20.03.2017

Washington (AFP)

Iraks Regierungschef rechnet mit größerer US-Unterstützung im Anti-Terror-Kampf

Der irakische Ministerpräsident Haider al-Abadi sieht ein größeres Engagement der neuen US-Regierung im Kampf gegen den Terror als unter der Vorgängerregierung.
Foto: © 2017 AFP Donald Trump empfängt Haider al-Abadi
Der irakische Ministerpräsident Haider al-Abadi sieht ein größeres Engagement der neuen US-Regierung im Kampf gegen den Terror als unter der Vorgängerregierung.

Der irakische Ministerpräsident Haider al-Abadi sieht ein größeres Engagement der neuen US-Regierung im Kampf gegen den Terror als unter der Vorgängerregierung. Bei der Befreiung der nordirakischen Stadt Mossul von Dschihadisten rechne er mit einer schnelleren Unterstützung der USA unter US-Präsident Donald Trump als dies unter dessen Vorgänger Barack Obama der Fall gewesen wäre, sagte Abadi am Montag nach einem Treffen mit Trump im Weißen Haus in Washington.

Trump sagte, der Kampf gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in Mossul komme voran. Er stellte zugleich den US-Truppenabzug aus dem Irak unter Obama in Frage. "Wir hätten niemals abziehen dürfen", sagte der Präsident. In der Vergangenheit hatte Trump den Truppenabzug indes befürwortet. Während seines Wahlkampfes im vergangenen Jahr hatte er überdies erklärt, die USA hätten niemals in den Irak einmarschieren dürfen.

Mit Blick auf den Kampf gegen den IS sagte Trump: "Wir werden uns etwas überlegen, ich meine, wir müssen den IS loswerden, wir werden den IS loswerden."

Die Offensive zur Rückeroberung der zweitgrößten irakischen Stadt von den Dschihadisten hatte am 17. Oktober mit Unterstützung der von den USA angeführten Militärkoalition begonnen. Seither wurden bereits weite Teile der Stadt befreit.

Autor: Washington (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Blaulicht Polizei

Kripo sucht Zeugen

Jogger findet vergewaltigte Frau – Polizei fahndet nach zwei Männern

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 28. auf 29. April, zwischen 0 und 2 Uhr befand sich eine 26-jährige Frau nach einem Volksfestbesuch allein auf dem Heimweg in ihr Hotel. Hier folgte ihr offenbar ein noch unbekannter Mann, der sie überfallartig angriff und gegen ihren Willen sexuelle Handlungen an ihr ausführte. mehr ...

Futsal

Sensationell! Der Jahn ist Deutscher Meister!

Der Traum wurde war! Die Futsaler vom SSV Jahn 1889 Regensburg können sich seit heute Deutscher Futsal-Meister nennen! Das Team aus der Domstadt schlug am Abend in einem qualitativ hochwertigen und spannenden Finale den VfL Hohenstein-Ernstthal mit 7:4 (3:1) und holen den Titel 2017 an die Donau. mehr ...

Messerstecher, Messer

Die Kripo ermittelt

Messerangriff in Prien: 29-Jähriger ersticht 38-Jährige vor den Augen ihrer Kinder

Am Samstagabend, 29. April, attackierte ein 29-jähriger Afghane eine 38-jährige Landsfrau im Ortsgebiet von Prien. Die Frau wurde dabei schwerst verletzt, sie erlag noch im Laufe des Abends Ihren Verletzungen. Der Angreifer konnte vor Ort festgenommen werden. Staatsanwaltschaft und Kripo Rosenheim ermitteln nun wegen eines Tötungsdeliktes. mehr ...

Verunglückter Land vRover

Schwerer Unfall im Landkreis Landshut

Vierköpfige Familie überschlägt sich mit Pkw

Ein schwerer Unfall hat sich am Sonntag im Landkreis Landshut ereignet. Ein Pkw, in dem eine vierköpfige Familie saß, überschlug sich. Am Steuer saß die 17-jährige Tochter. Wie durch ein Wunder gab es nur leicht Verletzte. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Kreisverkehr

Gefährdung des Straßenverkehrs

Betrunkener 22-Jähriger fliegt mit seinem Pkw über den Kreisverkehr

Am Sonntag, 30. April, gegen 3.20, fuhr bzw. flog ein 22-jähriger VW-Fahrer aus dem Landkreis Regensburg über den Kreisverkehr bei der Staatsstraße 2660. mehr ...

Guardians of the Galaxy Vol. 2

Guardians of the Galaxy Vol. 2

Die Superheldengruppe Guardians of the Galaxy soll für das Volk der Sovereign People ein Monster bekämpfen. Als Preis winkt ihnen die Auslieferung von Killerin Nebula. Doch Guardian Rocket reißt sich ein paar mächtige Batterien der Sovereign People unter den Nagel. Daraufhin entbrennt eine rasante Verfolgungsjagd. Die Ravagers werden auf die Guardians angesetzt. Bald läuft alles aus dem Ruder und die Helden werden getrennt. mehr ...