08.02.2017 Bogen

Polizei Bogen sucht weißen Lkw

Schock für jungen Autofahrer (24): Eisenstange bohrt sich bei voller Fahrt durch die Windschutzscheibe

Windschutzscheibe zerbrochen
Foto: 123rf.com
Ein junger Autofahrer ist bei Bogen nur knapp einer Katastrophe entgangen …

Am Dienstag, 07.02.2017, gegen 15.10 Uhr war ein BMW-Fahrer (24) auf der Staatsstraße von Bogen in Richtung Niederwinkling unterwegs. Etwa auf Höhe der Abzweigung nach Anning kam ihm nach Polizeiangaben ein weißer Lkw entgegen. Dieser verlor eine Edelstahlstange, die sich durch die Windschutzscheibe des BMW bohrte und auf der beifahrerseite stecken blieb. Der BMW-Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Der Lkw-Fahrer, der vermutlich davon nichts bemerkte, setzte seine Fahrt n Richtung Bogen fort. In diesem Zusammenhang wird nach einem weißen Lkw, vermutlich 7,5 t, mit weißer Plane ohne Aufschrift gesucht.

Autor: sw/dc

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: