12.09.2017

Los Angeles (AFP)

Lucasfilm: J.J. Abrams als Regisseur für letzte "Star Wars"-Episode verpflichtet

Die Produktionsfirma Lucasfilm hat für die letzte "Star Wars"-Episode einen bewährten Profi verpflichtet: Der 51-jährige J.J. Abrams soll bei der noch nicht näher benannten Episode "Star Wars IX" nun Regie führen.
Foto: © 2017 AFP Regisseur J.J. Abrams
Die Produktionsfirma Lucasfilm hat für die letzte "Star Wars"-Episode einen bewährten Profi verpflichtet: Der 51-jährige J.J. Abrams soll bei der noch nicht näher benannten Episode "Star Wars IX" nun Regie führen.

Die Produktionsfirma Lucasfilm hat für die letzte "Star Wars"-Episode einen bewährten Profi verpflichtet: Der 51-jährige J.J. Abrams soll bei der noch nicht näher benannten Episode "Star Wars IX" nun Regie führen, wie Lucasfilm am Dienstag mitteilte. Abrams war bereits bei dem Kassenschlager "Das Erwachen der Macht" Regisseur - der Episode VII von 2015.

In der vergangenen Woche war bekannt geworden, dass der zuletzt für die neunte Episode verpflichtete Regisseur Colin Trevorrow im Streit um das Drehbuch von Bord gehen musste.

Die Episode IX soll im Dezember 2019 in die Kinos kommen. Die Drehbucharbeiten soll Abrams nun gemeinsam mit Chris Terrio übernehmen, der für das Drehbuch des Films "Argo" aus dem Jahr 2012 mit dem Oscar ausgezeichnet wurde.

Lucasfilm-Chefin Kathleen Kennedy zeigte sich "begeistert", dass Abrams zu "Star Wars" zurückkehre, um die dritte Trilogie abzuschließen. Die Episode VIII von "Star Wars", "Die letzten Jedi", wird derzeit produziert und soll im kommenden Mai in die Kinos kommen.

Zuletzt hatte es bei "Star Wars" erhebliche Turbulenzen gegeben. Nicht nur Colin Trevorrow fiel bei der Produktionsfirma in Ungnade, zuvor war schon der Regisseur Josh Trank ausgeschieden.

Autor: Los Angeles (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Polizei Straubing

40-Jähriger flippt im Rausch völlig aus

Axt-Angriff auf Straubinger Polizeiinspektion

Nach einem Strei mit seiner Ehefrau war ein Mann aus dem Landkreis derart in Rage, dass er mit einer Axt zur Straubinger Polizei fuhr und dort zu randalieren begann. mehr ...

Polizei, Polizist

10-Jährige schlägt die Türe zu und rennt weg

Autofahrer fordert Mädchen zum Einsteigen auf

Aus einem Auto heraus wurde bereits am Freitagnachmittag, 22. September, in Aunkirchen bei Vilshofen ein 10-jähriges Mädchen angesprochen und von dem unbekannten Autofahrer zum Einsteigen aufgefordert. Das Mädchen lief davon. mehr ...

Handgranate Straubing

Fundort wurde abgesperrt

Handgranate auf dem Laga-Gelände in Straubing entdeckt

Auf dem Laga-Gelände in Straubing ist eine Handgranate entdeckt worden. mehr ...

Paar, Senioren, Ehepaar

Wahre Liebe

Ehepaar stirbt nach 75 Jahren am gleichen Tag

Nach 75 gemeinsamen Ehejahren ist ein Paar am gleichen Tag aus dem Leben geschieden. Nur wenige Stunden nach dem Tod der Frau, verstarb auch plötzlich ihr Ehemann. mehr ...

Polizei Festnahme Zelle Hinter Gittern

Somalier außer Rand und Band

Nur ein Tag in Freiheit: Raus aus dem Knast, rein in den Knast

Nur kurz konnte sich ein 25-jähriger Somalier über seine Freiheit freuen. Stunden nach seiner Haftentlassung aus der JVA landete er wieder hinter Gitter. mehr ...

Es

Es

Sieben Kinder führen ein tristes Leben in der Kleinstadt Derry. Sie nennen sich "Klub der Verlierer". Als es unter den Kindern der Stadt zu Todesfällen kommt, suchen Sie nach dem Schuldigen. Die Freunde finden heraus, dass ein Monster sein Unwesen treibt. Dieses kann unterschiedliche Gestalten annehmen - meist die eines Clowns mit Krallen und Reißzähnen. Die Heranwachsenden nehmen den Kampf mit der Bestie auf. mehr ...