10.07.2012 Baumburg

Die drei größten Familien gewinnen

Familieneintrittskarten für das Baumburger Mittelalterfest zu gewinnen


Oma, Opa, Mama, Papa und die Kids ... Die drei größten Familien haben die Chance, bei unserer Verlosung Familieneintrittskarten für das Mittelalterfest in Baumburg zu gewinnen.

Seit 1612 wird in Baumburg legal Bier verkauft – und das wird heuer groß gefeiert. Ein Schau für groß und klein wird sicherlich gleich das Mittelalterfest mit historischem Handwerkermarkt am 21. und 22. Juli. Die drei größten Familien haben die tolle Chance, gratis dabei zu sein, wenn Kelten, Mamelucken, Römer, Bogenschützen, Ritter, Glaukler und Marketender zum rauschenden Mittelalterfest samt Schaukampf und vielen Attraktionen für die ganze Familie zusammen kommen.

 

In der Ausgabe vom 18. Juli werden wir im Chiemgau Wochenblatt ausführlich über das weitestgehend authentische Mittelalterfest berichten.


Bereits jetzt verlosen wir in Zusammenarbeit mit der Klosterbrauerei Baumburg drei Familieneintrittskarten! Die drei größten Familien gewinnen je eine Familienkarte! (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.) Gezählt werden die Eltern, die Kinder und die Großeltern (alle Familienmitglieder sollten sich auf die eine oder andere Art ausweisen können).

 

Wer gewinnen möchte, soll bis Mittwoch, 18. Juli, ein E-Mail an unterhauser@wochenblatt.de (Betreff Großfamilie) bzw. eine Postkarte an das Chiemgau Wochenblatt, z.H. Jürgen Unterhauser, Ludwigstraße 37, 83278 Traunstein (Stiwchwort Großfamilie) schicken.

 

Vergesst bitte nicht, Namen, Absender und Telefonnummer anzugeben! Das Mittelalterfest dauert samstags von 10 Uhr bis Mitternacht, sonntags von 10 bis 18 Uhr.

Autor: Jürgen Unterhauser

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: