Claudia (im weit ausgeschnittenen weißen Einteiler) gegen Serlina durch. Noch besser: Am Ende gewann ihr "Team Michael" gegen das Team von Thomas Hayo. Als Belohnung durften die Gewinner in die Luxuskabinen auf dem Schiff beziehen.


Auf Mallorca stand dann das erste große Fotoprojekt auf dem Programm: In einer Bucht setzte ein Profi-Fotograf die Mädels beim Stand-up-Paddling in Szene. Im Vorfeld wurden schon fleißig geübt. Und Claudia zeigte GNTM-Küken Victoria (16) gleich mal, wie's geht. Vor dem Spiegel wurden Posings einstudiert. "Victoria ist noch nicht so erfahren in Fotoshootings, deshalb habe ich ihr einige Tipps gegeben", erklärte die 22-Jährige. An Selbstvertrauen mangelt es Claudia nicht. "Bikini ist für mich kein Problem. Ich bin absolut 'in shape'".


Allerdings, Ober-Jurorin Heidi Klum war bei den Aufnahmen nur mäßig begeistert. Sie lobte zwar Claudias "tollen Body", doch ihr Fazit war eher ernüchternd: "Es wird schon ein bisschen besser, aber es ist nicht so stark wie bei den anderen." Steht Claudia schon auf der Kippe?


Vor der Weiterfahrt in Richtung Menorca und später nach dem entscheidenden Walk mussten einige Mädchen ausscheiden, den Traum von der großen Model-Karriere (vorerst) begraben. Claudia dagegen darf weiter hoffen: "Es hat gerade noch gereicht", so Heidi Klum. In der nächsten Woche wird es enorm spannend, denn: Claudia oder Neele - eine muss definitiv ausscheiden. Heidi Klum: "Ich werde euch ganz genau unter die Lupe nehmen. Eine von euch beiden wird uns nach dem nächsten Shooting verlassen müssen. Deswegen strengt euch an. Gebt alles!"
 

Autor: Dominic Casdorf