26.02.2017 Deutschland

"Deutschland sucht den Superstar"

Die Top 30 stehen fest: Diese Kandidaten sind im Recall in Dubai!

"Deutschland sucht den Superstar": Vivien Scarlett Heymann aus Wuppertal
Foto: RTL/Stefan Gregorowius
Am Samstagabend, 25. Februar, sahen gute 15,5 Prozent (2,47 Millionen) der 14-bis 59-Jährigen "Deutschland sucht den Superstar" bei RTL.

Insgesamt guckten 3,56 Millionen Zuschauer ab drei Jahren (Marktanteil: 11,7 Prozent) die zwölfte Castingfolge mit der diesjährigen Jury aus Youtube Star Shirin David (21), Schlagersängerin Michelle (44), H.P. Baxxter (52), dem Frontmann von Scooter, und Poptitan Dieter Bohlen (62).

 

Los ging es bei "Deutschland sucht den Superstar" mit dem allerletzten Casting in Deutschland, bevor die Jury verkündete, welche 30 Gesangstalente zum Auslands-Recall nach Dubai fliegen durften.

mehr Bilder ansehen
Fotostrecke
mit
30 Bildern
"Deutschland sucht den Superstar": Sandro Brehorst aus Werne
"Deutschland sucht den Superstar" Danica Mae Miranda (l.) aus Frankfurt am Main
"Deutschland sucht den Superstar": Mariam Akopjan

Das sind die Top 30-Kandidaten

Sandro Brehorst (17), Schüler aus Werne

 

Danica Mae Miranda (20), aus Frankfurt am Main

 

Chamelle Moser (27), Performance Artist aus Alpbach (Österreich)

 

Lucia Desideria Dragone (20), Fremdsprachenkorrespondentin aus Augsburg

 

Michelle Alcaraz (20), Zirkusartistin aus Delitzsch

 

Natalia Ehrlich (31), Administratorin aus Helsa

 

Mariam Akopjan (19), Studentin aus Berlin

 

Duygu Goenel (22), Studentin aus Duisburg

 

Ivanildo Kembel (40), Barkeeper aus Landsmeer/NL

 

Leon Buche (28), Musiker aus Michendorf

 

Christian Tesch (19), Make-Up-Artist aus Netzeband

 

Robert Jakimovski (37), Verrechnungspreisberater aus Hamburg

 

Alexandra Lexer (34), diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester, derzeit in Weiterbildung aus Oberaich (Österreich)

 

Markus Gander (26), Transportmanager aus Kundl (Österreich)

 

Giuseppe Riggio (22), Speditionskaufmann aus Wiesbaden

 

Bianca Jenny (18), Schülerin aus Moosburg

 

Elisabete Mendes Salgueiro (24), Erzieherin aus Bremerhaven

 

Maria Voskania (29), Studentin aus Schweinfurt

 

Monique Simon (21), Barkeeperin aus Köln

 

Andrea Renzullo (20), arbeitssuchend aus Sundern

 

Andreas Diekmann (38), Sänger und Lebenskünstler aus Geretsried

 

Ersan Kurtisov (19), Ausbildungssuchend aus Radolfzell

 

Oliver Schmidt (37), Einzelhandelskaufmann aus Bückeburg

 

Alexandros Liopiaris (26), selbstständiger Gastronom aus Nürnberg

 

Alphonso Williams (54), Lagerarbeiter aus Wiefelstede

 

Natascha Lefert (31), Kauffrau im Einzelhandel aus Vellmar

 

Felix Marks (21), Student aus Neuzeug (Österreich)

 

Alexander Jahnke (29), Sachbearbeiter aus Delmenhorst

 

Patrick Keil (30), Physiotherapeut aus Gießen

 

Carolin Bäz-Dölle (27), Gesundheits- und Krankenpflegerin aus Lauscha

 

In Dubai ging das Casting dann weiter. Diese drei Herausforderer bekamen ebenfalls einen Recallzettel:

Vivien Scarlett Heymann (30), Heilerzieherin/Sängerin aus Wuppertal

 

Dominic Fritz (19), Student aus Waldbrunn

 

Matthias Bonrath (20), Rettungssanitäter aus Bochum 

 

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar 2017" gibt es im Special unter www.rtl.de. oder unter www.wochenblatt.de.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort:

Das könnte Sie auch interessieren

Die Polizeiinspektion Regensburg-Süd informiert zu den Maßnahmen rund um den Bombenfund im Bereich "Am Biopark" in Regensburg.

Einsatz

Bombenfund in Regensburg – um 16 Uhr beginnt die Evakuierung

Die Polizeiinspektion Regensburg-Süd informiert zu den Maßnahmen rund um den Bombenfund im Bereich "Am Biopark" in Regensburg. mehr ...

Grab Lanz Leo

Grabstätte:

Der letzte Wunsch vom Lanz Leo hat sich endlich erfüllt

Im März 2016 verstarb der Lanz Leo, ein echtes Rottaler Original. Nach langem Tüfteln hat seine Familie jetzt seine Grabstätte fertig gestellt. „So wie sein Leben war, so ist er nun begraben", freut sich Witwe Traudl über das Werk. mehr ...

Polizei, Polizist

Kothaufen neben dem Altar

Ekelige Entdeckung in der Wiesenfeldener Kirche

Unbekannte haben am Montag offenbar die Kirche in Wiesenfelden als Toilette missbraucht. Jetzt ermittelt die Polizei. mehr ...

Hochwasser-straubing2

In der Nacht auf Freitag wird Meldestufe 1 erreicht

Hochwasserwarnung für die Region Straubing

Das Wasserwirtschaftsamt hat eine Hochwasserwarnung für die Region Straubing herausgegeben. mehr ...

Sebastian Frankenberger

Eklat in Linz:

Rauchersheriff Frankenberger flog aus Linzer Szene-Lokal

Eklat um Gästeführer aus Passau – Linzer Touri-Chef Steiner bekam auch eine mit mehr ...

Dunkirk

Dunkirk

Im Mai 1940 tobt die Schlacht um das französische Dünkirchen. Die deutsche Wehrmacht hat das Hafenstädtchen eingekesselt. 400 000 Menschen sind eingeschlossen zwischen den deutschen Truppen und dem Meer. Die Nazis werfen Flugblätter ab: Die Lage sei hoffnungslos, erklären sie. In England allerdings gibt man die Schlacht noch nicht verloren. Eine halsbrecherische Rettungsaktion läuft an, und nur die verwegensten Soldaten kommen dafür in Frage. mehr ...