17.02.2017

Frankfurt/Main (AFP)

Leerer ICE schiebt sich nach Unfall auf Bahnsteig in Frankfurter Bahnhof

Ein spektakulärer Bahnunfall hat sich im Rhein-Main-Gebiet ereignet: Ein ICE der Deutschen Bahn fuhr im Bahnhof Frankfurt-Griesheim über einen Prellbock und schob sich auf einen Bahnsteig.
Foto: © 2017 AFP Verunglückter ICE im Bahnhof Frankfurt-Griesheim
Ein ICE der Deutschen Bahn ist im Bahnhof Frankfurt-Griesheim über einen Prellbock hinausgefahren und hat sich auf den Bahnsteig geschoben. Der Lokführer erlitt einen Schock, Verletzte gab es aber nicht. Die Unglücksursache ist noch unklar.

Ein spektakulärer Bahnunfall hat sich im Rhein-Main-Gebiet ereignet: Ein ICE der Deutschen Bahn fuhr in der Nacht zum Freitag im Bahnhof Frankfurt-Griesheim über einen Prellbock und schob sich auf einen Bahnsteig. Die vorderen 20 Meter des Zugs hätten abgehoben und seien darauf zum Stehen gekommen, sagte ein Sprecher der Bundespolizei in Frankfurt am Main am Morgen.

Der Lokführer erlitt demnach einen Schock, Verletzte gab es aber nicht. Der ICE war zum Unfallzeitpunkt gegen 02.00 Uhr nachts leer, weil er sich auf einer Überführungsfahrt zum Frankfurter Hauptbahnhof befand, wo er bereitgestellt werden sollte. Die Unglücksursache war laut Polizei unklar.

Der Bahnhof Frankfurt-Griesheim musste komplett gesperrt werden, was dem Beamten zufolge auch Folgen für den morgendlichen Bahnverkehr in der Region hatte. Am Morgen sollte ein Spezialkran der Deutschen Bahn eintreffen, um den Zug wieder vom Bahnsteig zu heben.

Die Bundespolizei wollte derweil die Ermittlungen zur Ursache fortsetzen. Der geschockte Lokführer war zunächst aber nicht vernehmungsfähig.

Autor: Frankfurt/Main (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Sting In Concert - Thurn & Taxis Castle Festival 2017

Konzert

Unhöfliche Gäste, aber ein grandioser Sting: Sowas hat Regensburg noch nie gesehen!

Wer einen über überkandidelten Weltstar erwartet hat, wurde schnell eines Besseren belehrt: Sting im Schlosshof von St. Emmeram war eine Sternstunde, der Musiker kam bestens gelaunt – nur die Unpünktlichkeit mancher Gäste sorgte für Ärger. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Ertrinken

Empörung

Jugendliche filmen einen ertrinkenden Mann und machen sich über ihn lustig

Fünf Teenager machten sich über einen ertrinkenden Mann lustig. Das viel schlimmere an der Geschichte ist jedoch, dass sie die letzten Minuten des Mannes filmten, ohne ihm Hilfe zu leisten. mehr ...

Kran Straubing1

Am späten Freitagabend

Großeinsatz in der Regensburger Straße: Bergwachtler klettert auf Baukran

Weil in Straubing angeblich eine Person auf einen Baukran geklettert war, gab es am Freitagabend einen Großeinsatz in der Regensburger Straße. mehr ...

Evelyn Weigert bei Promi Shopping Queen

Auf Shopping-Tour in Bremen

Wird die Regensburger Moderatorin Evelyn Weigert die neue 'Promi Shopping Queen'?

Die 28-jährige gebürtige Regensburgerin Evelyn Weigert sieht man derzeit immer öfter im Fernsehen. Dem ein oder anderen dürfte sie noch als Moderatorin der Quiz-Gameshow „Himmel oder Hölle“ bekannt sein. Auch bei der TV-Show „Grill den Henssler“ war sie schon zu sehen. Nun darf sie bei „Promi Shopping Queen“ zeigen, was sie in Sachen Mode und Styling auf dem Kasten hat. mehr ...

Polizei, Polizist

Fremder griff ihm in die Hose

26-Jähriger wurde sexuell belästigt

Sexuelle Belästigung am Stadtplatz - Kriminalpolizei bittet um Hinweise mehr ...

Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten 3D

Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten 3D

Im 28. Jahrhundert sind Valerian und Laureline in geheimer Mission unterwegs, die Galaxis ist bedroht. In der Weltraummetropole Alpha sollen sie die Gefahr finden und die Bewohner der Planeten davor schützen. Alpha ist ein Schmelztiegel der verschiedenen Spezies und Zivilisationen, ihr friedliches Zusammenleben trügt jedoch. Während Laureline ganz auf ihre Mission fixiert ist, hat Valerian nur Augen für sie. Was erwartet die beiden in Alpha? mehr ...