21.04.2017

Minneapolis (AFP)

Hommage für Prince am ersten Todestag des Musikers in Heimatstadt Minneapolis

Ein Jahr nach dem plötzlichen Tod von US-Popstar Prince haben die Fans in dessen Heimatstadt Minnesota an den legendären Musiker erinnert.
Foto: © 2017 AFP Prince bei einem Konzert in Paris 1990
Ein Jahr nach dem plötzlichen Tod von US-Popstar Prince haben die Fans in dessen Heimatstadt Minnesota an den legendären Musiker erinnert. Das Prince-Anwesen Paisley Park in Princes Heimatstadt war das Zentrum der Gedenkveranstaltungen.

Ein Jahr nach dem plötzlichen Tod des US-Popstars Prince haben dessen Fans am Freitag in Minneapolis des legendären Musikers gedacht. Das Prince-Anwesen Paisley Park in seiner Heimatstadt war das Zentrum der Gedenkveranstaltungen mit Konzerten und Diskussionsrunden. Für Samstag ist eine Tanzparty in der Innenstadt geplant.

Der demokratische Gouverneur von Minnesota, Mark Dayton, würdigte die "phänomenalen Talente" des Sängers, der Minnesota in der Welt bekannt gemacht habe, und erklärte den 21. April zum "Prince Day". Brücken, Stadien und andere Sehenswürdigkeiten in Minneapolis und der Nachbarstadt St. Paul werden als Hommage an Prince und seinen Hit "Purple Rain" zwei Nächte lang violett angestrahlt.

Überschattet wurden die Feierlichkeiten von Streitigkeiten um das Erbe des Musikers und die Vermarktung seines Werks. Die für Freitag geplante Veröffentlichung eines "Deliverance" (Erlösung) betitelten Minialbums (EP) mit sechs Songs wurde gerichtlich vorläufig gestoppt.

Laut einer am Mittwoch im Bundesstaat Minnesota eingereichten Klageschrift werfen Princes Geschwister als Nachlassverwalter dem Toningenieur Ian Boxill vor, mit der geplanten Veröffentlichung der Songs gegen eine Vereinbarung zu verstoßen. Demnach sollten die zwischen 2006 und 2008 aufgenommenen Lieder "im ausschließlichen Besitz" des Musikers bleiben.

Boxill schickte eine Antwort auf die Klage, deren Inhalt das Gericht zunächst unter Verschluss hielt. Zuvor hatte er sich überzeugt gezeigt, dass Prince die Veröffentlichung der Musik durch ein unabhängiges Label begrüßt hätte. Nach seinen Angaben soll ein Großteil der Erlöse in den Nachlass des Musikers fließen. Der Titelsong der EP, eine Rockballade, wurde bereits am Dienstagabend veröffentlicht.

Prince war am 21. April vergangenen Jahres im Alter von 57 Jahren auf seinem Anwesen Paisley Park an einer offenbar versehentlichen Überdosis von Schmerzmitteln gestorben. Er hinterließ kein Testament. Der begnadete Musiker hatte sich zuvor immer wieder gegen die Macht der Musik- und Vermarktungsindustrie zur Wehr gesetzt.

Autor: Minneapolis (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Unfall Luitpoldstraße

Unfall in Landshut

Auto rammt Stromverteilerkasten - Ampel- und Stromausfall in Landshut

In Landshut hat am Freitag ein Auto nach einem Unfall einen Stromverteilerkasten gerammt. Das hat Folgen: Auf einer der meist befahrenen Kreuzungen der Stadt fallen deshalb die Ampeln aus. Es kann auch zu Stromausfällen kommen. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Stadtstrand Haslbeck

Mehrere Maßnahmen geplant

Ärger mit Anwohnern: Jetzt spricht der Stadtstrand-Betreiber

Der Wochenblatt-Artikel über gefrustete Anwohner im Bereich des Straubinger Stadtstrands hat hohe Wellen geschlagen. Jetzt nimmt Georg Stephan Haslbeck (Foto), Betreiber des Stadtstrands, im Wochenblatt-Interview Stellung. mehr ...

Rudolf Voderholzer Landshuter Hochzeit

Das Problem mit dem ,Fantasiekostüm'

Landshuter Hochzeit: Bischof muss Dienstausweis vorzeigen

Kuriose Szenen bei der Landshuter Hochzeit: Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer musste am Eingang zum Zehrplatz seinen Dienstausweis vorzeigen. Der Sicherheitsdienst hielt ihn für einen Mittelalter-Fan im Fantasiekostüm. Voderholzer nahm's mit Humor. mehr ...

BMW Logo

Schon wieder!

Hochwertigen BMW in Thalmassing geklaut

Am Freitag, 21. Juli, gegen 3.30 Uhr, musste ein Thalmassinger Bürger feststellen wie sein BMW M140i, Farbe Weiß, der im Hof vor seinem Haus in der Bajuwarenstraße abgestellt war, entwendet wurde. mehr ...

Blaulicht Polizei

Polizei sucht nach Zeugen

28-Jährige wird in Straubing von Unbekanntem sexuell bedrängt

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Freitag eine 28-Jährige sexuell bedrängt. Als sich die Frau wehrte, flüchtete der Täter. mehr ...

Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten

Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten

Im 28. Jahrhundert sind Valerian und Laureline in geheimer Mission unterwegs, die Galaxis ist bedroht. In der Weltraummetropole Alpha sollen sie die Gefahr finden und die Bewohner der Planeten davor schützen. Alpha ist ein Schmelztiegel der verschiedenen Spezies und Zivilisationen, ihr friedliches Zusammenleben trügt jedoch. Während Laureline ganz auf ihre Mission fixiert ist, hat Valerian nur Augen für sie. Was erwartet die beiden in Alpha? mehr ...